Hallenbad Schwimmsportleistungszentrum (Heinz-Hoffmann-Bad) in Wuppertal

26 Bewertungen
Kontakt
Schwimmsportleistungszentrum (Heinz-Hoffmann-Bad)Küllenhahner Str. 130, 42349 Wuppertal
www.wuppertal.de
Telefon: (0202) 563-5163
Bewertungen
5 Sterne
13
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
4
1 Stern
6
Öffnungszeiten
Dienstag6:45 bis 8:00 Uhr
Mittwoch6:45 bis 8:00 Uhr
18:00 bis 21:00 Uhr
Donnerstag6:45 bis 8:00 Uhr
Freitag6:45 bis 8:00 Uhr
Samstag9:00 bis 13:00 Uhr
Sonntag9:00 bis 13:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Kassenschluss eine Stunde vor Betriebsschluss, Ende der Schwimmzeit 30 Minuten nach Kassenschluss.
Ausstattung
Sportlichen Schwimmern stehen 10 Bahnen im 50m Sportbecken zur Verfügung. Die Wassertemperatur dieses Sportbeckens liegt bei 27 Grad. Aber auch Nicht-Schwimmer kommen auf ihre Kosten: Ein eigenes Nicht-Schwimmerbecken mit einer Wassertemperatur von 27 Grad erlaubt Entspannung und sorgt für Sicherheit.
Zusätzlich gibt es eine Gegenstromanlage im Lehrschwimmbecken, ein Solarium und Startblöcke.
Ein separates Baby-Planschbecken gibt es nicht.
Das Schwimmsportleistungszentrum steht überwiegend den Spitzen- und Leistungsschwimmern, den Vereinen und Schulen zur Verfügung. Erweiterte Schwimmzeiten, Sauna, Kraftraum und Whirlpool für Abo-Card-Inhaber.
Preise
Eintrittspreise dieses Hallenbades finden Sie auf www.wuppertal.de oder telefonisch unter (0202) 563-5163.
Schwimmvereine
Beiträge (2)
Planschente
28.12.2011
Zu mir war das Personal immer sehr nett. Außerdem wurde stets auf Hygiene geachtet.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Neptuna
27.09.2011
Leistungsorientierte Schwimmer kommen hier voll auf ihre Kosten. Leider sind immer 1-2 Wanduhren zur Zeitmessung kaputt. Das Personal ist wenig verbindlich und nicht wirklich Kundenfreundlich. Gelangweilt sitzen sie ihre Dienstzeit ab, während das Bad zunehmend schmutziger wird. Interressiert nicht wirklich jemand. Der Hammer ist, wenn das Personal dann zum RAUCHEN sich an den Notausgang stellt und der Rauch sauber ins Schwimmbad zieht....gehts noch, kommen die da klar?!
Schön wäre es auch für die wirklich schnellen Schwimmer, dass man das Treibgut (die `Kopf über Wasser`Schwimmer) auf die Außenbahnen bittet, dort können diese paddeln und quatschen nach Herzenslust und stören dann auch keine anderen Schwimmer.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: