Freibad Badepark Wörth am Rhein

99 Bewertungen
Kontakt
Badepark Wörth am RheinBadallee 1, 76744 Wörth am Rhein
www.baeder-woerth.de
Telefon: 07271/131480
Bewertungen
5 Sterne
54
4 Sterne
16
3 Sterne
13
2 Sterne
8
1 Stern
8
Öffnungszeiten
Montag9:00 bis 20:00 Uhr
Dienstag9:00 bis 20:00 Uhr
Mittwoch9:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag9:00 bis 20:00 Uhr
Freitag7:00 bis 20:00 Uhr
Samstag9:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag9:00 bis 19:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Bitte erkundigen Sie sich vor dem Badbesuch auch immer beim Badbetreiber bezüglich aktueller Änderungen!
Das Bad ist von Mai bis September geöffnet. Informationen zum genauen Saisonbeginn und -ende finden Sie hier oder unter 07271/131480.
Ausstattung
Sportlichen Schwimmern stehen 6 Bahnen im 50m Sportbecken zur Verfügung. Die Wassertemperatur von 21 Grad schafft dabei optimale Voraussetzung für sportliche Betätigung. Allen, die auch beim Schwimmen gerne den Boden unter den Füßen spüren, steht ein eigenes Nicht-Schwimmerbecken zur Verfügung. Ein 5m-Sprungturm an separatem Sprungbecken ist ebenfalls vorhanden.
Des weiteren gibt es einen Wasserspielplatz, ein Massagebecken, Tischtennisplatten, ein Beachvolleyballfeld, einen Bouleplatz, einen Skatepark, ein Wellenbad, beheiztes Wasser, eine große Rutsche, einen Strömungskanal und einen Eltern-Kind-Bereich mit einem Spielplatz.
Die Rutschenalage im Freibad Wörth besteht aus zwei Riesenrutschen 63 und 67 Meter.
Preise
Die Eintrittspreise dieses Schwimmbades finden Sie auf www.baeder-woerth.de oder telefonisch unter 07271/131480.
ÖPNV Anbindung
Das Freibad Wörth erreichen Sie über die Haltestelle Badepark Wörth mit der Stadtbahnlinie S5.
Beiträge (10)
Mario Kemmet
27.07.2019
Das Schwimmbad kann ich nur empfehlen.
Wir haben eine Dauerkarte und sind alle 2 Tage drin und es nicht überfüllt.
1 Stern Abzug weil ich finde das Schwimmbad gehört modernisiert. Ich war als Kind schon drin jetzt bin ich 41 , neue rutschen usw. Es ist halt nie richtig was gemacht worden .

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Sarah0089
30.04.2019
Super Schwimmbad mit vielen Möglichkeiten für gross und klein .
Zu den Kommentaren hier wie:
- trotz Verbotschild vom Beckenrand gesprungen
Oder an heißen Tagen zu voll kann ich nur den Kopf schütteln

Wir gehen jeden Sommer mit Schwimmbadkarte dort hin von 10 Uhr bis 15 Uhr ist es immer super und auch nicht voll.

Kann es nur weiter empfehlen:)

Einzigste minus Punkt meiner Meinung nach die Preise am Kiosk sonst alles super

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
G.S.
05.11.2017
Wer im großen Schwimmerbecken ungestört ein
paar Bahnen schwimmen will sollte morgens so früh wie möglich kommen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Peter Heck
11.07.2016
Ich war am 10.7.16 ab 15:00 Uhr da. Extrem voll, im Becken mit den Rutschen nur noch ca. 1 qm pro Person, im Wellenbecken noch weniger. Publikum ca. 80% Franzosen (den aufgeschnappten Sprachfetzen nach), davon ca. 10% Algerier o.ä. Soweit alles friedlich. An der Doppel-Rutsche geht es trotz langer Schlange zügig voran. Trotz der Massen konnte man im Schwimmerbecken relativ ungestört ein paar Bahnen schwimmen. Das Wasser im Wellenbecken und dem Warmbecken war widerlich und roch komisch.
Ich werde da jedenfalls nicht mehr hingehen, auch nicht den Kindern zuliebe.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Ralf
05.07.2015
Heute am 5.7.2015 hoffnungslos überfüllt. Das kann nicht der Sinn eines Freibades sein. Hier sollte das Bad einen Einlass-Stop machen. Zudem Fussball spielen zwischen liegenden Badegästen,wo Leute hart getroffen wiurden vom festen Lederball, sowie trotz Verbotes Reinspringen vom Beckenrand, irgendwie hat es niemand für nötig gehalten, etwas zu tun. So überfüllt darf es eigentlich nicht werden. Unfallgefahr, das scheint ein Fremdwort zu sein für manche. Man konnte sich nirgends mehr bewegen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Andy
13.08.2014
Das Bad ist klasse, es ist gut erreichbar mit dem Auto oder mit der Bahn. Es gibt viele Liegemöglichkeiten und verschiedene Becken. Nur die Gastronomie lässt zu wünschen übrig: Sehr unfreundliches, unsympathisches Personal und sehr schlechter Service, dafür zwei Sterne Abzug.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Silvia
27.06.2014
Ich habe eine Jahreskarte und bin daher ständig in diesem Bad. Das Bad ist sehr groß, es hat außerdem eine sehr große Liegewiese, dort findet man auch reichlich schattige Plätze. Das Schwimmerbecken ist 50 m lang. In der Hochsaison werden alle 30 Min. die Wellen angeschaltet.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Bernd Scherrer, Wörth
03.08.2012
Achtung: Freitag ist zwar ab 7.00 Uhr als Frühbadetag ausgewiesen, das 50m Becken ist aber bis 9.00 Uhr wg. Reinigungsarbeiten gesperrt!
Lt. Auskunft des Bademeisters ist das jeden Freitag so!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
darena
24.06.2012
Das ist wirklich ein sehr großer Badepark mit sehr viel Spaß !!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
larry
07.07.2009
Fahrt mit der S5 bis zur Endhaltestelle Badepark und dann über die Brücke den Wegweisern folgen. (5 Minuten)
EIntritt kostet für Schüler egal welchen alters 3 Eur und für Erwachsene 5 Eur.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: