Freibad Stadionbad in Nürnberg

27 Bewertungen

Kontakt

StadionbadHans-Kalb-Str. 42, 90471 Nürnberg
nuernbergbad.nuernberg.de
Telefon: 0911/869287

Bewertungen

5 Sterne
16
4 Sterne
2
3 Sterne
4
2 Sterne
2
1 Stern
3

Öffnungszeiten

Montag8:00 bis 20:00 Uhr
Dienstag8:00 bis 20:00 Uhr
Mittwoch8:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag8:00 bis 20:00 Uhr
Freitag8:00 bis 20:00 Uhr
Samstag8:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag8:00 bis 20:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Das Bad ist von Mai bis September geöffnet. Informationen zum genauen Saisonbeginn und -ende finden Sie hier oder unter 0911/869287.

Ausstattung

Das Bad verfügt über ein Sportbecken mit einer Bahnlänge von 50m. Ein 10m-Sprungturm an separatem Sprungbecken ist ebenfalls vorhanden.
Zusätzlich gibt es beheiztes Wasser.
Ein separates Baby-Planschbecken gibt es nicht.
Die Ausstattung dieses Schwimmbades ist noch nicht vollständig erfasst. Hinweise können Sie hier eintragen. Dadurch wird die Qualität der erweiterten Umkreissuche in Nürnberg und der umliegenden Region verbessert.

Preise

Die Eintrittspreise finden Sie auf nuernbergbad.nuernberg.de oder telefonisch unter 0911/869287.

Beiträge (6)

Leseratte
31.08.2015
ich bin immer gerne in diese Bad gegangen aber mittlerweile bin ich sehr enttäuscht, in den Toiletten wird nur mal kurz mit einem Wasserschlauch rumgespritzt und nicht anschliessend noch mit einer Gummilippe das Wasser abgezogen somit ist eine grosse Gefahr dass jemand ausrutschen könnte. Ausserdem was dem Besuch des Bades auch immer wieder stört sind diese nervigen Veranstaltungen , heute um 17:00 Uhr das Bad verlassen-morgen ist wieder irgendwas dann ist Lärm im Biergarten nebenan dann spielt der FCN und alle Parkplätze sind gesperrt , macht einfach keinen Spass mehr, lieber etwas ausserhalb von Nürnberg in ein etwas kleineres Bad da habe ich meine Ruhe und habe eine schönen relaxten Tag , ich will mich ja erholen und nicht nur Lärm und Vorschriften haben müssen.
Sorrry aber das Bad ist nicht mehr das was es mal war.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
oma lona
02.07.2015
Wir sind sehr oft im Stadionbad ,diese Woche war es sehr voll deswegen muß ich mal bemängeln das von den 9 Damentoiletten nur 4 geöffnet sind. Mann(Frau) steht da lange an .
Es sind schon nicht die tollsten Sanitäranlagen ,aber es wäre doch empfelenswert alle Toiletten zugänglich zu machen.
Antwort von Irmi Haupt am 05.07.2015:
Hilfreiche Bemerkung, doch leider voller Rechtschreibfehler!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
schwimmerin01
19.07.2014
Ein schönes Bad. Nur die sanitären Anlagen müssten dringend renoviert werden.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
turmspringer
18.06.2013
Also ich finde dieses Freibad nicht schön. Entlang der Becken gibt es nur schmale Streifen Liegewiese, ansonsten nur harte Treppen. Die richtige Liegewiese ist von den Becken viel zu weit weg, da das Gelände schlauchartig verläuft.
Die Anlagen (Sanitär-, Duschbereiche) müssten eingehend renoviert werden. Schließfächer sind auch nur ganz wenige vorhanden. Ansonsten gibt es noch welche, wo man aber sein eigenes Schloss mitbringen muss (super, wenn man zum ersten Mal da ist).

Lieber Westbad: alles neu, größeres Terrain

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Leseratte
25.08.2012
Das Bad ist sauber, die Liegewiese sehr gross und die Becken gut verteilt: Sprungbecken, Schwimmbecken, Becken zum Spielen und Rutschen-Kinderbecken. Allerdings, was jetzt schon mehrmals aufgefallen ist, die Bademeister unterhalten sich lieber in der Nähe vom Schwimmerbecken, als sich in der Nähe auch vom Kinderbecken aufzuhalten und da wäre es extrem wichtig. Bei so viel Leuten sollen sie sich halt lieber aufteilen als zu quatschen. Bitte einfach den Job machen und vor allem auf die Kleinsten achten!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
elocutio01
05.08.2009
Für mich das schönste Freibad überhaupt - schöne, sorgfältig renovierte alte Anlage aus den 20er Jahren mit einem großartigen 50-Meter-Edelstahl-Schwimmerbecken quasi 10 Meter neben dem Nürnberger Fußballstadion.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: