Albert Wagner
20.09.2021
Wir sind extra von der Therme Lago (Herne) nach Heveney gewechselt, in der Hoffnung hier im Saunabereich mehr Ruhe und Entspannung zu finden. Doch wie es scheint sind wir vom Regen in die Traufe geraten. Bedingt durch den Alkoholausschank erlebt man in der Cafeteria eine Kneipenatmosphäre, die sich bis in die Saunakabinen ausbreitet. Es finden sich immer wieder angetrunkene Gäste, die sich lautstark in ihrer Clique zur Geltung bringen müssen. Bittet man um Ruhe, wird man angemacht, oder wie es passiert ist, wurde mir von den "Platzhirschen" Schläge angeboten. Als Entschuldigung entgegnete mir der Bademeister, das sei halt ein Stammgast, der schon sehr lange käme, und dabei beließ er es.
Und leider sind es die selben Gäste, die mit ihrem Verhalten wiederholt auffallen.
Wir haben den Fehler gemacht, gleich eine größere Karte zu kaufen, ohne uns vorher zu informieren.
Hinzu kommt meine Frage, wie sich überhaupt Saunieren und Alkoholkonsum vertragen.

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: