Susanne
26.09.2021
Neben den begrenzten Öffnungszeiten leider zum sportlichen Bahnen ziehen absolut ungeeignet. Gerade mal zwei Bahnen zum Schwimmen, davon eine meist für Kurse belegt. Man muss auf die einzige und meist überfüllte Bahn ausweichen oder man nimmt in Kauf, dass man immer unter dem Seil welches Schwimmer- vom Nichtschwimmerbereich abtrennt, hindurch tauchen muss. Dazu ist das Wasser viel zu warm. Der Eintritt für die begrenzte Schwimmdauer ist viel zu teuer. Hinzu kommen die Parkgebühren vor dem Schwimmbad (Strafzettel inklusive wenn man mal überzieht). Für eine Bäderstadt eigentlich peinlich.

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: