Free Willy
19.09.2021
ich schließe mich meinen Vorschreibern an: in erreichbarer Nähe gibt es leider kein anderes Bad, deshalb muss ich notgedrungen doch dort versuchen zu schwimmen! Im Winter kann man erst ab 20.00Uhr wegen der von den Vereinen belegten Bahnen überhaupt mal anständig schwimmen (Wasser allerdings seeeehr dreckig, Toiletten und Duschen stinken nach Bahnhofstoilette) und dafür sind 3.90€ für 90min (!) wirklich viel zu hoch! Das Freibad ist wunderbar bei Kälte (das ist jetzt kein Witz - da war ich schon sehr oft ganz alleine auf der 50m Bahn!)...bei Sonne und Wärme wird man allerdings als Schwimmer von den brustschwimmenden Bikini-Weibern von den beiden abgetrennten SCHWIMMERbahnen gemobbt...und den Bademeistern ist das völlig egal. Wer also auch eine kühle Dusche daheim hat und nicht unbedingt schwimmen will, sollte sich einen Besuch hier verkneifen!

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: