English

Freizeitbad Vegesack in Bremen

Kontakt

Freizeitbad Vegesack
28755 Bremen
Fährgrund 16-18

www.bremer-baeder.de
Telefon: 0421/699130

Hinweis

Dieses Schwimmbad verfügt über ein angegliedertes, nicht ganzjährig nutzbares Freibad. Angaben zu Ausstattung und Öffnungszeiten des Freibades finden sie hier.

Öffnungszeiten

Montag6:30 bis 8:00 UhrFrühschwimmClub
15:00 bis 20:00 Uhr
Dienstag6:30 bis 8:00 UhrFrühschwimmClub
8:00 bis 21:00 Uhr
Mittwoch6:30 bis 8:00 UhrFrühschwimmClub
8:00 bis 22:00 Uhr
Donnerstag6:30 bis 8:00 UhrFrühschwimmClub
8:00 bis 20:00 Uhr
Freitag6:30 bis 8:00 UhrFrühschwimmClub
8:00 bis 20:00 Uhr
Samstag9:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag9:00 bis 18:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Bitte informieren Sie sich vorher auch beim Badbetreiber über evtl. geänderte Öffnungszeiten!

Angebote im Bad

Das Schwimmbad verfügt über ein separates Nichtschwimmerbecken sowie ein Sportbecken mit einer Bahnlänge von 25m. Ein 3m-Sprungturm ist ebenfalls vorhanden. Ein separates Sprungbecken gibt es nicht.
Im Freizeitbad Vegesack gibt es einen Spaßbereich, eine Wasserkanone, eine Grotte, eine Wassermassagebank, ein Solebecken, eine Turborutsche, einen Strömungskanal, ein Solarium, Gastronomie, eine Sauna, Massageangebote, Kursangebote und ein separates Baby-Planschbecken.
Es handelt sich um das ehemalige Fritz-Piaskowski-Bad.

Preise

Die Eintrittspreise des Freizeitbades Vegesack finden Sie auf www.bremer-baeder.de oder telefonisch unter 0421/699130.

Umgebung des Bades

Beiträge (15)
15
27.03.2014
Mrs.Moët
Die "neuen" Solarien und ihre Bedienung sind der Hammer! Muss zwar erst von den Mitarbeitern erklärt werden und man muss eine Pfandgebühr hinterlegen (für die man eine Plastikkarte bekommt), aber die Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Über das Schwimmbecken kann ich leider nichts sagen. :)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
14
08.09.2013
Truckdriver83
Ich war gestern mit meiner Freundin da und muss leider sagen, dass ich sehr enttäuscht bin!!!
Eine sehr schlechte Luft im Badebereich. Wir hatten uns was zu essen bestellt im Imbiss und das Essen war sehr schlecht, meine Freundin hatte sogar Haare im Essen, das Imbisspersonal sitzt sogar auf der Arbeitsfläche. Ich war das erste Mal da und werde es nicht noch mal besuchen, es war nicht Empfehlenswert!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
13
02.02.2013
Utkiekrocker
Ich war gerade da. Bis das Solarium im Eingangsbereich nutzbar ist, dauert es lt. Kassiererin noch etwa zehn Tage. Die Sonnenbank im Schwimmbadbereich wurde komplett abgeschafft, was mich maßlos ärgert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
12
11.01.2013
Administrator
Es gibt sowohl Solarium, als auch Massageangebote.
Ihr Schwimmbadcheck-Team

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
11
11.01.2013
Karina
Gibt es ein Solarium und/oder die Möglichkeit, eine Massage zu genießen?

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
10
10.10.2012
Jojo
Es ist sehr dreckig aber cool, leider nie etwas neues, ich geh mindesten im Jahr 5-6mal hin und immer nichts, können die nicht mal was neues machen?!? Man wenigsten 1 neues Becken oder Rutschen, man gibt viel aus, aber wenig Sachen zum Scwimmen.
Eure Jojo

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
9
29.07.2012
alfons
Das war nur ein Spaß, war doch nur eine Pommes, aber trotzdem ekelig, aber die Rutschen sind gut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
8
25.07.2012
Catherina
Der Freibadteil war heute super - total sauberes Wasser, saubere Toiletten und Umkleidebereich - nicht zu viele Menschen, aber genug zum Gucken :) Der Service auch total nett. Bahnen schwimmen ging auch. Der "drinnen" Bereich wird gerade renoviert - wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
7
24.05.2012
Badegast
Das Bad geht gar nicht! Personal: auf extra Anfrage ob richtiges schwimmen grad möglich sei, wurde mit einem zickig genervten "natürlich" geantwortet - das Bad war daraufhin in der Mitte durch Leinen abgesperrt => kein schwimmen.
Schwimmbecken gleicht einem selbstgebauten überdimensionierten Plastikpool.
Umkleidekabinen waren ok.
Duschen sind Plastikkabinen in Mobilbauten, die feucht und schimmelig waren. Warmwasser temporär vorhanden. Toiletten 2 Stück für männliche Wesen... der Fußboden war mehr als eklig - die genannten Pommes am Boden hätten das Bild aufgewertet!
Das Ding ist ein steuergelderfressendes Relikt aus den späten 60ern was abgerissen gehört...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
6
01.05.2012
sahra
Ich finde das Schwimmbad ecklig. Überall Essensreste und nichts ist sauber, aber die rote Rutsche ist geil.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
5
05.03.2012
Michael Krause
Wenn wir als Badegäste unseres Freizeitbad auch sauber halten, bleibt es sauber, und das zu 98%. Die anderen 2% ist ja normal, nicht alles was glänzt ist Gold.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
4
03.04.2011
finja
Das Schwimmbad im Ganzen ist, wie ihr sagt, sehr dreckig, ohne Badelatschen würde ich da auch nicht hereingehen. Aber die Rutschen sind genial.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
3
06.02.2011
ulli
Das Bad ist eigentlich groß genug zum sportlichen Schwimmen, jedoch wird im großen Becken ständig gespielt. Rücksichtnahme ist ein Fremdwort - so wird mit Bällen quer geworfen, ohne Rücksicht auf Schwimmer zu nehmen. Mal den Rand zum Wenden freimachen - Fehlanzeige. Bahnen werden nur für Vereine und für die Schwimmkurse abgesperrt. Außerdem herrscht ein ohrenbetäubender Lärm. Zusätzlich ist das Bad oft dreckig - sowohl in den Duschen als auch im Umkleidebereich als auch im Bad selber.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
2
28.10.2010
Bine
Man kann im ganzen Bad essen, so liegen hier und dort Pommes oder Chips auf dem Boden. Mit nackten Füßen in glitschige Pommes treten, ist eklig! Super Rutschen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
1
25.10.2009
toni
Es ist sehr dreckig.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag:
Sportmagazin und Community netzathleten