Marina
15.12.2019
Ich bin in der Nordstadt aufgewachsen und mit dem Nordbad groß geworden. Besonders im Sommer war das Schwimmbad der zentrale Anlaufpunkt für alle Kinder und Jugendlichen des Viertels.
Die Außenanlage mit dem großen Nichtschwimmerbecken und den schattigen Liegeplätzen bot gerade für Familien mit kleinen Kindern ein gutes Angebot. Nach der Sanierung ist alles schön aber auch sehr klein geworden, ein Variodach ersetzt mit Sicherheit nicht das große Freischwimmbecken und die Preise sind mittlerweile für Familien kaum noch bezahlbar. Neuss, als angeblich so kinderfreundliche Stadt, hat hier dem kinderreichsten Stadtteil sehr viel genommen.

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: