Naturbad Vierkirchen

49 Bewertungen
Kontakt
Naturbad VierkirchenAm Bauhof 2, 85256 Vierkirchen
www.vierkirchen.de
Telefon: 08139/935520
Bewertungen
5 Sterne
19
4 Sterne
8
3 Sterne
6
2 Sterne
8
1 Stern
11
Öffnungszeiten
Montag10:00 bis 19:00 Uhr
Dienstag10:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch10:00 bis 19:00 Uhr
Donnerstag10:00 bis 19:00 Uhr
Freitag10:00 bis 19:00 Uhr
Samstag9:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag9:00 bis 19:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Jeweils nur bei schönem Wetter. Abends eventuell länger geöffnet.
Ausstattung
Sportliche Schwimmer können sich auf 6 Bahnen im 33,3m Sportbecken freuen. Ein 3m-Sprungturm ist ebenfalls vorhanden. Ein separates Sprungbecken gibt es nicht.
Im Bad gibt es ein großes Piratenschiff aus Holz für Kinder zum Spielen, ein Beachvolleyballfeld (Ball kann am Kiosk ausgeliehen werden), ein Schachfeld, ein Fußballfeld mit kleinen Toren, eine Tischtennisplatte (Schläger und Ball sollten mitgebracht werden), einen Kiosk sowie ein separates Baby-Planschbecken.
Glasflaschen auf der Wiese wegen der Verletzungsgefahr nicht erlaubt. Das Betreten des hinteren Bereichs Regenerationsbecken mit Amphibien und Wasserpflanzen ist nicht erlaubt. Am Wochenende kochen Vale und Maria manchmal besondere Schmankerl am Kiosk, unbedingt probieren. Die Pommes schmecken aber auch ganz gut. Die Anfahrt sollte wirklich mit dem Fahrrad ggf. Motorroller oder mit der S-Bahn erfolgen, da es direkt am Bad keine Auto-Parkplätze gibt, und die umliegenden Anwohner im Sommer von den vielen abgestellten Autos der Badegäste schon recht leidgeprüft sind.
Preise
Erwachsene 2,50 Euro
Ermäßigt 1,50 Euro
Ab 18:00 Uhr:
Erwachsene 1,50 Euro
Ermäßigt 1,00 Euro
Weitere Informationen zu Preisen finden Sie auf www.vierkirchen.de oder telefonisch unter 08139/935520.
ÖPNV Anbindung
Das Schwimmbad Vierkirchen erreichen Sie über den S-Bahnhof Vierkirchen-Esterhofen mit der Linie S2, vorletzte Haltestelle.
Schwimmvereine
Umgebung
Beiträge (1)
123
29.05.2015
Das Naturbad Vierkirchen ist ein schönes,gutes und großes Bad. Es gibt keinen Tag an dem man dort keinen Spaß hat. Dort gibt es so viel zu entdecken. Die Wasserquwalität ist immer top. Es gibt leckeres Essen. Es gibt sogar einen kleinen Süßigkeitenstand. Für kleinere kinder ist auch gesorgt, dafür gibt es nähmlich extra das Babybecken. Und überall gibt es Liegeplätze.Viele davon sind im Schatten. Das große Becken ist schön geräumig. Man kann sogar vom Steg springen. Das beste ist aber man kann von einem 2-3Meter hohem Felsen springen. Für dedektiv spiele und anderes ist das Naturbad ideal. An manchen stellen ist das Wass er etwas flacher.Es gibt mehrere Treppen.wer aber nicht so viel wasser abkriegen will stellt sich unter den Wassersprenkler. Wenn man etwas vergessen oder verloren hat muss bescheid geben und man bekommt es wieder. Es gibt dort auch Duschen und Toiletten. WEr aber keine lust mehr auf Wasser hat Spielt Wollyball oder Das xxl Schach oder baut Sandburgen oder... Auf jeden Fall hat der Spaß nie ein Ende und man will gar nicht mehr gehen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: