English

Hallenbad Stadtbad Neuss

Kontakt

Stadtbad Neuss
41460 Neuss
Niederwallstr. 3

www.stadtwerke-neuss.de
Telefon: 02131/531065211

Aktionen

Öffnungszeiten

Dienstag7:00 bis 21:00 Uhr
Mittwoch6:30 bis 21:00 Uhr
Donnerstag10:00 bis 13:00 Uhr
Freitag7:00 bis 21:00 Uhr
15:00 bis 17:45 Uhrmit Wellengang
Samstag8:00 bis 13:00 Uhr
Sonntag8:00 bis 13:00 Uhr
9:00 bis 12:45 Uhrmit Wellengang
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Das Hallenbad Neuss ist in den Sommerferien geschlossen!

Angebote im Bad

Sportliche Schwimmer können sich auf 8 Bahnen im 50m Sportbecken freuen. Die Wassertemperatur dieses Sportbeckens liegt bei 28 Grad. Aber auch Nicht-Schwimmer kommen auf ihre Kosten: Ein eigenes Nicht-Schwimmerbecken mit einer Wassertemperatur von 32 Grad erlaubt Entspannung und sorgt für Sicherheit.
Zusätzlich gibt es eine Jet-Stream-Anlage, ein Suhlbecken mit 34 Grad Wassertemperatur, eine separate Behindertenumkleide, ein Wellenbad, einen Wasserfall, Gastronomie, Kursangebote sowie einen Eltern-Kind-Bereich mit einer Wassertemperatur von 32 Grad und einer kleinen Rutsche.

Preise

Die Eintrittspreise dieses Schwimmbades finden Sie auf www.stadtwerke-neuss.de oder telefonisch unter 02131/531065211.

ÖPNV-Anbindung

Das Schwimmbad Neuss erreichen Sie von der Haltestelle Niedertor oder vom Hauptbahnhof.

Umgebung des Bades

Beiträge (30)
30
17.12.2016
Familienvater
Da wird das Südbad gesäubert. Muss ja Mal sein. Aber hätte man die Öffnungszeiten des Stadtbades als Alternative für "Schwimmwillige" nicht wenigstens für diesen Zeitraum an Wochenenden dem Südbad anpassen können? Familienfreundlich ist das sicher nicht. Abgesehen davon, dass über die Wellen hinaus die Attraktivität des Stadtbades enge Grenzen hat.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
29
18.02.2015
Marcel Sauer
Nichts für Schwimmer. 50 m Bahn gibt's praktisch nicht, ständig belegt durch Schulsport. Sehr unseriös.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
28
03.09.2014
Andrei Safta
Belebungsplan der Bahnen im Internet stimmt nicht. Erfährt man erst wenn man da ist. Vormittags gibt es keine 50 m Bahn.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
27
11.08.2014
Andrea
Ich gehe regelmäßig nach der Arbeit ins Wellenbad. Mir gefällt's dort gut. Es gibt genügend Platz für Bahnschwimmerinnen wie mich. Die Welle kommt jede halbe Stunde, ist zwar nicht lang, aber ein wahrer Spaß. Ich sehe dort auch oft die Schwimmvereine mit ihrem Nachwuchsschwimmern trainieren. Auch wenn einige hier die Öffnungszeiten am Wochenende kritisieren, dafür kann man unter der Woche früh schwimmen gehen und (außer donnerstags) auch lange bleiben: bis 21 Uhr. Wer am Wochenende lieber ab mittags schwimmen geht, kann z.B. ins Nordbad ausweichen. Zu meinem Glück wurde das Wellenbad vor ein paar Jahren nicht geschlossen. Vielen Dank dafür und für das immer freundliche Personal.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
26
12.07.2014
W.Sch.
Was sollen diese dämlichen Öffnungszeiten am Wochenende??? Typisch Neuss. Und dann noch teilweise getrenntes Schwimmen der Geschlechter! Wie im Mittelalter. Die Stadt würde gut daran tun, dieses Bad zu schließen. Wäre besser für die Stadt!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
25
29.12.2013
Alexiew
Das Schwimmbad ist super toll, dort habe ich mich das erste Mal getraut vom 3 Meter Turm zu springen. Und ich bin dort fast alle zwei Wochen wenn ich Zeit habe. Aber das Schwimmbad ist super super schön!!!
Antwort von Laura am 06.01.2014:
Welcher 3 Meter Turm???
Dort gibt es keinen drei Meter Turm. ;)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
24
25.05.2013
Neusser Schwimmer
Das Bad ist toll! Meine Kinder sind begeistert und ich mag das Bad auch sehr. Nur die Wellen sind viel zu kurz. Ich finde sie sollten länger dauern!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
23
11.02.2013
Sonntagsschwimmer
Nachdem ich Sonntag, den 10.02.13 vor verschlossener Türe stand, hätte ich es für gut empfunden, an der Türe ein Schild zu finden, dass "Kappessontag" und Rosenmontag das Bad geschlossen ist. So konnte ich es erst im Nachhinein im Internet lesen. Empfinde ich als kundenunfreundlich.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
22
27.12.2012
skycat4711
Ein sehr schönes Bad jedoch mit absolut kundenunfreundliche Öffnungszeiten. Am WE hat man die Wahl... früh aufstehen und schwimmen gehen oder (wie sich viele wünschen) lange ausschlafen. Leider ist es dann nicht mehr möglich schwimmen zu gehen, denn nachmittags hat das Bad zu. Es ist mir absolut unverständlich, wer solche Zeiten entwickelt. Ich habe mir geschworen, dieses Bad nicht mehr zu besuchen. Ich hoffe alle anderen boykottieren dieses Bad auch, bis sich die Ö-Zeiten ändern. Ich vergebe an dieser Stelle eine Note 6 für die Organisatoren. Mittlerweile habe ich andere Schwimmbäder entdeckt, die auch sehr schön sind, vor allem hat man das Parkplatzproblem nicht so sehr wie in Neuss. Gutes Gelingen Wellenbad Neuss!?

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
21
20.11.2012
Badenixe
Früher, vor einigen Jahren kam ich auch gerne ins Stadtbad Neuss, vor allem wegen der Wellen und den Massagebecken. Aber seit sie diese seltsamen Öffnungszeiten an den Wochenenden haben, geht das leider nicht mehr. Sonntags schon mittags zu schließen ist doch völlig antiquiert und kundenunfreundlich. Ich hoffe sie ändern das irgendwann wieder.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
20
31.08.2012
Tri-Schwimmerin
Es ist (soweit ich weiss) in ganz Neuss und Düsseldorf das einzige Hallenbad mit einer 50m-Bahn! Meistens ist für die Sportler unter uns eine Expressbahn offen-PERFEKT! Woanders kann ich nicht unter so tollen Bedingungen trainieren! @ Stadt Neuss/SWN: BITTE NICHT SCHLIESSEN!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
19
11.08.2012
neusser besucher
Das war geil, leider waren die Wellen schnell weg.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
18
09.08.2012
inkoknito
do. Blöde öfnungszeiten. In den Ferien geschlossen... das ist doch wohl total blöd!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
17
29.04.2012
swimminglover
i love swimming so when i go swimming then i so happy my mom say when i the gold have then we go to holiday swimming bye bye

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
16
13.03.2012
Neusserin
Vergleichsweise teuer, keine Ermäßigungen für Studenten, und vor allem:
Ganz furchtbare Öffnungszeiten am Wochenende!
Wäre es nicht zentral und hätte es nicht als eines der wenigen Bäder in der Gegend ein 50m-Becken, wäre es völlig überflüssig.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
15
21.09.2011
FA?BENDER
Der Stadtbadkraftraum im Wellenbad sollte allen Besuchern ohne Aufpreis möglich sein. Ich kenne viele Leute, die dann öfter hingehen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
14
06.09.2011
Gerd Fröbel
Macht weiter so.....
unfreundliche Öffnungszeiten, mitelalterliche Zustände am Samstag....
So kann man die Kunden verjagen und den Badebetrieb endlich ganz einstellen.
Die Stadt Neuss macht das schon.
Traurig, traurig, traurig.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
13
01.09.2011
Süleyman
Was ich nicht verstehe, warum hat das Wellenbad in Neuss so merkwürdige Öffnungszeiten und wer bestimmt diese? Donnerstag nur bis 13.00 Uhr/ Samstag 8-13.00Uhr und von 15-17Uhr und dann noch unverschämter Weise wie bei streng fanatischen Moslems nur Männer oder nur Frauen!!! Weil`s dann so schön war, setzt man jetzt noch einen oben drauf und lässt sonntags den Laden nur noch bis 13.00 Uhr geöffnet? Hey, echt krass, kann ich beim besten Willen nicht verstehen. Gerade am Wochenende, wo man kurz mal aufatmen kann und mit der Familie gemütlich frühstücken und relaxen kann, hat das Wellenbad schon ab 13.00 Uhr geschlossen!
Hiermit möchte ich mich an die Verantwortlichen der Stadtwerke Neuss und Betreiber des Wellenbades wenden und bitte mal um logisches Menschenverstand. Fall`s immer noch Zweifel vorhanden sind, gebe ich Ihnen einen kostenlosen Tipp: Schauen Sie sich bitte die Öffnungszeiten in Düsseldorf beim Düsselstrand an, die haben komplett bis 23.00 Uhr geöffnet.
Würde mich echt freuen, wenn Stadt Neuss es mal schaffen würde, hier eine Lösung zu finden, damit das arme Wellenbad in Neuss auch mal vernünftige Einkünfte bekommt, bzw erzielt, und nicht bald wegen Überfüllung schließen muß!!! Außerdem wäre ich mit meiner Familie vom ständigen weiten fahren zum Düsselstrand befreit.
Antwort von am 30.03.2014:
Donnerstags hat das Schwimmbad nur bis 13.00 Uhr geöffnet, da danach Vereinsschwimmen stattfindet.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
12
05.07.2011
Dorothée
Nun wird es wohl für Familien am Samstag geschlossen bleiben, da dann nach Geschlechtern getrennt geöffnet ist- wie im Mittelalter.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
11
18.05.2011
Schwimmerin2
Es wäre für die Stadt Neuss sehr schade wenn das "Wellenbad" schließen würde. Das wäre dann eine Attraktion in der Innenstadt weniger!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
10
15.03.2011
Katharina (10)
Ich finde das Wellenbad total toll. Dort kann man so richtig gut das Schwimmen in den Wellen üben und auch sehr gut Bahnen schwimmen. Ich fände es super schade, wenn es geschlossen werden soll. Bitte, bitte schließt das Bad nicht!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
9
15.03.2011
Nally007
Wir gehen gerne mit der ganzen Familie ins Wellenbad. Jeder kommt dann auf seine Kosten. Wäre sehr schlecht für die Innenstadt und die Schwimmvereine, wenn das Bad schließen würde. Ich freue mich auf heute Abend, dann werden wir uns wieder in die Wellen werfen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
8
20.09.2010
Erstaunter Schwimmer
Das Schwimmbad soll geschlossen werden? Das wäre aber sehr Schade für Neuss. Ich gehe regelmäßig nach Feierabend dort schwimmen. Wenn es zur Schließung käme, fände ich das sehr schlecht!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
7
11.08.2010
winni mit freunde samt family
Wieso soll das Stadtbad geschlossen werden? Wir sind total zufrieden, nur finden wir die Wellenzeit nicht so gut. Leider gibt`s die nur zur vollen und zur halben Stunde für ca. 4 1/2 Minuten. Lohnt sich nur, wenn man lange genug bleiben kann. Das ist leider nicht bei jedem möglich. Massage-Becken ist eine Wucht, Wassertemperatur auch einmalig, so wie auch die Tiefe des Beckens. Insgesamt ist das Bad eine Wucht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
6
03.08.2010
ANKE VOGELS
HABE GEHÖRT, DASS DAS STADTBAD GESCHLOSSEN WERDEN SOLL, UND DAZU SAGE ICH NUR "ES WÄRE SEHR SCHADE!"; DENN FÜR GROSS UND AUCH FÜR KLEINE LEUTE IST DAS BAD TOLL UND FÜR FAMILIEN MIT KINDER ERST RECHT. ALSO STIMMT ALLE DAGEGEN, DAMIT DIES NICHT GESCHLOSSEN WIRD!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
5
28.04.2010
lliissaa21
Ich bin total zufrieden! Auch das Freibad ist sehr schön.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
4
23.08.2009
mitschwimmerin
Die Wellen find ich total gut, aber leider auch viel zu kurz. Besucher, die keine Wellen mögen, können außerhalb der Wellenzeiten schwimmen oder während des Wellengangs in die anderen Becken gehen. Nach der kurzen Wellenphase dauert es ca. eine halbe Stunde, bis das Becken wieder wellenbereit ist. Das ist immer ein bisschen lang. Aber man freut sich dann um so mehr.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
3
03.08.2009
Daniela
Ich wollte mich nochmal herzlich bedanken bei den Mitarbeitern und bei der netten Dame, die meinen Ring gefunden und ehrlicherweise auch an die Mitarbeiter übergeben hat. Alle waren sehr engagiert und hilfsbereit. Danke nochmal.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
2
18.01.2009
schimmerin
Ich finde die Wellen nach einer Zeit schon etwas nervig. Man sollte sie nur zu jeder ganzen Stunde machen, weil bis die Vorbereitungen auf die Wellen beginnen und sich diese wieder beruhigen steht eine Zeit von etwa nur 10 Min. ohne Wellen zur Verfügung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
1
28.09.2008
düssel schwimmer
"Die Welle" ist die Attraktion des Bades. Leider gibt`s die nur zur vollen und zur halben Stunde für ca. 4 1/2 Minuten (ja, ich habe die Zeit gestoppt). Das macht schon Spaß, ist aber viel zu schnell wieder vorbei. Das ganze gibt`s im 50-Meter-Becken, das größte in der Region. Das war dann auch schon das tolle an diesem Bad. Die beiden sog. "Freizeit- und Tummelbecken" sind sehr klein. Lohnt sich, wenn man lange genug bleibt, um ca. 3 - 4 mal die "Welle" zu erleben.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag:

111 Bewertungen
Sportmagazin und Community netzathleten