Dirk D
22.09.2021
Ich gehe mit meinen Kindern öfter in das Schwimmbad, finde es allerdings auch etwas heruntergekommen aber meinen Kindern gefällt es. Ich habe nur ein Problem mit der neuen Rutsche im Kinderbecken. Ich habe schon seit längerem bedenken das die für Kinder im Nichtschwimmeralter geeignet ist, und jedesmal wenn wir dort sind bin ich Froh wenn wir unbeschadet dort wieder raus gehen. Bis auf letzte Woche, da ist mein Kind rückwärts von der Rutsche gefallen und auf den Kopf gelandet. Der Aufstieg und die Höhe ist alles andere als für Kinder geeignet, mein Sohn hat diesen Sturz glücklicher Weise ohne Komplikationen überstanden, aber wir mußten zwei Tage im Krankenhaus verbringen und wir Standen ganzschön unter einem Schock. Das könnte man sich ersparen wenn dort eine Rutsche wäre, die für das Kinderalter ist, die sich dort im Nichtschwimmerbecken aufhalten.

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: