Freibad Inselbad Untertürkheim in Stuttgart

73 Bewertungen
Kontakt
Inselbad UntertürkheimInselbad 4, 70327 Stuttgart
www.stuttgart.de
Telefon: (0711) 216-3113
Bewertungen
5 Sterne
36
4 Sterne
11
3 Sterne
11
2 Sterne
9
1 Stern
7
Öffnungszeiten
Montag11:00 bis 20:30 Uhr
10:00 bis 19:30 UhrMai & September
Dienstag11:00 bis 20:30 Uhr
10:00 bis 19:30 UhrMai & September
Mittwoch11:00 bis 20:30 Uhr
10:00 bis 19:30 UhrMai & September
Donnerstag11:00 bis 20:30 Uhr
10:00 bis 19:30 UhrMai & September
Freitag11:00 bis 20:30 Uhr
10:00 bis 19:30 UhrMai & September
Samstag11:00 bis 20:30 Uhr
10:00 bis 19:30 UhrMai & September
Sonntag11:00 bis 20:30 Uhr
10:00 bis 19:30 UhrMai & September
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Bei Regen oder Temperaturen von unter 12 Grad kann das Freibad Untertürkheim von 10:30 bis 16 Uhr geschlossen werden.
Das Bad ist von Mai bis September geöffnet. Informationen zum genauen Saisonbeginn und -ende finden Sie hier oder unter (0711) 216-3113.
Ausstattung
Im Bad finden Sie ein separates Nichtschwimmerbecken sowie ein Sportbecken mit einer Bahnlänge von 50m. Ein 10m-Sprungturm an separatem Sprungbecken ist ebenfalls vorhanden.
Ebenfalls vorhanden sind ein FKK-Schwimmbecken mit eigenem FKK-Bereich, eine 12-Meter-Breitrutsche, Wasserattraktionen, ein Basket- und Streetballfeld, eine Spielwiese, ein Spielboot und Kegelsprudler im Kinderbecken, eine große Rutsche, Gastronomie, Tischtennis, Beachvolleyball, ein Wickelraum sowie ein Eltern-Kind-Bereich mit einem Spielplatz und einem Matschspielplatz.
Sind Ausstattungsmerkmale nicht richtig oder nicht vollständig erfasst? Nennen können Sie die Merkmale hier.
Preise
Die Preise dieses Freibades finden Sie auf www.stuttgart.de oder telefonisch unter (0711) 216-3113.
ÖPNV Anbindung
Das Inselbad Stuttgart erreichen Sie mit der S1 oder mit den Buslinien 60, 61 und N6 bis Haltestelle Untertürkheim oder mit der U4 und der U13 bis Bahnhof Untertürkheim.
Schwimmvereine
Beiträge (12)
Fischle
30.08.2018
Das Inselbad an sich ist ja ganz schön und hat einiges zu bieten. Aber das Personal ist die absolute Katastrophe. Einige Beispiele, was ich selbst erlebt bzw. beobachtet habe:
1. Die offensichtlich ausländische Kassiererin versteht kaum die deutsche Sprache und kennt die ermäßigten Preise und deren Bedingungen nicht.
2. Wenn einige Kilometer entfernt ein leichtes Gewitter ist und über dem Inselbad lediglich ein paar dunkle Wolken und ein paar Regentropfen, werden alle Besucher aufgefordert, die Becken zu verlassen und Schutz unter den Dächern zu suchen oder am besten das Bad ganz zu verlassen. Es soll doch jedem Besucher selbst überlassen bleiben, ob man vom Regen naß werden will. Von Gewitter war im Bad nichts zu sehen und zu hören.
3. Es wird behauptet, daß Kot im Wasser ist und alle Besucher werden mit scharfem unfreundlichem Ton aufgefordert, umgehend das Becken zu verlassen. Dann wird die Reinigungsmaschine angeworfen. Bei genauem Hinsehen, stellt sich heraus, daß es sich bei dem angeblichen Kot lediglich um 2 braune Laubblätter handelt. Daß das Personal selber mal hinschaut oder sich bei falschem Alarm entschuldigt, ist wohl zu viel verlangt.
4. Bei Meinungsverschiedenheiten zwischen Stammgästen und Gelegenheitsbesuchern gibt das Personal grundsätzlich immer den Stammgästen recht, ohne die Meinung der Gelegenheitsbesucher anzuhören oder sich von der Situation selbst ein Bild zu machen. Dies geht sogar so weit, daß die Gelegenheitsbesucher grund- und fristlos in Begleitung des Personals aus dem Bad geworfen werden. Offensichtlich sind nur Stammgäste, die sich eine Dauerkarte gekauft haben, etwas wert. Gäste die nur gelegentlich eine Einzelkarte kaufen, will man möglichst schnell wieder los werden.

Ich weiß, daß dieses Bad unter Personalmangel leidet. Aber bevor man solches Personal auf die Badegäste los lässt, sollte man das Bad lieber ganz schließen. Wenn ihr einen angenehmen Aufenthalt in einem Schwimmbad erleben wollt, besucht lieber eines der vielen schönen Schwimmbäder um Stuttgart herum. Die haben auch einiges zu bieten, sind günstiger und das Personal ist normal. NIE WIEDER INSELBAD!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Nahtlos braun
07.11.2013
Ich finde das Inselbad super, weil es hier einen schönen FKK-Bereich gibt. Schwimmen und danach streifenfrei sonnen ohne eklige, nasse Badehose ist einfach was ganz anderes. Wer diese Textilfreiheit noch nie ausprobiert hat, sollte das echt mal machen! Die meisten wollen danach nie wieder was zum Schwimmen anziehen. Hier ist eine besonders gute Möglichkeit dazu, weil die Badegäste in diesem separaten Bereich alle auch sehr nett und ganz entspannt drauf sind - kein Vergleich zu den meisten Textilern. Ähnlich chillig erlebt man es nur im textilfreien Urlaub auf FKK-Campingplätzen oder im Sommer in manchen Saunagärten der Region, wie in der Waldsauna Waldstetten oder im Oskar Frech Seebad in Schorndorf.

Deshalb: Klare Empfehlung von mir für den kleinen Kurzurlaub zwischendurch.

Einzige Nachteile hier:
- die Parkplatzsituation ist bei schönem Wetter immer katastrophal - deshalb möglichst mit ÖPNV oder Fahrrad anreisen
- es gibt leider für Kinder kaum Spielmöglichkeiten im FKK-Bereich
- besonders der hintere Teil vom FKK-Bereich gehört endlich mal nach aktuellen Gartentrends gestaltet, um die Wohlfühlatmosphäre noch zu steigern
Antwort von Ein Inselbadfan am 23.07.2014:
Ja, genau! Es ist so schön hier! Glotzer, Idioten und Handyjongleure haben es bei uns echt schwer, weil es eine kompetente Aufsicht und so viele nette Stammgäste gibt.

Das ist trotzdem kein abgeschlossener Verein. Weitere nette, entspannte Leute, die bereits wissen, wie nackte Menschen aussehen, sind im FKK-Bereich natürlich jederzeit willkommen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Ulli TSV Heumaden
03.09.2013
Aufsicht Uwe hat ein Herz für Schwimmer und sorgt dafür, dass es auf den Schwimmbahnen ordentlich zugeht. Er ist eine echte Bereicherung fürs Inselbad, hat selbst viel Ahnung vom Schwimmen, gibt professionellen Schwimmunterricht und ist immer gut drauf. Wir kommen gerne, besonders wenn er da ist.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Yolo
25.08.2013
Das beste Bad in Stuttgart.
Die Aufsicht im Inselbad beim Sportbecken ist der absolute Hammer!!! Herr Graf, Herr Maslov und Herr Beismann greifen immer hart durch, weil viele nicht wissen was ein Sportbecken ist.
Wir, die Yolos, freuen uns jedes mal bei Wind und Wetter im Inselbad Gast zu sein. Auch bei Regen...
Vorallem das DRK Untertürkheim ist am Wochenende auch immer präsent, was ich super finde.
Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch...
Probierts alle mal aus!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Manuela Crivellin
17.06.2013
Das absolut Beste was es in Stuttgart gibt. Als Schwimmer gibt es zu fast allen Zeiten die Möglichkeit Bahnen zu ziehen. Schwimmmeister Uwe hat einen harten Job zu machen und den macht er ganz klasse!!! Er setzt sich wenigstens durch, damit das Schwimmerbecken auch als solches genutzt werden kann. Auch sonst achtet er sehr darauf, dass auch die Sicherheit in den Becken gewährleistet ist. Dass er nicht immer alle Mit Samthandschuhen anfassen kann ist doch klar.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Hannelore Quaiser
07.09.2012
Ihr seid alle super. Euer Schwimmbad ist von Baby bis Rentner sehr gut ausgestattet. Man findet in jeder Ecke einen Ansprechpartner. Macht weiter so. Komme immer von Waiblingen zu euch nach Untertürkheim.
Dann bis zum Jahr 2013.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
isdochdiregal
29.08.2012
Schwimmbad ist oke, einzig und allein dieser uwe ist echt ein holz, da steh ich am 5 Meter brett und er fängt an mich ANZUBRÜLLEN (ich bin ne mutter und hab kinder!), da hang kein gesperrt oder sowas dran, und brüllt wie verrückt! nie wieder inselbad... schade eigentlich, weil es gelegen war zu mir nachhause... naya, dann eben ins killesberg.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Administrator
15.06.2012
Bitte wenden Sie sich mit Ihre Frage direkt ans Inselbad. Tel.: (0711) 216-3113.
Ihr Schwimmbadcheck-Team

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
yildirim
14.06.2012
Eine Frage. Darf man mit Schosshund da rein???

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Daniele
29.04.2012
Das beste Schwimmbad was es in Stuttgart gibt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Emilie
06.04.2011
Stimmt!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Helena
07.02.2010
Ich finde das Inselbad super, weil es Rutschen, Planschbecken und einen Spielplatz gibt. Und einen sooo coolen 10-Meterturm.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag:
Fildorado