Stefan
24.08.2019
Preis Kurz-Schwimmer für Schüler 1,50 ist sehr gut. Ich geh gerne schwimmen wenn Wasserfitness stattfindet, weil dann auch noch Musik läuft, Fitness findet im Nichtschwimmerbecken statt. Der Außenschwimmbereich hat ein Wassertiefe von 1,30 m, glaube ich, oder 0,85 m, keine Ahnung, war einmal draußen, aber dort kann man ja nicht schwimmen, ist zum Spielen für Kinder. Wasser ist sehr kalt wie bereits erwähnt. So jetzt aber zum schwimmen selbst, das Bahnen Schwimmen ist dort naja, wenn z.B. Kinder dort sind und die Sprungtürme somit besetzt sind, fallen halt mal gleich 3-4 Bahnen weg in denen man nicht schwimmen kann oder nur halb, dann gibt es noch 5-6 weiter Bahnen, die man nutzen kann, ist dann aber viel los wird das ganze schwierig. Kinder spielen auch gerne mal dort im Schwimmbereich und das Personal unterbindet dies auch nicht. Ich selbst bin 20 Jahre und noch Schüler in der Ausbildung, ich werde jedes mal darauf angesprochen, ob ich noch Schüler sei, sogar vom gleichen Personal trotz Vorzeigen meines Ausweises, natürlich wurde ich auch irgendwann frech, weil ich das ganze sehr unverschämt finde, weil das Personal das ganze dann auch immer noch vor anderen fremden Kunden tat und mich somit darstellte als wolle ich hier beim Eintritt betrügen, darauf drohte man mir mit Hausverbot.
Antwort von maria am 07.08.2014:
Kann mich deinem Beitrag nur anschließen, um wie viel Uhr findet denn Wasserfitnesss und darf man dort "einfach so" mitmachen?

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: