I. Schockwinkel
01.12.2021
Solange eine Frau nicht unbelästigt in ein Schwimmbad gehen kann, ist "Frauenschwimmen" eine gute Sache. Da ich bislang immer beschimpft, verspottet und angepöbelt wurde, wenn ich außerhalb des Frauenschwimmens in ein Bad ging, bin ich absolut PRO Frauenschwimmzeit.

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: