Freizeitbad Stadionbad Ludwigsburg

203 Bewertungen

Kontakt

Stadionbad LudwigsburgBerliner Platz 1, 71638 Ludwigsburg
www.swlb.de
Telefon: 07141/910-24 98

Bewertungen

5 Sterne
46
4 Sterne
14
3 Sterne
22
2 Sterne
34
1 Stern
87

Öffnungszeiten

Montag9:00 bis 21:30 Uhr
Dienstag13:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch9:00 bis 21:30 Uhr
Donnerstag6:00 bis 21:30 Uhr
Freitag9:00 bis 19:00 Uhr
Samstag7:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag8:00 bis 18:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Kassenschluss ist 60 Minuten vor Schließung.

Ausstattung

Im Freizeitbad finden Sie ein separates Nichtschwimmerbecken mit einer Wassertemperatur von 30 Grad sowie ein Sportbecken mit einer Bahnlänge von 25m und einer Wassertemperatur von 27 Grad. Ein 5m-Sprungturm ist ebenfalls vorhanden. Ein separates Sprungbecken gibt es nicht.
Im Bad gibt es eine Spielinsel, einen ganzjährig geöffneten Außenbereich mit attraktionsreichem Außenbecken (30 Grad) sowie Liegewiese und Tischtennisplatten, eine große Rutsche, einen Whirlpool, Gastronomie, ein Dampfbad, Startblöcke, Massageangebote, Kursangebote sowie einen Eltern-Kind-Bereich mit einer Wassertemperatur von 33 Grad und einer kleinen Rutsche.

Preise

Die Preise dieses Schwimmbades finden Sie auf www.swlb.de oder telefonisch unter 07141/910-24 98.

Beiträge (24)

Ulricke
13.05.2020
Ein ziemlich altes und schmuddeliges Bad.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
schwimmer08
24.07.2017
Super Aufsicht in allen Belangen! Ich fühle mich immer sicher und gut aufgehoben. Bei so einem Badeklientel, welches echt immer schlimmer wird, muss man sagen, dass sie einen tollen Job machen. Gerade was die Hygiene und Sauberkeit mancher Badegäste betrifft, muss man sagen, dass versucht wird dem Einhalt zu gebieten. Manche Leute sind wirkliche Ferkel. Über die Einrichtung lässt sich diskutieren, Preis-Leistung ist echt super (wundert mich, dass es noch so günstig ist). Man zahlt einmal Eintritt und kann den ganzen Tag bleiben. Keine Badezeitbegrenzung. Kenne ich nur vom Stadionbad. Vermutlich ist auch das dafür ausschlaggebend, dass solche ein Gästeklientel (gerade am Wochenende) da ist . Sauna ist klasse, auch hier super Personal. Durchschnittsalter der Saunagäste liegt so bei Ü50. Bei manchen Beiträgen kann ich mich nur wundern und kann dem überhaupt nicht zustimmen. Gerade was die Freundlichkeit des Personals betrifft. Diejenigen, die sich darüber beschweren, sind wohl selbst keine unbeschriebenen Blätter. So wie man in den Wald hineinschreit....

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Anonym07
07.07.2017
In dieses Schwimmbad würde ich niemals mit dem Partner rein. Wenn man in einer Umkleidekabine ist weil etwas passiert ist wird einem gesagt man solle doch die Tür öffnen dabei ist es egal ob du angezogen bist oder nicht. Der Bademeister ist sonst freundlich und hilfsbereit. Die Umkleidekabine sind nicht die modernsten doch das Außenbecken, Rutsche und der Springturm sind super.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Coby
15.06.2017
unfreundliches Personal. Die Sicherheit der Badegäste ist Nebensache.

0 von 1 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Alina.A
11.04.2017
Ich finde es super ich bin 13 und es macht mir immer noch spaß klar es gibt meistens belegte Plätze aber damit muss mann rechnen für mich ist alles super das wasser ist für mich nicht sehr kallt drausen ist es angenem und ich habe eigebdlich keine beschwerden gehe übermorgen mit meiner Freundin hin und werden sehr viel Spaß haben?.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
N.Maier
03.09.2016
Freundlichkeit sollte eigentlich an der Kasse anfangen, leider hat die Dame an der Kasse wohl vergessen das die Gäste vor uns Kunden sind und eigentlich nur Auskunft über etwas wollten. Ihre genervte und unfreundliche Art bekamen wir dann auch zu spüren. Am liebsten wäre ich gleich wieder nach Hause gegangen, dies wollte ich unseren Kindern aber nicht antun. Die Umkleidekabine sind alt und haben viele Löcher die provisorisch zugemacht worden sind. In den Kabinen wäre nicht schlecht ein paar Haken aufzuhängen, damit man nasse Badekleidung oder Handtücher aufhängen kann und sie nicht auf den Boden zulegen brauch. Die Duschkabinen und Toiletten waren dem Betrieb angemessen in Ordnung, trotzdem könnte man ab und an die Toiletten reinigen (Toilettenpapier vom Boden aufheben) Im Schwimmbadbereich war es sehr laut von den Hindergrundgeräuschen, zur Rutschbahn sie hat unseren Kindern gereicht aber hat nichts besonderes zu bieten. Die Treppen zur Rutsche sind stark abgenutzt oder dreckig. Der Whirlpool ist angenehm warm, leider drängen sich da immer ganz viele Menschen hinein das er nicht wirklich zum entspannen dient. Das Babybecken ist etwas abseits was gut ist, leider sehr hell durch das künstliche Licht. Das Aussen Becken war schön warm und die verschiedenen Attraktionen super. Leider waren alle Liegen belegt mit Handtüchern oder Taschen, der Bademeister konnte uns auch nicht helfen, als wir nachfragen ob man dies nicht anderst organisieren könnte. Ein Tisch zum Essen könnten wir auch nicht ergattern da die alle wie die Liegen belegt waren. Vielleicht wird mal nach einer Lösung gesucht?!
Unser Fazit zum Schwimmen und mit Kleinkinder geeignet. Mit Kindern ab ca. 10 Jahren nicht so geeignet, denen fehlt die Action.
Das Personal sollte vorallem an der Kasse besser geschult werden vor allem in Freundlichkeit und Kundenorientierung . Die junge Dame hat in einem Ton gesprochen ohne Worte.
Die Bademeister waren alle nett und sehr freundlich, haben für unsere Tochter extra das 3m Turm geöffnet zum springen.

0 von 1 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Planscher
21.04.2016
Wir waren gestern nachmittag im Stadionbad und sehr zufrieden mit dem Bad. Die blonde Frau von der Aufsicht war sehr freundlich und aufmerksam. Die wc wurden gereinigt und die Tische zwischen durch abgewischt. Wir haben und wohl gefühlt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Schwimmer
25.10.2015
Super Bad und super Personal!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Borni
04.08.2015
Fairerweise einen Gruss an die Belegschaft die ich als Stammgast mit meinen Kids seit Jahren am Samstagmittag gewohnt bin,Daumen hoch die letzten 5Jahre

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Börni
02.08.2015
Wenn man über bauliche Mängel hinwegschaut,ganz passabel.Wasserrutsche,Aussenbecken mit Liegewiese.Preis und Leistung sind ok......ABER das Personal unfreundlich,laufend mit dem Versuch sich vor den Badegästen zu profilieren,denke dass eher Badehilfen eingestellt sind statt qualifiziertes Personal.Auch ich habe die Sauberkeit im Bereich der Duschen und Umkleideräume sehr zu bemängeln.Nach mehreren Besuchen im Bad weiss ich von was ich rede.Wer eher positives haben möchte nimmt den Weg auf sich und fährt nach Bietigheim in das dortige Stadtbad.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
ich
17.07.2015
Alt, schmuddelig, Haare im Wasser - einmal und nie wieder!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Miezekatze die 1.
09.11.2014
Leider ist der Saunabereich inzwischen ohne Verpflegung, da dieses Restaurant wieder einmal geschlossen wurde… man kann lediglich Nachmittags Pizza bestellen! :-( Unter Wellness verstehe ich was anderes. Die Biosauna stinkt und irgendwie sieht alles, außer die neuen Saunen, schmuddelig aus… Schade… hier fehlt ein kundenfreundliches Gesamtkonzept.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Trockenschwimmer
29.10.2014
Das Bad ist schon sehr in die Jahre gekommen, da gibt es in den Nachbargemeinden wesentlich Besseres.
Das betrifft auch immer mal wieder das Publikum.

Extrem auffällig sind die riesigen HYGIENEPROBLEME.

Alle paar Tage sind einzelne Becken wegen "Verunreinigungen" gesperrt. Dann müssen erst einmal die Hinterlassenschaften herausgefischt und mit massivem Chloreinsatz die Brühe halbwegs entkeimt werden. Die Leitung scheint weder willens oder in der Lage zu sein die Mißstände abzustellen.

Ein echtes Armutszeugnis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
eddyssüsse
15.02.2014
War gerade schwimmen 1, 5 h vor Badeschluss und durfte den vollen Preis von 4.80 € zahlen. Das finde ich für so ein kleines Bad deutlich überteuert. Man wird außerdem bereits 1 h vor dem Badeschluss immer wieder darauf hingewiesen, dass man doch nun endlich zu duschen gehen hat, was sehr nervt.
Antwort von Schwimmer am 22.07.2014:
Was für ein sinnfreier Kommentar!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Miezekatze
17.11.2013
Das Schwimmbad ist okay. Saunapreise sind ein wenig teuer, da der Saunabereich nicht unbedingt zur Entspannung einlädt. Hier ist es laut, das Essensangebot ist nicht gerade überragend. (z.B. Sonntags bekommt man erst ab 10:30 etwas zu trinken) Das Personal im Saunabereich ist freundlich. Die Aussensauna ist super, aber der restliche Bereich, passt einfach nicht zum Preis-Leistungsverhältnis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Elisabeth
14.11.2013
Das Schwimmbad ist ganz in Ordnung, aber das Personal ist so unfreundlich, dass es jeden Badespaß zu nichte macht.

Auf Grund der dort arbeitenden Personen (sowohl Bademeisterin, als auch Kassiererin) nicht zu empfehlen!

0 von 1 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Melanie
27.10.2013
Ganz o.k. Die Rutsche ist fantastisch.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Lechen
17.08.2013
Das Schwimmbad hat eine tolle Rutsche, doch das Aussenbecken ist nicht ganz sauber, aber ich gehe dort trotzdem gerne mit einer Freundin hin.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Lechen
05.08.2013
Ganz o.k.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Badenixe
24.04.2013
Sauberes, tolles Bad mit freundlichem Personal.

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Der heilige BimBam
16.01.2012
Wer keinen Wert auf besondere Badekultur im romantischen Sinne legt ist hier genau richtig. Besonders am Wochenende kommt hier der Stadtpöbel auf seine Kosten. Allein die abgetrennte Saunalandschaft vermag über den Anblick niedriger Kasten zu trösten, kostet halt einen saftigen Aufpreis, welchen nicht jeder bereit ist zu entrichten. Wer darauf verzichtet und sich stattdessen mit sämtlichen Urzeitmenschen im Dampfbad rumärgern möchte, dem steht die ganze Welt der ignoranten offen. --- Nichts für Genussmenschen!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
sugardaddy
13.01.2012
War vor kurzem dort, hat mir gefallen. Meiner Meinung nach fehlt dort männliches Personal, das die ganzen Verrückten unter Kontrolle hält. Nur Frauen zum aufpassen ist nicht so besonders gut. Frage mich, ob das Bad einen Chef oder eine Chefin hat??

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Oh Dae-Su
03.11.2011
Das Hallenbad ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, doch meiner Ansicht nach ist es vergleichsweise gut erhalten und ziemlich großzügig angelegt. Viel Platz in den Kabinen und im Duschbereich. Wahrscheinlich mehr ein Hallenbad für Schwimmer und sportlich Aktive. Aufgrund der wenigen Rückzugsmöglichkeiten und der schlecht angebundenen Gastronomie als Familienbad nicht ganz so zu empfehlen. Ein Außenbecken, ein großes Dampfbad, Jacuzzi und eine Wasserrutsche runden das Bild ab. Negativ ist der nicht vorhandene Rückzugs- oder Ruhebereich und der vorsinnflutliche Eintrittskartenautomat.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
dan herzog
17.03.2011
Leider ein technisch und hygienisch abgewracktes Bad mit 60er-Charme. Am Wochenende sehr viel internationales Publikum aus Russland und Anatolien. Öfters Becken gesperrt wegen Verunreinigungen. No Go!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag:
Fildorado