Maman
22.09.2021
Als das Tauris Anfang der 90er eröffnete, war es das Beste was die Gegend zu bieten hatte und das Nonplusultra. Leider ist hier seitdem die Zeit in einem sehr negativen Sinne scheinbar stehengeblieben.
Alles sieht überaltert aus. Die Toiletten sind tatsächlich ziemlich übelriechend, die Umkleidekabinen viel zu klein - die Familienumkleiden schon unverschämt klein. Die Umkleiden kommen mir stets sehr kalt vor, dort wird nicht extra geheizt, es geht nahtlos bis zum Ausgangsbereich, und im Winter ist das ganz schön frisch. Mit meinem Kleinkind wollte ich mich da nicht umziehen.

Im Bad selbst sieht man an vielen Stellen Schimmel und marode Ecken. Sehr enttäuschend, nachdem doch angeblich so toll renoviert wurde vor einiger Zeit - anscheinend wirklich nur das Dach.
Dafür ist der Eintrittspreis noch teurer geworden.

Das Wasser scheint tatsächlich nicht das zu halten was angepriesen wird - es ist wirklich sehr kalt. Auch nochmal ungünstig für kleine Kinder.
Als ich da mal was verloren hatte, war das Personal überraschend unhilfsbereit und unfreundlich.

Trotz all dem gibts auch schöne Seiten: Die 2 Whirlpools sind nett, der Kleinkindbereich hatte viele Attraktionen (ob wenigstens das Wasser dort warm war kann ich nicht sagen), falls die große Rutsche noch intakt ist - sie hat immer echt Spass gemacht. Das Außenschwimmbecken ist nett, und die Klettermöglichkeiten im Nichtschwimmerbecken waren auch immer lustig (wenngleich sie seit schätzungsweise 20 Jahren nicht mehr erneuert geworden zu sein scheinen, scheinen sies aber noch zu tun) und haben mir als Kind immer viel Spass gemacht.

Alles in allem finde ich, dass das Tauris sich mittlerweile selbst überlebt hat und dringend erneuert werden müsste. Auch wenn die Optik mittlerweile schon fast retro ist, scheint doch zumindest im Sanitärbereich dringend Abhilfe notwendig zu sein. Die niedrige Wassertemperatur kann ich mir nur mit Sparmassnahmen beim Heizen erklären.
Wenn das alles nicht finanzierbar ist, so sollten wenigstens die Preise angepasst werden. Da die im Moment definitiv zu hoch sind, geht die gesamte Verwandschaft mittlerweile nicht mehr hin. Deichwelle Neuwied ist allemal empfehlenswerter.

Noch ein Pluspunkt fällt mir ein: Gute Erreichbarkeit mit dem Auto, Parkplätze sind ok und reichlich vorhanden. Deshalb ist das Tauris auch immer recht voll.

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: