Sybille Both
30.07.2021
ich möchte Herrn Brand für den Seepferdchenschwimmkurs
bewerten.
Mein Enkel hat in der 30. KW an diesem Schwimmkurs teilgenommen. Vom organisatorischen Teil lief es nicht so optimal. Wir hatten tel. von Frau Abbe die Zusage bekommen und uns riesig gefreut. Montag Morgen hatte der Schwimmlehrer wahrscheinlich eine unrichtige Liste bekommen vom Hotel Baltic, unser Enkel stand jedenfalls nicht drauf.
Andere Kinder standen drauf, die nicht vor Ort waren.
Egal 7 Kinder waren da und konnten mit dem Schwimmkurs beginnen. Herr Brand hat mit viel Einfühlungsvermögen den Kurs durchgeführt, so war es für die Fortgeschrittenen nie langweilig und die Kinder mit noch fehlenden Schwimmerfolgen wurden optimal gefördert. Er hat den optimalen Ausgleich mit Spass am Wasser und Einhalten von Regeln gefunden. Ich wünschte es gebe mehr Schwimmlehrer mit diesen Fähigkeiten. Ein riesen Lob an Herrn Brand!!!!
Unser Enkel übt nun fleißig um hoffentl. bald die nächste Stufe Bronze zu erklimmen. Herr Brand hat dazu einen enormen Anteil dran.
Danke Herr Brand!!!
Zum Abschied bekamen die Kinder nicht nur die Urklunde und das begehrte und wichtige Seepferdchen, sondern noch ein Bild von der Gruppe. Ganz toll!!!

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: