Freizeitbad Schwimmoper Paderborn

35 Bewertungen
Kontakt
Schwimmoper PaderbornSchützenweg 1b, 33102 Paderborn
www.paderbaeder.de
Telefon: 05251/148780
Bewertungen
5 Sterne
17
4 Sterne
3
3 Sterne
5
2 Sterne
7
1 Stern
3
Öffnungszeiten
Angaben zu den Öffnungszeiten finden Sie hier.
Ausstattung
Sportliche Schwimmer können sich auf 8 Bahnen im 50m Sportbecken freuen. Die Wassertemperatur dieses Sportbeckens liegt bei 28 Grad. Aber auch Nicht-Schwimmer kommen auf ihre Kosten: Ein eigenes Nicht-Schwimmerbecken mit einer Wassertemperatur von 30 Grad erlaubt Entspannung und sorgt für Sicherheit. Ein 5m-Sprungturm ist ebenfalls vorhanden. Ein separates Sprungbecken gibt es nicht.
Im Freizeitbad gibt es Unterwasserbeleuchtung, eine Gegenstromanlage, einen Springbrunnen im Kinderbecken, einen Babywaschplatz, einen Stillplatz, einen Laufstall, eine große Rutsche, eine Wasserrutsche, Massagedüsen (Unterwassermassage), Massageliegen (Brodelliegen), Bodensprudler, eine Nackendusche (Schwalldusche), ein ganzjährig nutzbares Außenbecken, ein Solarium, Gastronomie, eine barrierefreie Ausstattung, einen Hubboden, eine Sauna, einen Ruhebereich, einen Wickelraum sowie einen Eltern-Kind-Bereich mit einer Wassertemperatur von 32 Grad, einer Tierrutsche und einem Kinderwasserpilz.
Preise
Die Preise dieses Freizeitbades finden Sie auf www.paderbaeder.de oder telefonisch unter 05251/148780.
ÖPNV Anbindung
Buslinien 5, 6, 28 und 68.
Beiträge (5)
Körner
23.05.2018
Wir finden die Oper einfach nur Klasse ich fahre häufig mit meinen 5 Kids dahin ich muß keine Angst haben wegen der Rutsch da das Auffangbecken nicht so tief ist, dann der Kinderbereich ist sehr schön und gepflegt. Natürlich gibt es bessere Bäder aber dann zahlt eure 20 euro eintritt für das geld bei der Pb Oper gibt es von uns 5 Sterne

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Elke Bönnighausen
01.04.2017
Ich finde Schwimmoper Paderborn ist einfach Toll da wegen die Wasserrutsche und so weiter

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Chris
11.03.2016
Der Eintritt ist günstig für das Gebotene.
Aber für Kinder im Schwimmlernalter ist das nix. Das Nichtschimmerbecken ist viel zu kalt, es hält kein Kind lange dort aus. Angeblich soll das technisch bedingt mit der Koppelung des Schwimmerbeckens sein. Die Temperatur auf der Homepage (30 Grad) für dieses Becken stimmt nicht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Schwimmer
22.12.2013
Das Bad ist sicherlich nicht neu, ist aber für sein Alter (ca. 30 Jahre) in sehr gutem technischen Zustand. Die Schwimmoper ist vorrangig ein Bad zum Schwimmen. Eine 50m Bahn in der Halle in Verbindung mit den sehr guten Öffnungszeiten ist einfach top.
Für das reine Schwimmen, den sehr kurzen Wegen und die Eintrittspreise kann man 5 Punkte geben.
Zu den Minuspunkten: Wenn man mit kleineren Kindern unterwegs ist, ist es leider ein wenig kühl im gesamten Bad (ausgenommen der Baby/Kleinstkinderbereich). Der Saunatrakt hat leider auch den Charme der späten 80-er frühen 90-er Jahre.
Aber ansonsten für ein städtisches Bad wirklich top. Hier kann man zumindest mal wirklich Bahnen ziehen...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
p.mary
23.01.2012
Für ein oder zwei Stunden Schwimmen ganz okay, ansonsten bei genauerem hinsehen recht vergammelt; Saunabereich für den Preis zu klein, zu ungemütlich und extrem laut wie auf einem Bahnhof.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: