Freibad Hiltrup in Münster

66 Bewertungen

Kontakt

Freibad HiltrupZum Hiltruper See 171, 48165 Münster
www.stadt-muenster.de
Telefon: 02501/16922

Bewertungen

5 Sterne
36
4 Sterne
8
3 Sterne
4
2 Sterne
10
1 Stern
8

Öffnungszeiten

Montag7:00 bis 20:00 Uhr
Dienstag12:00 bis 20:00 Uhr
Mittwoch7:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag7:00 bis 20:00 Uhr
Freitag7:00 bis 20:00 Uhr
Samstag9:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag9:00 bis 20:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Das Bad ist von Mai bis September geöffnet. Informationen zum genauen Saisonbeginn und -ende finden Sie hier oder unter 02501/16922.

Ausstattung

Sportlichen Schwimmern stehen 6 Bahnen im 50m Sportbecken zur Verfügung. Aber auch Nicht-Schwimmer kommen auf ihre Kosten: Ein eigenes Nicht-Schwimmerbecken erlaubt Entspannung und sorgt für Sicherheit. Ein 5m-Sprungturm an separatem Sprungbecken ist ebenfalls vorhanden.
Zusätzlich gibt es ein Beachvolleyballfeld, ein Fußballfeld, eine Torwand, eine Kinderrutsche, fünf Behindertenparkplätze, einen Poollifter, eine höhenverstellbare Liege in der Umkleidekabine für Menschen mit Behinderung, einen Duschtoilettenstuhl, eine große Rutsche, Startblöcke, einen Kiosk und ein separates Baby-Planschbecken.
Die Großrutsche im Schwimmbad Hiltrup bietet eine Länge von 85 Metern. Insgesamt steht eine Wasserfläche von 1871 qm zur Verfügung.

Preise

Die Preise finden Sie auf www.stadt-muenster.de oder telefonisch unter 02501/16922.

ÖPNV Anbindung

Das Schwimmbad Münster-Hiltrup erreichen Sie mit der Buslinie 342 bis Haltestelle Steiner See, von dort etwa 15 Minuten Fußweg.

Beiträge (25)

Ernst Gollmann
25.04.2020
Na ja

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Marlies Bünker
07.03.2020
Personal sehr unfreundlich und Inkompetent

Schade

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Renate
29.05.2019
Ich bin mit meiner Familie über 30 Jahre dort schwimmen gewesen und wir haben uns immer wohlgefühlt.Ich gehe da immer noch hin ,weil das immer moderner wurde.Ich bekomme immer eine Liege.Meine 5 Enkel gehn da auch schwimmen.Sie sind schon erwachsen.Auch das Nichtschwimmer Becken ist supertoll. Wir alle gehn weiterhin dort schwimmen.Hab 33 Jahre in Berg Fidel gewohnt und jetzt fahre ich von Sprakel bis nach Hiltrup weil ich das Freibad einfach liebe und treffe viele bekannte dort. :-D

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Nico
03.07.2015
Tolles modernes Bad mit Metallbecken, super Kleinkindbereich und massig Liegeflächen. Im Ruhrgebiet sucht man ein Bad dieser Qualität vergeblich! Gerne wieder.

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Vanessa
01.07.2015
Toiletten sind nicht sauber, weder Toilettenpapier noch Papier Handtücher. Kein Personal als Ansprechpartner. Bei dem Kiosk liegt viel Müll.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Garrick
29.08.2014
Gute ruhige Lage mit genug Parkplätze, bin fast allein geschwommen. Leider ist Wassertemperatur von 19-20°C im Schwimmbereich für Sommer etwas tief. Der Preis von 4€ finde ich auch zu teuer.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Kalle
19.07.2013
War am Montag das erste und auch das letzte Mal da. Die Sanitärenanlagen sind einfach nur widerlich.
Zum Bademeister-Personal: so einen esay going Job hätte ich auch gerne. Ganzen Tag nur unterm Sonnenschirm rumstehen und labern.
Ab und an mal eine gelangweilte Runde drehen. Ich dachte mir "wenn mal was passiert die kriegen doch gar nichts mit" Und was muss ich leider in der Zeitung lesen... "Mann leblos im Wasser". Ein Schelm wer böses dabei denkt. Mein Beileid an die Familie des Mannes.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
halaju
16.07.2013
Heute das erste und definitiv das letzte mal da gewesen!
Absolut unfreundliche inkompetente Bademeister und die sanitären Anlagen total dreckig gewesen. .. die ganze Truppe mit der ich dort war wird nicht wieder kommen und wir ziehen das günstigere saubere und FAMILIENFREUNDLICHE Freibad in Drensteinfurt vor!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
M.L.
03.07.2013
Stapelskotten (war ich vorher) ist nichts dagegen!!!
Ich liebe es vom 5m Turm zu springen!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Enttäuschter Badegast
20.06.2013
Um 18 Uhr gekommen, 4 Euro Eintritt bezahlt! (Preise wieder erhöht) Für 1 h 45 min schwimmen. Letzter Einlass 18:15 und Ende 19:45. Das ist eine Frechheit!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Peter Alsdorff
28.05.2013
Heute (28.05) ist Sommer, aber das Freibad ist ZU!!! Warum??? Leute, was ist los bei Euch?
Antwort von Paavo Nurmi am 02.09.2015:
Ja, das ist hier so in der Hauptstadt der Provinz. Die Freibäder werden viel zu spät geöffnet und schließen, sowie sich die ersten Wolken zeigen, so wie heute am 02.09.15 Wetten, dass noch einige schöne Tage kommen, an denen man gut baden gehen könnte?

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Vollkaracho
07.05.2013
Superding! Am Woe um 09:00 da sein, Fußball und Volleyball einpacken. Sprungbecken ist geil. Die Badenixen (Aufsicht) machen sogar die Rutsche für dich allein auf!
Beachplätze, Torwand richtig geil sich mal am Woe von 09:00-12:00 auszutoben.
Hat leider noch nicht geöffnet. :-(

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Viktoria
20.08.2012
Super Tolles Freibad! Große Anlage und supergeiles Personal, sehr hilfsbereit und lustig!
Empfehlenswert für jeden!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Lady- Anonymus
18.08.2012
Ich finde das Freibad an sich auch ganz toll, abgesehen von dem Personal und dem Essen!
Aber kann mir jemand sagen, wie man da mit dem Bus hinkommt?

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
1 :D
28.07.2012
Das Freibad in Hiltrup ist echt klasse und macht super Spaß! Die Bademeister und das Personal am Kiosk sind super nett! Jeder hat mal einen schlechten Tag! Meine Freunde und ich haben auf jeden fall sehr viel Spaß und können es wirklich nur weiter empfehlen! Die Preise sind auch in Ordnung! Also wer Spaß am Schwimmen hat sollte aufjedenfall nach Hiltrup fahren!
Viel Spaß!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
kaje
28.07.2012
Wir waren gestern seit langem wieder im Freibad, und der Kiosk ist der absolute Mist, die Pommes waren nur halb durch, das Personal sehr unhöflich und einfach überfordert, obwohl sie nur rum standen und selbst gegessen haben. Wenn man draussen am Kiosk ansteht, kann man in die Küche sehn, und dabei vergeht einem schon der Hunger. Es sah sehr unsauber aus (rumliegende Löffel für Ketschup und Majo, die sie dann wieder benutzt haben). Meiner Meinung nach sollte man entweder neues Personal einstellen oder den Kiosk schließen. Schon alleine wegen der nicht all zu großen Auswahl an Snacks, Eis (gab nur zwei Sorten) und Getränken. Das gleiche gilt für die Bademeister, die waren sehr unhöflich und haben nur böse in der Gegend rum geguckt und die ganze Zeit auf ihrem Sonnendeck gestanden, anstatt auf die Leute aufzupassen. Da sollte man vielleit auch neues Personal einstellen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Dany
27.05.2012
Jedes Jahr das selbe mit dem Imbiss im Freibad!!! Man steht lange an, um eine nicht durchgebratende Currywurst und kalte, eklige Pommes zu bekommen. Beschwert man sich, wird man noch dumm von dem Personal angemacht. Personal ist einfach zu langsam und unkompetent. Also Leute, ich habe einen guten Tipp: Bestellt doch beim Pizzaservice oder Cheese (lecker Döner) liefert auch bis zum Freibad aus. Ist alles leckerer als die Pommes im Freibad......

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Stepan Lustern
20.08.2011
Na ja, wollte mal eben kurz ins Freibad... Nie wieder. Personal absolut inkompetent... seid ihr blind??? Jugendliche springen wie wild ins Becken. Habt ihr keine Aufsichtspflicht???
Nie wieder... 4 € für diese Gefahr.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
manuela koch
02.08.2011
War früher viel besser!!! Bademeister sehr unfreundlich und das Wasser viel zu kalt.
Fahre jetzt deswegen woanders hin.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
T. K.
03.06.2011
Nach dem Umbau im letzten Jahr ist das Freibad noch viel schöner geworden!!
Ein Besuch im Hiltruper Freibad lohnt sich auf jeden Fall immer!!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Julian
30.08.2010
Ein wirklich super Freibad!
Extrem sauber und wunderschön!
Sehr empfehlenswert!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Christian-René
19.07.2010
Das Freibad ist absolut super spitze. Ärgerlich ist nur, dass die Preise auf einem Sonntag geändert wurden. Viele Gäste waren darüber echt sauer. Warum hat man für diese Saison die Preise nicht auf dem alten Stand gelassen? Endlich haben wir wieder einen super Sommer und viele Familien, die nicht in Urlaub fahren können und deren Geldbeutel nicht anderes als das Freibad zu lässt, wären glücklich gewesen, wenn die Preise für diese Ferien noch hätten beim alten Preis bleiben können. Durch die Stadt werden soviele Gelder zum Fenster herausgeworfen, warum hat man da kein Nachsehen mit dem kleinen Portemonnaie gehabt? Hier hat man eine echte Chance für Bürgernähe verpasst! Wirklich schade!
Wie seht ihr dieses? Gerne Rückmeldungen unter Christian.schirra@gmx.de

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Der Zufriedene!!!
13.07.2010
Freibad Hiltrup ist Top! Eine kostengünstige (4 Euro/Erwachsener) Alternative zu teuren Erlebnisbädern. Nicht zu vergleichen mit anderen mir bekannten städtischen Bädern. Der Parkplatz direkt am Bad ist etwas zu klein, um den Wochenendansturm abzufangen. Aber es gibt genügen Parkplätze die in 5-10 min. zu Fuß erreichbar sind. Ansonsten sehr gut mit dem Fahrrad zu erreichen über die Kanalpromenade und seit neustem gibt es einen Shuttelservice zum Bad.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Besucher aus Hessen
28.06.2010
Trotz nicht beheizter Becken ist das Feeling dort einfach bezaubernd. Das Babybecken ist mit einem großen Sonnensegel überspannt und bietet die Möglichkeit, mit gutem Gewissen die Kinder im Wasser zu lassen, ohne dass sie einen Sonnenstich bekommen. Das Erlebnisbecken hat eine halboffene Rutsche und einige andere Accessoires. Neben der Wiese gibt es auch massig Liegen zum Sonnen auf wunderschönen Holzemporen. Die verschiedenen Ecken um das Wasser herum sind passend zu einem Strandgefühl bepflanzt und bringen die Seele zum baumeln. Und um das ganze noch zu toppen: Der Preis für dieses Erlebnis ist günstig. Ich bin war begeistert!! (Nur die Verpflegung war mir preislich zu teuer, aber da kann man selbst entscheiden, ob man das will.)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Kalle
19.06.2010
Ohne Neoprenanzug nee danke, man holt sich ja den Tod!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: