Freizeitbad Subtropisches Badeparadies in Wangels

25 Bewertungen
Kontakt
Subtropisches BadeparadiesWeißenhäuser Strand, 23758 Wangels
www.weissenhaeuserstrand.de
Telefon: 04361/55-2761
Bewertungen
5 Sterne
9
4 Sterne
2
3 Sterne
4
2 Sterne
6
1 Stern
4
Öffnungszeiten
Montag9:30 bis 20:30 Uhr
Dienstag9:30 bis 20:30 Uhr
Mittwoch9:30 bis 20:30 Uhr
Donnerstag9:30 bis 20:30 Uhr
Freitag9:30 bis 20:30 Uhr
Samstag9:30 bis 20:30 Uhr
Sonntag9:30 bis 20:30 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Ausstattung
Im Schwimmbad gibt es eine große Rutsche, eine mit Reifen befahrbare Rutsche, einen Whirlpool, einen Wasserfall, ein Solarium, Gastronomie, eine Sauna und ein separates Baby-Planschbecken.
Ein Sportbecken fehlt.
Die große Rutsche im Badeparadies Weißenhäuser Strand ist als 156 Meter lange Effektrutsche ausgestaltet. Tolles Rutschvergnügen versprechen überdies die 70 Meter lange Turborutsche oder die 35 Meter lange Dreier-Wellenrutsche. Weltweit einmalig ist die 214 Meter lange Reifenrutsche, der Aqua Racer, welcher ein wahrhaft fulminantes Wettrutschen ermöglicht. Die riesengroße Wasserspiellandschaft namens Water World ist deutschlandweit einzigartig: Auf drei Stockwerken verteilt warten u.a. Geysire, Wasserkanonen oder Förderanlagen sowie drei Abenteuerrutschen auf Bespielung.
Preise
Eintrittspreise dieses Schwimmbades finden Sie auf www.weissenhaeuserstrand.de oder telefonisch unter 04361/55-2761.
Beiträge (5)
Claudia
22.11.2016
Teuer, sogar 2 Euro Parkplatzgebühren und 1 Euro für den Kinderwagen,schmutzig mit Haarbüschel in der Umkleide, zu wenig Umkleidekabinen und zu wenig Schränke für die Anzahl an Badegästen. In der Damendusche waren drei Duschen defekt. Unübersichtliches Bad. Unfreundliche Badmeister. Mein Kind hatte Nasenbluten. Ich musste quer durchs Bad laufen um einen Bademeister zu finden. Der meinte, da könnte man nichts machen. Taschentücher musste ich mir von der Toilette holen. Zur Blutspur meinte er, die wird das Personal schon sauber machen. Wenn ich zurück gehe wird schon alles weg sein. Nach einer halben Stunde war immer noch die Spur im Schwimmbad zu finden. Das einzige, was cool ist, sind die vielen abwechslungsreichen Duschen. Allerdings sind die Meisten ab 8 Jahren. Mich sieht man da nicht mehr. Da gibts bestimmt auch andere gute Alternativen, die günstiger sind.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
thodrian
14.05.2016
War echt sehr schön. Wir hatten alle sehr viel Spaß. Hier gehts zum Video. https://www.youtube.com/watch?v=J0yDOptS10I

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
J und J
26.04.2016
Abenteuerlicher Aufenthalt im "Badeparadies". Schwer zu finden. Parkplatz nicht direkt am Bad vorhanden. Man sucht den Eingang aufgrund mangelhafter Beschilderung. Nach 1,5h gab es schrillen Alarm, der fast taub machte, vor allem für Kinder. Ohne Weitere Ansagen und Daueralarm würde man an einem kalten Ort gesammelt. Keine Infos wurden weitergegeben. Am Ende hieß es Fehlalarm und kein Nachlass für den Eintrittspreis. Frechheit. Nie wieder!!!

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Jessi
30.03.2015
Das beste Schwimmbad was ich bisher besucht habe....für Kinder einfach TOP :)

Vorteile:
- die Tropische Aufmachung sieht gut aus
- viele (gut im Schwimmbad integrierte) spaßige Rutschen
- Gastronomie mit normalem Preisen und gutem Essen
- unendlich viele Spielmöglichkeiten für Kinder jeden Alters

Nachteile:
- der Preis
- der schmale Gang in die Dusche ist als gleichzeitiger Ein- und Ausgang ungeeignet

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Johnny
07.02.2014
"Weissenhäuser Strand" ist ein schönes Erlebnisbad, direkt am Meer gelegen, hinter den Dünen, dass vor ein paar Jahren komplett umgestaltet wurde. Hier meine Bewertung:

negatives:

- der hohe Chlorgehalt im Wasser und in der Luft führt dazu, dass man sich trotz interessanten Möglichkeiten nicht lange aufhalten möchte.
- Die Belüftung, Abschottung vom Chlor nur in der Sauna / Ruhezone also gegen Bezahlung.

- Die Gestaltung hat bei mir leider nicht gepunktet. Das damalige, besondere Flair durch den "Dschungel", die Tiere, Fische, Schildkröten etc.ist weg und ersetzt worden durch einen "Chlor-Spielplatz" für Kinder. Somit fällt der Punkt Erholung raus.
- Wenig Ruhezonen, viel Spiellärm
- Der Eintrittspreis

positives:

+ viele Spielmöglichkeiten für klein und groß, durch die Rutschen, Wildwasserkanal, Wassereimer - aufjedenfall ein Besuch wert.
+ Sauberkeit in der Anlage
+ Duschräume

2 von 2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: