Hallenbad BadeWerk Neuharlingersiel

85 Bewertungen

Kontakt

BadeWerk NeuharlingersielEdo-Edzards-Str. 1, 26427 Neuharlingersiel
www.badewerk.de
Telefon: 04974/18860

Bewertungen

5 Sterne
28
4 Sterne
6
3 Sterne
13
2 Sterne
7
1 Stern
31
von Martin Stöver
von kay renz
von kay renz

Öffnungszeiten

Montag8:00 bis 9:30 UhrErwachsene
10:00 bis 19:30 Uhr
19:30 bis 21:00 UhrErwachsene
Dienstag10:00 bis 20:00 Uhr
Mittwoch8:00 bis 9:30 UhrErwachsene
9:15 bis 10:00 UhrBabyschwimmen
10:00 bis 19:30 Uhr
19:30 bis 21:00 UhrErwachsene
Donnerstag10:00 bis 20:00 Uhr
Freitag8:00 bis 9:30 UhrErwachsene
10:00 bis 19:30 Uhr
19:30 bis 21:00 UhrErwachsene
Samstag10:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag10:00 bis 18:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Jeder 2. Freitag im Monat 14.00 bis 17.00 Uhr Spielenachmittag für Kinder, in den ferien wöchentlich. Die Saunalandschaft hat abweichende Öffnungszeiten!

Ausstattung

Das Hallenbad BadeWerk Neuharlingersiel verfügt über ein Sportbecken mit einer Bahnlänge von 25m und einer Wassertemperatur von 30 Grad.
Ebenfalls vorhanden sind ein Wasserschwall, Dampfbäder, mit Aerosolen angereicherte Luft, Fitnessangebote, viele Wellness-Angebote, eine Saunalandschaft, Massagedüsen (Unterwassermassage), Gastronomie, ein Ruhebereich und ein separates Baby-Planschbecken.
Echtes Meerwasser. Angebote in der Saunalandschaft: Hafen-Sauna 90C - Salzkajüte 42C - Schlick-Dampfer - Kutter-Sauna 55C - Deich-Sauna 90C - Strandhallen-Sauna 90C - Tauchbecken - Ruheräume im Innen- und Außenbereich - Nutzung Meerwasser-Hallenbad inklusive - Saunaschule.

Preise

Die Eintrittspreise dieses Schwimmbades finden Sie auf www.badewerk.de oder telefonisch unter 04974/18860.

Umgebung

Beiträge (6)

Matthias77
27.08.2018
Ich fahre seit 40 Jahren regelmäßig an die ostfriesische Nordseeküste, früher mit meinen Eltern, heute mit meiner Frau und meinen beiden Kindern. Lange Urlaube, Kurzurlaube, Tagesauflüge - wir sind häufig in der Gegend und genießen es jedesmal wie ein zweites Zuhause.

So kennen wir natürlich auch Neuharlingersiel sehr gut, aber ob man es glaubt oder nicht - wir waren in den ganzen Jahren nicht einmal im BadeWerk, obwohl wir x-mal dran vorbeigefahren-oder gelaufen sind. Wir wollten immer hin, aber haben nie "die Kurve gekriegt" und sind stattdessen meistens in die Thermalbäder nach Horumersiel oder Hooksiel gefahren.

In diesem Jahr aber endlich haben wir es tatsächlich zum ersten Mal in meinem / unserem Leben geschafft, das BadeWerk zu besuchen und zwar während unseres 2wöchigen Urlaubes Ende März / Anfang April. Wir waren auch wirklich sehr gespannt, aber leider waren wir am Ende eher mäßig begeistert.

Warum ? Nun, der Eingangsbereich ist sehr einladend zunächst und das Personal habe ich als ausgesprochen nett und freundlich erlebt, auch sehr hilfsbereit wenn man Fragen hat oder sich nicht gleich zurechtfindet.

Aber das Schwimmbad selbst war dann eine kleine Enttäuschung, was man von außen natürlich nicht erkennen kann. Zwar nicht schmutzig oder baufällig, aber doch stilistisch sichtlich in die Jahre gekommen von innen. Dazu nur ein (!) Schwimmbecken, dieses auch noch relativ flach und klein. Für Kinder ist kaum etwas separates vorhanden.

Positiv hingegen sind wenigstens die zwei Sole-Dampfbäder zu bewerten, die sind wirklich toll. Da kann man sich gut drin zurückziehen und entspannen, die gute salzhaltige Luft an die Lungen lassen, vor allem dann, wenn es im eh schon viel zu kleinen Schwimmbecken zu voll ist, um dort Spaß haben zu können.

Und man bekommt die Parkgebühr erstattet, die relativ happig ist. Und das empfinde ich wiederum als einen feinen Zug, zumal die Eintrittspreise generell eher moderat sind für die Verhältnisse an der Nordseeküste

Unschön wiederum ist aber, dass kleinste Zeitüberschreitungen sofort nachbezahlt werden müssen.

Also, der Gesamteindruck ist leider mäßig. Nicht hundsmiserabel, aber auch nicht so richtig toll.Da gibt es deutlich bessere Schwimmbäder oder Thermalbäder an der Küste, wo deutlich mehr fürs Geld geboten wird.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
JF
18.08.2014
Nur ein flaches, völlig überfülltes Becken, keine Möglichkeit für Familien sich zu amüsieren. Auf die Sauberkeit wird nicht geachtet, in den Gängen ist der ganze Boden voller Flusen und Haare. Ein sehr enttäuschendes Erlebnis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Angela Meyer, Bonn
28.11.2012
das Badewerk an sich ist schön, die Saunen wirklich hervorragend, sauber und großzügig. Die Aussenanlage könnte man sicherlich vergrößern, da der Kurpark ander Stelle kum zur Geltung kommt. Empfehlen kann ich für 10,00 Euro den Schkickdampfer, das lohnt sich wirklich und der Preis ist absolut gerechtfertigt. Nicht gerechtfertigt sind die Preis für einen Salate im Bistro, die um 10,90 pro Salat liegen. Die Getränkepreise sind wieder ok, Kaffee und Kuchen auch ein plus. Die Ruheräume für alle erinnern mich stark an eine Bahnhofswartehalle. Der Nachbar gerade mal 30cm entfernt... Reihe an Reihe... scheußlich.
Der Ruheraum vom "Schlickdampfer" war dagegen fantastisch. Dick gepolsterte Liegen, Platz und man bekam eine Tasse Tee oder ein Wasser nach dem Schlickbad. Das nenn ich einen super Service.
Alles in Allem war unser Besuch zufriedenstellend, der Preis mit 19,00 Euro ab 4 Std. ziemlich hoch und wir sind gespannt auf die Konkurenz in Bersersiel, die sonst mit ihrer Saunalandschaft immer klar vor Neuharlingersiel lag.

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Leuchtboje
08.07.2012
Vor ein paar Tagen war ich im BadeWerk und muß sagen, daß wir beide keine Freunde werden.
Das reine Bahnenschwimmen (SchwimmSPORT) hatte ich bald aufgegben, da das große Becken von allen anderen Besuchern eher als Plansch-Quatsch- und Schleichbecken genutzt wurde. Ok, ich dachte mir also, daß ich in einem Urlaubsort kein Sportbecken erwarten kann und habe mich auf den Wellness-Teil berufen. Also Bademantel angezogen, Bücher geschnappt und in den "Ruhe"-Raum gegangen. Fazit hier: ernüchternd. Die Liegen sind sowas von unbequem, wie ich es noch niemals in einem Ruheraum eines Bades erlebt habe. Von Ruhe auch keine Spur: erstens kommt man sich vor, wie in einem Gewächshaus: auf der einen Seite Blick ins Restaurant, auf der anderen Seite Blick auf ein paar aufgestellte Tisch-Stuhl-Kombinationen, auf denen auch reger Betrieb herrschte. Durch ständige Bewegungen, die man aus dem Augenwinkel wahrgenommen hat, war also schon eine gewisse Grundunruhe vorhanden. Wenn die Stühle vor dem Ruheraum dann auch noch von Picknickern und anderen Badegästen genutzt werden (was ja völlig normal ist), ist allerdings auch von Ruhe im akustischen Sinne keine Rede mehr. Dabei meine ich nicht, daß eine gewisse, angenehme Grundgeräuschkulisse aus dem Bad in den Ruheraum dringt, sondern daß man Unterhaltungen mithören kann. Ruheraum und "normale Liegezonen" des Bades sind also viel zu dicht beieinander. Und über die verdreckten Scheiben des Ruheraums will ich jetzt nicht viel schreiben. Aber der Schmier scheint nicht nur von den letzen paar Wochen zu kommen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Hans Koenig-Losch
15.12.2011
Wir sind in den letzten Jahren häufige Gäste in dem Kurbad gewesen, wir werden heute zum ersten Mal nach der großen Reservierung zum Schwimmen und Saunen wieder dort sein. Das Salzwasser des großen Schwimmbeckens wie auch der Wellnessbereich zählen für uns zu den schönsten Badeplätzen, die wir kennengelernt haben. Wir freuen uns auf den heutigen Besuch.
Allerdings: Das Sauna-Schwimmbad-Paket zu 15 € ist ein stolzer Preis.

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Drabinski
24.08.2011
Wir, meine Frau und meine 2-jährige Tochter, waren an einem Dienstag dort. Die Eintrittspreise sind normal bis günstig. Erwachsene mit NordseeServiceCard zahlen 4,50 Euro für 4 Stunden. Die Parkgebühr von 3,50 Euro wurde -ohne was zu sagen- vom Eintrittspreis herunter gerechnet. Die Umkleidekabinen waren neu, es gibt zwei Becken und zwei Dampfsaunen, die frei zugänglich sind. Wir fanden es super und kommen gerne wieder.

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: