Robert Hammel
05.12.2021
Wenn man abends schwimmen gehen will, ist es fast unmöglich, eine Bahn ohne "Umwege" zu schwimmen.
Zwei Bahnen sind für die DLRG abgetrennt, der Nichtschwimmerbereich wird von älteren Damen, die Gymnastik im Wasser machen, besetzt. Da musste ich mir das letzte 1/4 Becken mit 6 anderen Badegästen teilen.
Trotzdem musste ich den vollen Preis bezahlen.

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: