Die Rennschnecke
20.06.2021
Gestern war ich das erste Mal in diesem Bad. Leider wird es das letzte Mal gewesen sein. Als (langsame) Hobbytriathletin eine Unmöglichkeit, dort zu trainieren. Von einem Rentnerpaar wurde ich heftigst angegangen, vor allen anderen Anwesenden, da ich anscheinend zu schnell (??) unterwegs war und den Vordermann/die Vorderfrau überholen wollte - auf der Sportbahn. Ich hätte die Dame verletzt und geschlagen und sei völlig rücksichtslos. Ich trainiere regelmäßig in verschiedenen Bädern, so etwas ist mir noch nie untergekommen!
Völlig klar, dass man sich absprechen und anpassen kann, aber Nicht-Lingenfelder sind wohl nicht gerne gesehen. Schade, so können kleine Bäder leider nicht überleben.

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: