mo
22.05.2022
Hallo wir waren früher sehr oft mit der Familie dort und vor 14 Tagen wahrscheinlich das letzte mal Sauberkeit hat ziemlich nachgelassen die Toiletten ne Katastrophe voll geschissen und keiner macht es weg natürlich liegt es an dem Besucher seinen Mist dort runterzuspülen aber ich konnte nach dem Anblick jedenfalls nicht mehr aufs klo.bademeister samt Team Leiterin arrogant und unfreundlich da will Mann Spaß haben und kriegt mann die Laune verdorben von einer unverschämten Dame sprich Teamleiterin die meint meinem Sohn in den schritt zu gucken und er dürfte ja unter der badehose keine boxershorts tragen aus hygienischen gründen ich dachte ich höre nicht richtig die Frau wollte mir was von Hygiene erzählen Hallo geht es noch schauen Sie sich mal überall den Dreck an und gehen sie mal auf die Toiletten zu mal in diesem Moment so viele Jugendliche an uns vorbeiziehen die alle ne Boxer Shorts drunter trugen und da keiner was gesagt hat vielleicht führt das h2o in Zukunft schon am Durchgang ins Bad Kontrollen durch ob jemand drunter noch was trägt oder nicht jedenfalls war für uns nach dem unfreundlichen Gespräch mit der Dame die uns dann auch mit rausschmiss gedroht hatte der tag gelaufen zur dampfgrotte ist mit Erholung garkeine rede mehr ein reiner Kinderspielplatz gehe selber darein lasse aber meine Kinder dann oben im spaßbad da toben so viele Kinder Daunen das geht ja garnicht.Also wir waren ab sofort Gäste und werden dieses Bad nach diesem Zwischenfall nicht mehr besuchen aber dafür das Westfalenbad Hagen einfach Top in aller Hinsicht
Antwort von Kibi am 14.07.2017:
Wer hat Ihnen denn die deutsche Sprache bzw. die deutsche Rechtschreibung beigebracht ?

Wenn ich solche "grundlegenden" Defizite hätte, würde ich mich nicht trauen, einen derartigen Kommentar zu veröffentlichen.
Antwort von Dolly 21 am 17.11.2017:
Frechheit!!! Rechtschreibung ist vollkommen Unwichtig
was wahr ist muss wahr bleiben!!!
Grunlegende Defizite beruhen wohl eher in Ihrem Kopf

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: