Freibad Rheinfelden (Baden)

83 Bewertungen
Kontakt
Freibad Rheinfelden (Baden)Eichbergstr. 57, 79618 Rheinfelden (Baden)
www.rheinfelden.de
Telefon: 07623/3935
Bewertungen
5 Sterne
35
4 Sterne
10
3 Sterne
16
2 Sterne
9
1 Stern
13
Öffnungszeiten
Montag9:00 bis 21:00 Uhr
Dienstag9:00 bis 21:00 Uhr
Mittwoch9:00 bis 21:00 Uhr
Donnerstag9:00 bis 21:00 Uhr
Freitag9:00 bis 21:00 Uhr
Samstag9:00 bis 21:00 Uhr
Sonntag9:00 bis 21:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Das Bad ist von Mai bis September geöffnet. Informationen zum genauen Saisonbeginn und -ende finden Sie hier oder unter 07623/3935.
Ausstattung
Das Schwimmbad verfügt über zwei Sportbecken sowie ein separates Nichtschwimmerbecken. Das erste Sportbecken hat 8 Bahnen mit einer Bahnlänge von 50m und eine Wassertemperatur von 25 Grad. Das zweite Sportbecken hat 6 Bahnen mit einer Bahnlänge von 25m und eine Wassertemperatur von 27 Grad. Ein 5m-Sprungturm an separatem Sprungbecken ist ebenfalls vorhanden.
Zusätzlich gibt es ein Warmbecken mit etwa 31 Grad Wassertemperatur, eine Beachvolleyballanlage, ein Restaurant mit Terrasse, beheiztes Wasser, Startblöcke und einen Eltern-Kind-Bereich mit Spielzeug.
Das Schwimmbad Rheinfelden wurde 1977 eröffnet.
Preise
Preise des Freibades Rheinfelden (Baden) finden Sie auf www.rheinfelden.de oder telefonisch unter 07623/3935.
Umgebung
Beiträge (6)
Gunter Ays
24.07.2016
DAs Schwimmbad ist gut geführt, täglich gereinigt, und bietet angesichts klammer Gemeindekassen den maximalen Kundenservice! Das Personal ist nett, und wenn man am Abend die Massagedüsen will braucht man nur fragen und das Personal stellt sie an...die es wenn das Warmwasserbecken leer ist aus Energiespaargründen abstellt! Der Platz des Schwimmbads ist in der Natur wunderbar gelegen und dahen mit einwandfreier Atemluft was wichtig ist bei allen Arten von Sport! Sind froh das es noch geöffnet ist, wo doch wegen klammer Kassen in vielen Bevölkerungsreichen Orten die Bäder aus geldmangel geschlossen werden! Dennoch ist Schwimmen gesund und wenn die Stadt in die gesundheit Ihrer Bürger investiert, und damit auch den tourismus ankurbelt ist es bestimmt kein fehler auch die altersbedingten kleinen Kinkerlitzchen zu erneuern oder reparieren! Fahzit...Bin voll zufrieden!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
jh
22.06.2016
ich möchte nichts schlecht - oder schönreden
Das Bad hat eine schön grosse Aussenanlage und eine Menge Becken und Möglichkeiten.
Leider sieht man Ihm an, dass es in die Jahre gekommen ist und ein massiver Investitionsstau herrscht.
Dass das Investormodell nicht zum Tragen kam ist ein Glück für die Bürger - sonst wäre ein Badetag mit Familie nicht mehr für alle finanzierbar. Jetzt kommt die Kritik am Träger dieser Einrichtung: Den oben benannten Investitionsstau und Instandhaltungsrüsckstand beobachtet man in dieser Gemeinde leider überall. Die OBs wollen sich während ihrer Amtszeit Ihre Denkmäler setzen (jetzt soll es ein aus verkehrstechnischer Sicht sinnfreier Steg werden der Millionen verschlingt) und vernachlässigen darunter die Errungenschaften: Vergammelte Einrichtungen (Europastation, Schulsporthallen, Schulen, Tutti Kiesi, Trimmpfad ...). Leider muss halt immer eine neue "Sau durchs Dorf getrieben werden" anstelle sich nachhaltig um seine Errungenschaften zu kümmern.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Dauerschwimmer
18.06.2015
Guten Tag,

Ich gehe nun mehr seit Jahren in das Schwimmbad. Als Mitglied im Schwimmclub hat man manchmal keine andere Wahl...

Wie entkräften Sie folgende Auffälligkeiten?


1. Vor den Duschen das Schild an der Decke ist seit Jahren defekt, ( Einspringen Verboten)

2. Von den 8 Duschen bei den Männern funktionieren nur 2 tadellos

3. Rostflecken in der Dusche am Boden von vor 2 Jahren als die eine Dusche defekt war ( als die fliessen abgefallen waren, stellte man dort ein Metallfuss für SEHR lange Zeit auf,)

4. In der Dusche richt es sehr streng nach Urin...

5. Die Klo`s kein Kommentar.

6. In der Umkleide ist staub an jeder Ecke ( jetzt denken Sie vll. wen interessiert Staub, aber für 3.50 € Eintritt sieht man an jeder Ecke das dort nicht oder fast gar nicht geputzt wird, so ein Freibad MUSS jeden Tag gereinigt werden. Und für den Eintrittspreis ist das auch nicht zu viel verlangt)

Im grossen Schwimmerbecken ist Moos in allen Ecken ( Sauerrei, das vorhher nicht weg zu machen ) , Teils Ecken der Fliessen abgeplatzt...

Das Personal im schwimmbad ist Teils Teils....hier werde ich keine Namen nennen, obwohl ich so ziemlich alle kenne...

An sich sehr enttäuschendes und teures Schwimmbad....das einzig schöne ist die riesige Liegefläche......


das wars dann aber auch schon

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
S.B.
13.05.2015
Für mich ist dieses Schwimmbad eines der schönsten in der Region.
Ich mag gerne warmes Wasser und ich kann im Sommer in allen Becken prima entspannen.
Selbst wenn es gestopft voll erscheint haben wir immer einen schönen Liegplatz.
Niemand wird gezwungen am offenen Mülleimer oder am Wc zu liegen.
Für diejenigen die sich wünschen das, dass Kinderbecken sauberer sein müsste, dem sei gesagt das es nunmal von Bäumen umgeben ist. Und da nehme ich lieber ein paar Blätter in Kauf als ein verbranntes Kind.
Die Toiletten sind vom Zustand wie in jedem anderen Bad auch sie werden nun mal von nassen Menschen besucht.
Klar das ein paar Renovierungsarbeiten bei dem doch immerhin beachtlichen Alter von Nöten wären.
Doch wer würde freiwillig was Spenden wenn die Kommune nichts gibt...
Das Restaurant wird von einer italienischen Familie betrieben die auch Eis aus eigener Herstellung anbietet.
Dafür aber kein anderes.
Ansonsten ist das Essen ganz ok.
Zwar hat das Schwimmbad direkt vor dem Eingang nicht ganz so viele Plätze aber über die Straße rüber ist ein weiterer großer Parkplatz. Ebenso eine Grünfläche bei der noch kein Ordnungshüter gemeckert hat, dass dann auch dort Autos stehen.
Was leider ein wenig nervt das wirklich überall im Bad Fussball gespielt wird und man doch ab und an einen Ball abbekommt.
Die Bademeister machen immer Ihre Runden und klar der Sprungturm bei 5m 3m und 1m braucht viel Aufmerksamkeit.
Ich fühle mich stets wohl

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
bademeister des freibades rheinfelden
17.08.2013
frau doris w.
das gesundheitsamt ist ihrer beschwerde nachgegangen und vielleicht haben sie auch bereits entsprechende antwort bekommen.
anstatt zu den behörden zu laufen, sollten sie mit den dienst tuenden kollegen über die ihnen aufgefallenen mängel sprechen und sie darauf hinweisen! dies haben Sie aber nicht getan!!! aber zum glück gibt es ja auch noch genügend bäder in der umgebung, in denen sie sich wohl fühlen können ;-)
danke

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Doris W
05.08.2013
Ein unzumutbares Schwimmbad ist das! Moos an den Treppen zum Schwimmerbecken, 2Ssprungtritte am Schwimmerbecken sind kaputt und nicht abgesichert, bei den Umkleiden ist die Holzwand an den Spiegeln zum Ausgang kaputt und löchrig, die Umkleiden selber sind defekt und die Duschen sind eine einzige Keimzelle!!!
Alle anderen Becken haben z.t. abgesplitterte Fließen und sind auch moosig, dieses Schwimmbad gehört saniert und erstmal geschlossen! Aber noch 3,50€ Eintritt verlangen, unverschämt...
Was will man von dieser Stadt erwarten...
Antwort von Leyla am 29.04.2015:
Geht's ihnen eigentlich noch gut !manche Leute finden das Schwimmbad gut und nur weil sie so auf das saubere und schöne achten müssen das die anderen Leute ja nicht!? Und zu dem Eintritt Man muss ja nicht jeden Tag gehen und wen man jeden Tag geht dan kann Mann sich auch eine Jahres Karte kaufen für 60€ oder was auch immer !manche Leute gehen auch nicht nur zum Baden in das Schwimmbad sondern auch zum Beach Volleyball zu spielen! Und die Stadt schlecht machen ist ja wohl das allerletzte!!
Antwort von jh am 22.06.2016:
Hoffe das Leyla nicht irgendwo in einem Krankenhaus oder in einer Küche arbeitet. Glücklich sind die die den Dreck und den Gammel nicht sehen. Sie leben in einer rosaroten Welt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: