Hallenfreibad Wagenfeld

32 Bewertungen

Kontakt

Hallenfreibad WagenfeldSchulstr. 12-14, 49419 Wagenfeld
www.wagenfeld.de
Telefon: 05444/1920

Bewertungen

5 Sterne
11
4 Sterne
2
3 Sterne
5
2 Sterne
5
1 Stern
9

Öffnungszeiten

Im Sommer gültige Öffnungszeiten
Montag14:00 bis 21:00 Uhr
Dienstag (Warmbadetag)6:00 bis 19:00 Uhr
19:00 bis 21:00 UhrSenioren ab 30 J.
Mittwoch (Warmbadetag)6:00 bis 22:00 Uhr
Donnerstag6:00 bis 21:00 Uhr
Freitag6:00 bis 21:00 Uhr
Samstag7:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag8:00 bis 19:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Im Winter gültige Öffnungszeiten
Montag15:00 bis 21:00 Uhr
Dienstag (Warmbadetag)6:00 bis 13:00 Uhr
15:00 bis 19:00 Uhr
19:00 bis 21:00 UhrSenioren ab 30 J.
Mittwoch (Warmbadetag)6:00 bis 13:00 Uhr
15:00 bis 22:00 Uhr
Donnerstag6:00 bis 8:00 Uhr
8:00 bis 13:00 UhrFerien
15:00 bis 21:00 Uhr
Freitag6:00 bis 8:00 Uhr
8:00 bis 13:00 UhrFerien
15:00 bis 21:00 Uhr
Samstag7:00 bis 12:00 Uhr
14:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag8:00 bis 13:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Die Sommersaison dauert von Juni bis August. Mittwochs von 15 bis 17 Uhr Spielenachmittag! Letzter Einlass ist 45 Minuten, Badeschluss ist 15 Minuten vor Schließung. Das Frühschwimmen im Schwimmbad Wagenfeld findet donnerstags und freitags statt.

Ausstattung

Sportliche Schwimmer können sich auf 4 Bahnen im 25m Sportbecken freuen. Die Wassertemperatur dieses Sportbeckens liegt bei 29 Grad. An Warmbadetagen wird die Wassertemperatur in diesem Becken auf 31 Grad erhöht. Ein 3m-Sprungturm ist ebenfalls vorhanden. Ein separates Sprungbecken gibt es nicht.
Im Bad gibt es Gastronomie, einen Hubboden, ein Ein-Meter-Sprungbrett, Kursangebote und ein separates Baby-Planschbecken mit einer Wassertemperatur von 30 Grad.
Ein Sprungturm an separatem Sprungbecken ist im angegliederten Freibad vorhanden.
Dort gibt es außerdem einen Schwimmkanal zur Schwimmhalle, zwei Bodenbrodler, drei Nackenduschen, einen Wasser-Basketballkorb, eine Wasserrutsche und einen Wasserfall.

Preise

Die Preise finden Sie auf www.wagenfeld.de oder telefonisch unter 05444/1920.

Schwimmvereine

Beiträge (2)

blekkerresi@yahoo.de
29.05.2018
Hallo , ich bin 72 J. alt und habe mich in diesem Jahr erstmals bei der Reha Wassergymnastik angemeldet . Es ist ein schönes Bad und ich hatte mich sehr auf das erste mal Wassergymnastik gefreut , allerdings war ich geschockt als ich sah das es keine " kleine Treppe " gibt über die man problemlos ins Wasser kommt . Über die " steile Leiter " ist es sehr beschwerlich ( nicht nur für mich ) , auch der Stufen Abstand ist sehr hoch . Wenn man Knie Probleme hat ist das nicht schön . Zur Zeit sind die besonders schlimm und ich musste mich bei den beiden Gruppenleiterinnen informieren ob man mich mit den Lift ins Wasser lassen kann , sonst hätte ich nicht kommen können . Es geht , aber es ist mir schon unangenehm . Die verantwortlichen dieses Bades sollten doch mal überlegen eine " schmale " Treppe ein zu bauen , das dürfte doch kein großes Problem sein . Es würde vielen älteren helfen .
Mit freundlichen Grüßen
Resi Blekker

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Struckmeier
20.11.2016
Ich bin gerne da alles Super.Alles sauber

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: