swimmy
20.10.2020
Hallo,

ich finde das Schwimmbad sehr schön. Was mich jedoch nervt ist, dass das Schwimmerbecken oft überfüllt ist und jeder immer nur Ausweichmanöver vollziehen muss, um eine Bahn zu schwimmen.

Meine Vorschlag, den ich im Ausland sehr zu schätzen gelernt habe, ist Bahnen im großen Schwimmerbecken zu ziehen. Eine zum Planschen, eine für langsamere Schwimmer, eine für mittlere Schwimmer und eine für schnellere... Je nach Platz halt eine zusätzliche für mittlere Schwimmer.
Dann jeweils rechts immer im Kreis schwimmen und keiner kommt sich in die Quere. Da können sich die Schwimmer selbst einorden und keiner regt sich auf... Ob das auch in Deutschland, in der Schönefelder Welle möglich ist?? Ich hoffe es sehr. Mehrere Leute mit denen ich über diese Problematik gesprochen habe, fanden es super!! Evtl tageweise probieren??!!

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: