English

Hallenbad Mitte (Mittebad) in Münster

Kontakt

Hallenbad Mitte (Mittebad)
48149 Münster
Badestr. 8

www.stadt-muenster.de
Telefon: 0251/4841353

Aktionen

Öffnungszeiten

Montag10:00 bis 22:00 Uhr
Mittwoch6:30 bis 22:00 Uhr
Freitag (Warmbadetag)6:30 bis 22:00 Uhr
Samstag10:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag8:00 bis 17:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Das Bad ist von Mitte Juli bis Ende Juli geschlossen.

Angebote im Bad

Das Bad verfügt über ein separates Nichtschwimmerbecken mit einer Wassertemperatur von 28 Grad sowie ein Sportbecken mit einer Bahnlänge von 25m und einer Wassertemperatur von 27 Grad. Ein 3m-Sprungturm ist ebenfalls vorhanden. Ein separates Sprungbecken gibt es nicht.
Im Hallenbad gibt es Wasserspeier, einen Fitnessraum, Solarien mit Münzeinwurf, eine Zuschauertribüne, Unterwasserscheinwerfer, ein Sprudelbecken mit Unterwassermassage, eine Badegrotte, eine barrierefreie Ausstattung, einen Ruhebereich, Startblöcke, einen Wickelraum, Kursangebote sowie einen Eltern-Kind-Bereich mit einem Kinderwasserpilz, Spielzeug und einer kleinen Rutsche.
Das Schwimmbad Mitte wurde als erste Bade- und Waschanstalt in Münster im Jahre 1889 erbaut und wurde auch Zoobad genannt.

Preise

Preise finden Sie auf www.stadt-muenster.de oder telefonisch unter 0251/4841353.

ÖPNV-Anbindung

Das Mittebad Münster erreichen Sie mit den Buslinien 11, 12, 13, 22 oder N80 bis zur Haltestelle Landgericht.

Umgebung des Bades

Beiträge (26)
26
20.05.2017
Björn Hillebrand
Das Schwimmbad ist leider nur für Personen geeignet die Bahnen schwimmen wollen / für Wettkämpfe. Es gibt für Sportveranstaltungen genügend Sitzplätze. Zum Verweilen ist die Wassertemperatur in allen Bereichen viel zu niedrig. Außerdem ist es sehr ungemütlich. Ich bin einmal dort gewesen und war sehr enttäuscht. Werde kein zweites Mal hinfahren.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
25
01.10.2013
tommi
Vor allem für Sportschwimmer ist das Bad sehr zu empfehlen, da dort immer eine abgetrennte Sportschwimmerbahn abgeseilt ist (dort sind auch i.d.R. zwischen 4 und 10 Schwimmer unterwegs). Die Wassertemperatur im Schwimmerbecken ist für flottes Schwimmen angenehm; am Warmbadetag aber zu hoch.
Zur Sauberkeit: Morgens ist es dort immer sauber; kein Grund zu meckern. Im Tagesverlauf wird das Wasser natürlich trüber und die Umkleiden schmutziger. Lässt sich ja wohl auch kaum vermeiden (vielleicht sollten die Meckerer in diesem Forum mit gutem Beispiel vorangehen und ihre Schuhe an der Eingangstür ausziehen ;-))

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
24
08.04.2013
Administrator
Offenbar ist die Nutzung des Fitnessraumes im Preis inklusive.
Ihr Schwimmbadcheck-Team

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
23
08.04.2013
Selim
Hallo, ich habe mal eine Frage!
Um Fitness zu nutzen muss man was dafür bezahlen?
Oder ist das in der Preis 4€ mit dabei???

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
22
17.07.2012
h.t.
Sieht nicht so gut aus und ist viel zu kalt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
21
08.04.2012
Riffhai
War mit meiner Tochter da, kein Schmutz! Die Temperatur im Kinderbecken ist o.k. nur in dem
mittleren Becken mit der Grotte ist sie zu kalt. Hatte gehofft die haben etwas mehr für Kinder im Angebot. War auch nicht zu voll(samstags).
Mein Fazit Note 2-

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
20
27.05.2011
tesafilm
Finde ich jetzt nicht. Es ist eigentlich nur in den Ferien und an den Wochenenden voll, aber
in der Woche geht es.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
19
10.05.2011
Deine Mudda!
Das Bad ist eigentlich gut, aber viel zu voll! Das Dreimeterbrett ist NIE offen (nur evtl. morgens, wenn es öffnet) und der Einer auch nur manchmal... Sie könnten ja mal auf Dauer ein Sprungbecken anlegen...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
18
04.05.2011
Markus ST
War heute morgen von acht bis elf im Bad um Zeit zu überbrücken: War zwar sehr voll, viele junge Leute, aber das Bad ist ok. Habe die Sportlerbahn mitgenutzt, hat mit 12-15 Schwimmern prima geklappt, recht diszipliniert alle untereinander, tolle Erfindung. Müßten wir in Steinfurt auch mal einführen!
Komme gerne mal wieder, allerdings darf es auch nicht voller sein. Kostenloses Parken!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
17
17.04.2011
Aufklärer
An den Parkplatzabzocker.
Wer zu dumm ist, sich vorher über die Öffnungszeiten zu informieren, ist selber schuld.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
16
07.01.2011
Niesel
Hallo Schwimmer! Zu Ihrem Eintrag möchte ich mich einmal äußern. Wenn Sie zum Warmbadetag in ein Ihrer Meinung nach zu volles Bad kommen, ist es, denke ich, klar in irgendeiner Art schmutzig. Oder haben Sie da Reinigungspersonal angetroffen, das auch noch zwischen den vielen Badegästen herumhantiert und das Umkleiden verzögert, worüber SIE sich dann auch noch aufregen würden? "Vollgemülltes Schwimmbecken"? Dann können Sie mal sehen, was so manche Badegäste mit ins Becken nehmen! Morgens ist das Becken nämlich IMMER sauber! "Hoher Eintritt"? Für den Preis können Sie den GANZEN Tag das Bad nutzen und duschen. Und wenn Sie dann Parkgebühren entrichten, sind Sie selbst schuld - für Badegäste ist das Parken nämlich frei. Letztendlich finde ich Ihren Beitrag ziemlich anmaßend. Wieso Münster keine Therme hat? Sie sind anscheinend kein Münsteraner! Münster hatte eine Therme - hatte aufgrund der hohen Preise (und da sprechen wir nicht von 4,50€!) zu wenig Badegäste und hat schlichtweg wieder geschlossen. Aber wenn Sie das Mittebad sooo unsauber, zu teuer und sehr voll finden, dann gehen Sie doch einfach woanders hin! Sie glauben es nicht, aber in anderen Bädern ist es mit Badebetrieb auch schmutzig! Ich persönlich finde es toll!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
15
13.11.2010
Schwimmer
Wir gehen oft ins Schwimmbad. Am Freitag waren wir in Münster im Schwimmbad Mitte. Es war sehr voll und sehr unsauber. Schwimmen ging aufgrund der vielen Schwimmer garnicht. Der hohe Eintritt ist nicht gerechtfertigt. Habe mich sehr geärgert, so viel Eintritt und dann nichts, was irgendwie diesen Eintritt gerechtfertigt. Dann noch die vollgemüllten Schwimmbecken und die dreckigen Umkleideräume. Nach einer Stunde sind wir dann, nachdem wir die Parkgebüren bezahlt haben wieder nach Hause.Also ich gehe dort nicht mehr hin. Wieso hat Münster eigentlich keine Therme?

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
14
14.10.2010
Gummiflosse
Schönes Bad! Leider ist es so manchem Senior schnurzegal, dass er auf der abgeleinten Sportlerbahn alle anderen Schwimmer behindert, indem er ganz gemütlich Altdeutsch-Rücken schwimmt. Und weil einer davon Freunde im Rathaus hat, kriegen die Schwimmmeister Druck von oben, wenn sie was sagen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
13
07.07.2010
VerbalK
... wirklich ein schönes und sauberes Bad! Sicherlich im Sportbecken zu Stoßzeiten oft überfüllt (gerade da zuletzt noch das Ostbad wegfiel), aber selbst dann verzichte ich nicht drauf (ganz toll wenn's mal wirklich leer ist; schön hoher, heller Raum) - man kann sich ja immer etwas arrangieren.
Dass man einen kleinen Bereich für Sportschwimmer und Pose hat, finde ich sehr gut, wirkt sich positiv auf den übrigen Teil aus. Generell ein angenehmes Publikum, sicher für Familien eine gute Sache, auch wenn ich davon nichts mitbekomme.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
12
15.04.2010
Bonuskarte
Das Bad ist sehr schön. Das Wasser und die Lufttemperatur nur zu kalt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
11
09.04.2010
deimel,hans
Ich finde dieses Bad sehr schön.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
10
01.04.2010
Hassan
Ich finde das Hallenbad sehr gut, aber es ist oft zu kalt und zu dreckig. Sonst ist alles gut, sollte ´mal größer gemacht werden.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
9
01.04.2010
daniel79
Klasse Bad, es gibt auch ruhige Zeiten z.b. morgens oder mittags. Warmbadetag ist zu empfehlen, immer freitags.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
8
28.03.2010
nida
Leider viel zu voll (vor allem während des Semesters) und vor allem abends unmöglich vernünftig zu schwimmen. Außerdem mangelt es etwas an Sauberkeit, wenn man in den Umkleiden im Schlamm anderer Mitmenschen steht. Zu manchen Stoßzeiten sind auch zu wenig Umkleiden vorhanden.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
7
14.03.2010
blub
Ich war heute (Sonntag) zum ersten Mal im Hallenbad Mitte. Um Bahnen im Sportbecken zu schwimmen, war es einfach viel zu voll. Der 3m-Sprungturm ist für "Bahnenschwimmer" eher störend, da dadurch ein ganzer Bereich nicht zu nutzen ist. Aber das Problem hat man am Wochenende wohl immer, die Kinder schienen auf jeden Fall Spaß zu haben. Desinfizierende Fußduschen haben gefehlt (oder waren gut versteckt?), Parktickets können beim Ausgang unentgeltlich entwertet werden, Föhne waren ohne Münzeinwurf. Insgesamt bin ich zufrieden für die 1,50€ (ermäßigten) Eintritt. Ich werde es auf jeden Fall nochmal abends innerhalb der Woche versuchen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
6
26.02.2010
KUNDE
Ich finde es meistens zu kalt dort, auch am Warmwassertag ist es sogar im Babybecken zu kalt. Das einzige, wo die Temperatur angenehm ist, ist im Whirlpool. Würde bestimmt auch noch öfter hin, wenn die Wassertemperaturen etwas angenehmer wären.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
5
07.01.2010
bla bla supertaucher
Ich mag das Bad. Manchmal aber ziemlich kalt. brrr...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
4
20.11.2009
jahreskarte
Kann die Jahreskarte für Studenten unter 25 sehr empfehlen. Kostet 50 Euro, ein Jahr gültig ab Austellungsdatum, rechnet sich natürlich nur bei regelmäßigem Besuch.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
3
02.11.2009
lisa09
Ich find´s da gut, für 1,50 Euro als Student kann man nicht meckern.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
2
09.08.2009
Parkplatzabzocker
Absolute Unverschämtheit: Einen auf den Parkplatz fahren lassen, dann vor verschlossener Tür zu stehen (um 16:15 Uhr am Sonntag), und dann trotzdem 1 € Parkgebühr zu verlangen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
1
27.07.2009
MaCieK
Leider ist Hallenbad Mitte meistens überfüllt, deswegen macht es weniger Spaß dort schwimmen zu gehen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag:

118 Bewertungen
Sportmagazin und Community netzathleten