Molly77
13.07.2020
Unmöglich. Wir kennen das Bad noch von vor Jahren als wir mit unserem ersten Sohn dort immer schwimmen waren. Heute kann man da kaum noch hingehen. Drei Bademeister, die sich nicht ein bisschen darum kümmern, dass im Anfängerbecken auch Anfänger eine Chance haben zu üben. Wir hatten sogar vorher angerufen und nachgefragt. Die Fahrt und das Geld waren nun umsonst. Jugendliche haben stundenlang Schmetterbälle über das ganze Becken geworfen und sind permanet (obwohl es nicht erlaubt ist) den Anfängern vor die Füße gesprungen! Sorry, aber wir fahren da nie wieder hin. Die Bademeister regeln am Anfängerbecken nämlich nichts, sondern laufen nur gelegentlich drumherum. Mein Sohn hat jetzt mehr Angst als vorher. Vielen Dank!
Antwort von Klaus Westermann am 17.08.2016:
Hallo,
ich würde Ihnen das Freibad in Anröchte empfehlen, dort gibt es mehrere Becken und die Bademeister achten auch darauf das Regeln eingehalten werden.
Klaus

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: