Freizeitbad Kurbad Königstein

48 Bewertungen

Kontakt

Kurbad KönigsteinLe-Cannet-Rocheville-Str. 1, 61462 Königstein
www.kurbad-koenigstein.de
Telefon: (06174) 92650

Bewertungen

5 Sterne
17
4 Sterne
4
3 Sterne
4
2 Sterne
13
1 Stern
10

Öffnungszeiten

Montag16:00 bis 21:30 Uhr
Dienstag9:00 bis 21:30 Uhr
Mittwoch9:00 bis 21:30 Uhr
Donnerstag9:00 bis 23:00 Uhr
Freitag9:00 bis 23:00 Uhr
Samstag9:00 bis 23:00 Uhr
Sonntag9:00 bis 20:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Einlassende ist 60 Minuten, Badeende 30 Minuten vor Schließung.

Ausstattung

Im Schwimmbad finden Sie ein Sportbecken mit einer Bahnlänge von 25m und einer Wassertemperatur von 29 Grad.
Des weiteren gibt es Nackenduschen, Bodenblubber, Sprudelliegen, ein Außenbecken mit 32 Grad Wassertemperatur, eine besondere Spiegeldecke, einen Solarien-Center, einen Whirlpool, einen Strömungskanal, Massagedüsen (Unterwassermassage), Massageliegen (Brodelliegen), Gastronomie, einen Ruhebereich, Kursangebote und ein separates Baby-Planschbecken.
Eine große Rutsche gibt es nicht.

Preise

Eintrittspreise dieses Freizeitbades finden Sie auf www.kurbad-koenigstein.de oder telefonisch unter (06174) 92650.

ÖPNV Anbindung

Das Schwimmbad Königstein erreichen Sie vom Bahnhof Königstein in etwa zehn Minuten Fußweg oder mit der Stadtbuslinie 84 direkt bis zur Haltestelle am Kurbad.

Beiträge (4)

Königsteinerin
04.08.2015
Ich mag das Kurbad, gerade weil es weder Sportbad noch Wellnesstempel ist, man dennoch einfach schwimmen kann im Innenbecken mit Spiegeln an der Decke für unfallfreies Rückenschwimmen. Im Aussenbecken mit Sprudelliegen, Strömungskanal und allerlei Massagedüsen ist Zeit, um auch den grandiosen Ausblick auf die Burgruine zu genießen.
Leider sind die Preise sehr hoch, 8 € für 2 Stunden. Bei der 11er-Karte gibt es einen Eintritt gratis.

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Lothar
06.04.2014
Die Beckenränder sind schimmlig und dreckig. 8€ für 2 Stunden ist zu viel. Außerdem geht weder Sprudelliege noch Whirlpoolsprudel. Die Kachelfugen sind nicht mehr in einem einwandfreien Zustand. Verletzungsgefahr.
Reine Abzocke.
Wir werden hier nicht mehr her gehen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Sophia
10.01.2013
Richtig toll. Ich war seit 4 Jahren nicht mehr dort früher sehr oft. Der Preis für Kinder bis 14 Jahren ist laut Homepage 5€ als Tageskarte!
Das Seedammbad ist billiger aber egal.
Besonders im Winter ist es echt super draußen im Strudel-Dampfbad zu sein!!!
@unter mir: Das ist im Seedammbad ähnlich.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Schwimmerin, 40 Jahre
27.04.2009
Leider kann sich das Kurbad Königstein nicht entscheiden, was es sein möchte. Ein Kurbad, ein Schwimmbad für Sportschwimmer, ein Kinder-Erlebnisbad... Daher kommt fast keiner auf seine Kosten. Jeder fühlt sich durch die anderen gestört. Weshalb trennt man nicht zumindest eine Bahn für Schwimmer ab? Bahnen ziehen ist dort nämlich fast unmöglich, da man ständig um im Becken stehende Personen oder planschende Kinder herum schwimmen muss.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: