English

Freizeitbad Nettebad Osnabrück

Kontakt

Nettebad Osnabrück
49090 Osnabrück
Im Haseesch 6

www.nettebad.de
Telefon: 0541/2002-2250

Öffnungszeiten

Montag6:30 bis 9:00 Uhrnur Sportbad
9:00 bis 22:00 Uhr
Dienstag6:30 bis 9:00 Uhrnur Sportbad
9:00 bis 22:00 Uhr
Mittwoch6:30 bis 9:00 Uhrnur Sportbad
9:00 bis 22:00 Uhr
Donnerstag6:30 bis 9:00 Uhrnur Sportbad
9:00 bis 22:00 Uhr
Freitag6:30 bis 9:00 Uhrnur Sportbad
9:00 bis 22:00 Uhr
Samstag6:30 bis 9:00 Uhrnur Sportbad
9:00 bis 22:00 Uhr
Sonntag6:30 bis 9:00 Uhrnur Sportbad
9:00 bis 22:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Der Außenbereich ist im Sommer täglich von 6:30 bis 21 Uhr geöffnet (je nach Wetterlage).

Angebote im Bad

Das Freizeitbad verfügt über ein Sportbecken mit einer Bahnlänge von 50m mit 8 Bahnen und einer Wassertemperatur von 27 Grad. Es verfügt über eine Hubwand, mit der das Becken geteilt werden kann. Ein 3m-Sprungturm ist ebenfalls vorhanden. Ein separates Sprungbecken gibt es nicht.
Im Bad gibt es eine große Rutsche, eine mit Reifen befahrbare Rutsche, eine Sauna und ein separates Baby-Planschbecken.
Die Ausstattung des Freizeitbades Nettebad Osnabrück ist leider noch nicht vollständig erfasst. schwimmbadchek.de bietet die Möglichkeit, diese hier zu nennen. Auf diese Weise erhöhen Sie den Nutzen der Umkreissuche in Osnabrück und der umliegenden Region.

Preise

Die Eintrittspreise des Freizeitbades Nettebad Osnabrück finden Sie auf www.nettebad.de oder telefonisch unter 0541/2002-2250.

Vereine

SG Osnabrueck
TSG Burg Gretesch

ÖPNV-Anbindung

Buslinien 31/32/33.

Umgebung des Bades

Beiträge (6)
6
09.01.2016
Hamburger Michel
Beruflich bin ich viel in anderen Städten unterwegs und dies meist nur für einen Tag. Wenn sich dann die Gelegenheit ergibt versuche ich die örtlichen Schwimmbäder für eine Trainingseinheit zu nutzen.
Heute, an einem Samstag um 8:30h konnte ich also das Nettebad in Osnabrück testen.
Sportbecken: Der Begriff Sport wird leider sehr inflationär benutzt und kann einen Sportler schnell in die Irre führen, bzw. den eigenen Erwartungen einfach nicht gerecht werden...nun gut, nicht jeder der Turnschuhe trägt ist halt ein Turner.
Positiv ist mir beim 50m Sportbecken aufgefallen, dass es funktionierende Trainingsuhren gibt und auch amtliche Startblöcke. Auch die gerade und symmetrische Hallendecke ist im Vergleich zu vielen anderen architektonischen Fehlkonstruktionen für Rückenschwimmer ein Traum. Also als Wettkampfs,-Trainings- bzw. Sportbecken für Vereinsschwimmer perfekt geeignet!
Was in einem Sportbecken jedoch auch nicht fehlen darf ist eine Trennung der Bahnen durch (mindestens Leinen, besser jedoch Wellenbrecher) um den Platz effizient nutzen zu können.
Diese fehlte jedoch gänzlich und es war mir unmöglich in einen Trainingsrhythmus mit festen Abgangszeiten zu gelangen, da ich ständig irgendwem ausweichen musste. Ab 10h wurde das halbe Becken von Vereinen genutzt und ab da ging eigentlich gar nichts mehr.
Die Bahnenbelegung habe ich leider nicht auf der Homepage finden können...
Preis: Für die Leistung und die Tatsache, dass man das Becken ab einem gewissen Leistungsniveau nicht zum Sport nutzen kann, muss ich sagen dass der Preis (1,6 Std = 7,50 EUR) viel zu hoch ist. Vielleicht habe ich auch einen blöden Tag zu einer ungünstigen Uhrzeit erwischt. Bad Luck! Trotzdem nur 3/5 Sternen weil ich anderenorts schon deutlich mehr Leistung für weniger Geld bekam...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
5
19.02.2015
niklas
Hello!
Leider hat mich der Erstbesuch gar nicht Überzeugt. Wir waren eine halbe Stunde nach Öffnung am Sonntag eingetroffen; da dürfte ich eine saubere Toilette erwarten, welche leider nicht vor mir erschien.
Abgesehen davon hat das Bad schöne Seiten und viele Saunen zu bieten, aber das wars leider auch.
Ermäßigter Eintritt plötzlich nur noch in der Woche von-bis aktiv? Why? Preiserhöhung? Schade.
Viele Grüße!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
4
12.05.2014
Abcdef
Ich war eigentlich immer sehr zufrieden mit dem Nettebad. Allerdings seit gestern nicht mehr. Ich und mein Freund haben nicht an der Kasse gezahlt sondern an dem Zahlautomat, da die Kasse so voll war. Wir mussten beide 4,80€ zahlen (haben einzeln gezahlt), er hat mit einem 10€ Schein gezahlt und es kam zu wenig Wechselgeld wieder raus. So dann hab ich mit einem 10€ Schein gezahlt und wie die Technik es will, hat der Automat meine 10€ verschluckt... Also sind wir zur Kasse um Bescheid zu sagen. Mussten dort dann erst mal 15min warten bis jemand kam, der dafür zuständig war, und der wollte uns dann unterstellen, dass wir ja angeblich nicht gezahlt hätten -.- so ich hab meine Telefonnummer und alles dort gelassen, weil die es erst überprüfen wollten (ist ja nicht so, dass ich 30 km gefahren bin). So, heute der Anruf vom Nettebad, dass wir unser Wechselgeld NICHT wiederbekommen!!! Sehr unverschämt so was! Habe 10€ zahlen müssen anstatt 4,80€ als Auszubildende die nicht die Welt verdient -.-

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
3
06.04.2014
anonym38
Sterile Atmosphäre vllt. Aber sonst sehr groß, viel Auswahl und angemessene Preise.
Die Meinung zu den kleinen Umkleiden: sind sie nicht, zu zweit umziehen mit Bonus ist auch möglich, also groß genug.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
2
15.12.2013
T.Hölscher
Völlig überteuert für relativ wenig Leistungen, es zieht und ist zu kalt, fast alle Rutschreifen kaputt, zu dem viel zu wenig, im Restaurant ist es ebenfalls zu teuer, außerdem ist das Personal unfreundlich und an Sauberkeit fehlt es auch, von den unfreundlichen Bademeistern will ich gar nicht anfangen.

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
1
14.08.2012
Peter Hartung
Ein sehr schönes Bad mit Sport- und Freizeitbereich, großer Saunalandschaft, Solarien, großer Liegewiese, drei Wasserrutschen (die Sloop hat`s in sich!!!), etliche Becken (außen u.a. leider nur ein 33-Meter-Becken)...
Der Eintrittspreis scheint mir angemessen.
Was ich jedoch hier zum Nachteil anführen muss, dass sind die fürchterlich kleinen Umkleidekabinen!
Fazit: Ein MUSS für Familien...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag:

83 Bewertungen
Sportmagazin und Community netzathleten