English

Hallenbad Schwimmzentrum Itzehoe

Kontakt

Schwimmzentrum Itzehoe
25524 Itzehoe
Klosterbrunnen 6

www.stadtwerke-itzehoe.de
Telefon: 04821/774-444

Aktionen

Hinweis

Dieses Schwimmbad verfügt über ein angegliedertes, nicht ganzjährig nutzbares Freibad. Angaben zu Ausstattung und Öffnungszeiten des Freibades finden sie hier.

Öffnungszeiten

Montag11:00 bis 20:00 Uhr
Dienstag6:00 bis 7:00 Uhr
8:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch6:00 bis 7:00 Uhr
8:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag6:00 bis 7:00 Uhr
8:30 bis 21:00 Uhr
Freitag6:00 bis 7:00 Uhr
8:30 bis 21:00 Uhr
Samstag8:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag8:00 bis 18:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Das Hallenbad ist von Anfang Juni bis Ende August geschlossen.
Warmbadetag im Schwimmbad Itzehoe jeden dritten Sonntag im Monat.

Angebote im Bad

Das Hallenbad verfügt über zwei Sportbecken sowie ein separates Nichtschwimmerbecken mit einer Wassertemperatur von 28 Grad. Das erste Sportbecken hat 8 Bahnen mit einer Bahnlänge von 25m und eine Wassertemperatur von 26 Grad und 32 Grad an Warmbadetagen. Das zweite Sportbecken hat 8 Bahnen mit einer Bahnlänge von 25m und eine Wassertemperatur von 26 Grad. Ein 3m-Sprungturm ist ebenfalls vorhanden. Ein separates Sprungbecken gibt es nicht.
Im Bad gibt es eine Schwallbrause, eine Gegenschwimmanlage, ein Warmwasserbecken (32 Grad) mit einem Vollhubboden, eine große Rutsche, einen Whirlpool, eine Sauna, einen Ruhebereich, Startblöcke und ein separates Baby-Planschbecken.
Die Lufttemperatur im Hallenbad Itzehoe liegt bei etwa 30 Grad.

Preise

Preise finden Sie auf www.stadtwerke-itzehoe.de oder telefonisch unter 04821/774-444.

Umgebung des Bades

Beiträge (32)
32
20.02.2014
Eckhoff
Unfreundliche Mitarbeiter, schlechte Organisation!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
31
05.09.2013
Administrator
Die Hallenbadsaison hat am 02. September 2013 begonnen.
Das Schwimmbadcheck-Team

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
30
04.09.2013
Astrid
Wann macht das Hallenbad wieder auf??? Freue mich schon wieder drauf.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
29
13.08.2013
Provisoria
Ich stimme Gerhard Hopp da vollkommen zu. Ich war bisher nur einmal Gast. Dieser üble Geruch hat mich bisher davon abgehalten, schwimmen zu gehen. In diesem Sinne.
Beste Grüße, P.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
28
21.05.2013
Gerhard Hopp
Sehr geehrte Damen und Herren,

heute war ich wieder wie schon seit 25 Jahren im Hallenbad. Ich war nach dem Schwimmen immer so gut gelaunt, daß ich das Problem im Eingangsbereich schon wieder vergessen hatte. Heute habe ich mir eine Notiz gemacht, damit ich daran denke: Warum muß es im Eingangsbercich so nach WC und Urin riechen?
Das Schwimmzentrum ist sehr gepflegt, aber das muß doch nicht sein.
MfG
Gerhard Hopp

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
27
08.05.2013
Cindy
Ich kenne die Schwimmbad schon aus meiner Kinderzeit und es hat mir immer gut gefallen. Sicherlich ist es schwierig, es allen Benutzern gerecht zu machen, aber es ist sicherlich nicht zu teuer und man sollte Beschwerden doch sachlich anbringen. Wenn ich zum Baden nach Hamburg oder sonst wo hinfahre, muss ich die Zeit, den Sprit auch berechnen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
26
02.04.2013
Administrator
Eintritt für ein Kind unter 16 Jahre kostet 2€ und 0,50€ Zuschlag bei Warmbadetag.
Das Schwimmbadcheck-Team

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
25
31.03.2013
janet peters
Wie teuer ist der Eintritt für ein Kind?

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
24
12.02.2013
Sommer
Also das ist echt das aller letzte, waren heute im Schwimmbad um 9.15 und da tümmeln sich 200 Rentner rum und viele Schulklassen. Da fragt man noch den Bademeister, wann es ruhiger wird und ab wann man ne Chance hat auch mal ins Wasser zu gehen ... selbst im Whirlpool tümmeln sich 10 rentner im kleinen Becken rum, kein platz um mal zu schwimmen, aber geld nehmen nach 5 Minuten bin ich mit mein Kind gegangen, wie ekelhaft, dass die Rentner auch im Babybecken sitzen und wenn man den mal sagt, hallo, das ist ein Babybecken, kommen sie da mal raus, muss man sich noch anhören, wir haben auch bezahlt?
Wirklich ekelhaft das Hallenbad,
Man sollte den Rentnern nur 2 Tage zur Verfügung stellen, damit normale Leute auch mal ein Recht haben dort zu schwimmen.

Note 6
Bericht kommt ins hdo.
Antwort von Willi Heinrich am 15.04.2014:
... Dann hoffe ich mal für Sie, dass Sie nie Rentner werden.

Sonst begegnen Ihnen auch Spaßvögel mit Ihrer Meinung ;)

P.S. Ich bin kein Rentner, finde Ihre Einstellung einfach unmöglich!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
23
22.10.2012
Arno
Die Aquajogger nerven: "Formations-Quasselschwimmen" (alle in einer Reihe!), blockiert sämtliche freie Bahnen. Wenn man dann ins Springerbecken ausweicht, muss man Angst haben, dass einem einer in den Rücken springt da die Schwimmbadaufsicht nicht in der Lage ist bei Schwimmbetrieb im Sprungbecken den Sprungturm zu sperren!!! :(

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
22
11.07.2012
anika
Ich finde das Schwimmmbad cool, am liebsten mag ich die Rutsche.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
21
05.05.2012
hailo, wer da?
Das Freibad sollte erst dann auf machen, wenn es auch richtig warm ist. Sonst ist es aber super!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
20
30.01.2012
anonymius
Ich finde dass Schwimmbad einfach nur klasse!!?

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
19
07.10.2011
katja schmidt
Mir ist aufgefallen, dass die Bistrotische sehr unansehnlich sind. Werden nur nach Anfrage gesäubert. Das finde ich sehr unhygienisch. Ansonsten finde ich das Schwimmbad super. Mein Sohn geht sehr gerne dahin.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
18
05.10.2011
silke
Ach so, noch was... Essen zu teuer? Ja und? Wir nehmen immer Knabberkram und Trinken selber mit, hat sich noch nie jemand beschwert!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
17
05.10.2011
silke
Klasse Schwimmbad!!! Babybecken zu klein??? So ein Quatsch, reicht völlig aus! Preise zu hoch? Hallo! Kinder bis 8 sind frei, in welchem Schwimmbad ist das bitte SO??? Ein sehr schönes Schwimmbad, für Kinder genau das richtige und vor allem nicht zu überladen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
16
27.06.2011
Administrator
Das Hallenbad bleibt während der Freibadesaison geschlossen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
15
26.06.2011
Lalaaa
Hat das Hallenbad noch auf ???

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
14
10.05.2011
Sahra
Ich finde das Babybecken viel zu klein. Wenn da zwei Kinder mit ihren Müttern darin sitzen ist es voll. Ich versuche gar nicht mehr, ins Schwimmbad nach Itzehoe zu fahren. Da fahre ich lieber etwas weiter nach HH, da ist es viel größer und man hat mehr Spielmöglichkeiten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
13
25.04.2011
Knallbonbon
Ich würde mir wünschen, dass an festgelegten Tagen eines der "Riesenspielzeuge" aufgepumpt wird, so dass man planen kann. Meines Wissens ist das bis jetzt nicht so, aber ich bin mir nicht ganz sicher.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
12
06.01.2011
Thomas Bademeister
Liebe Nörgler, wer soll eure Wünsche bezahlen, wenn nicht ihr selbst? An einer solchen Anlage wird keiner reich, ganz im Gegenteil: Sie muss Gelder von außen bekommen, damit sie zum Gemeinwohl aller geöffnet bleiben kann. Gruß

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
11
28.10.2010
zicken
Ich finde es unmöglich, dass man nicht nur in die Sauna kann, sondern das Schwimmbad mitbezahlen muss.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
10
25.08.2010
Camäleon
Ich finde das Schwimmbad echt klasse. Ist auch super, dass Kinder bis 8 Jahren frei sind. In anderen Bädern müssen schon Babys zahlen und zwar nicht zu knapp. Vielleicht sollte man sich mal Preise in anderen Bädern anschauen, die sind oft wesentlich höher als 4,- und dann auch meist noch mit Zeitbegrenzung. Also. Ich werde auch weiterhin mit meinem Sohn schwimmen gehen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
9
14.07.2010
Nina
Ich finde die Preise sind für dieses Schwimmbad dermaßen teuer, für Schüler finde ich es eine Frechheit, 4 Euro Eintritt zu nehmen, da viele dies selbst vom Taschengeld bezahlen müssen, und dies kann man sich kaum leisten. Außerdem manche, z.B. ich, kommen da hin, weil wir eine Std. schwimmen wollen, und dafür 4 Euro zu nehmen, ist übertrieben. Ich finde Sie sollten auch mal die Kioskpreise überdenken, da die auch übertrieben teuer sind. Und wenn die schon teuer sind, will ich auch leckeres Essen haben und keine steinharten Pommes.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
8
10.07.2010
Maik Speisiger / Lohbarbeck
Das Bad gibt als Öffnungszeiten 7 bis 19 Uhr für den Samstag an. Ich war heute mit meinen beiden Kindern da, und um 18:25 Uhr kam die Durchsage "Jetzt ist Badeschluss, bitte verlassen Sie das Freibad". Dazu muss ich sagen, das die Preise eh schon zu hoch für dieses Freibad sind, denn es ist total überlaufen, und das Angebot ist auch nicht besonders. Außerdem habe ich bis 19 Uhr bezahlt, und daher dürfte diese Ansage auch nicht vor 19 Uhr kommen. Auch die Öffnungszeiten sollten mal überdacht werden: Wochentags, wo viele arbeiten müssen, machen Sie bis 20 Uhr auf und am Wochenende, wo jeder Zeit hat, nur bis 19 Uhr. Bitte sorgen Sie dafür, dass ich meine Badezeit auch voll auskosten kann und nicht schon 35 Minuten früher an die Luft gesetzt werd, MfG Maik Speisiger

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
7
28.06.2010
Hans Müller
Aquajogger nerven! Wer zum schwimmen geht, braucht sich vorher nicht zu parfümieren und dann frech den Sportschwimmern im Weg herumdümpeln, Frechheit!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
6
27.04.2010
Nell
Andere Tarife wären gut. Für Frühschwimmer, einen Abendtarif und vielleicht für Kurzschwimmer. War morgens einmal dort. In das Warmwasserbecken kam man nicht rein, da dort ein Gymnastikkurs lief. In dem Nichtschwimmerbecken fand ein Kraulkurs statt, und in den großen Becken wurden zwei Schulklassen unterrichtet. Der Kraulkurs wechselte dann ebenfalls in das große Becken, und dazu die vielen Damen mit ihrem Aqua-Jogging. Alles in allem fand ich es zu voll. Zu diesem Zeitpunkt war der Whirlpool leer, und so konnte man sich dort entspannen.
Fazit: Das nächste Mal gehe ich um die Mittagszeit schwimmen, dann ist es ruhiger und man hat mehr Platz.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
5
01.04.2010
Uschi
Der Bademeister Jens ist supersüß.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
4
02.03.2010
Schubidu
Ich finde das Schwimmbad sollte so einiges ändern!
1. Die hohen Preise an der Kasse!
2. Vielleicht mal einen größeren Whirlpool.
3. Die Preise beim Kiosk.
4. Die Wasserwärme.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
3
28.02.2010
der Namenlose
Also, jetzt mal im Klartext: Das Schwimmbad ist unter aller Kanone, und ich weiß nicht, ob man es noch jemandem zumuten kann, sich dort aufzuhalten. Es gibt wirklich nur eine Rutsche, und die ist richtig dumm, und das Essen dort am Kiosk ist richtig teuer, man kann sich nichts kaufen so teuer ist das und man kann sich schließlich auch nichts selbst mitbringen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
2
19.01.2010
Andrea L.
Um Gottes willen, immer diese Kurse: Man kann nie vormittags mal schön ins Schwimmbad gehen, weil die Becken belegt sind...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
1
30.09.2009
gerda peters
Es müßte mehr Aquafittneskurse geben. Sie sind doch ständig voll, und wenn man nicht rechtzeitig da ist (eine halbe Stunde vorher), hat man keine Chance noch mitzumachen. Kann man nicht noch einen Kurs um 19.15 h machen?

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag:

95 Bewertungen
Sportmagazin und Community netzathleten