Badegast
24.09.2021
Wie konnte man nur ein gut funktionierendes Freibad wie die Auermühle schließen?
Seitens der Stadt auf Ökonomie und Ökologie zu verweisen und das Bad zu schließen, stellt für mich ein politisches Armutszeugnis ohnegleichen dar.
Das Kombibad Wiembachtal ist da nur eine bewusst zum Scheitern verurteilte schildbürgertechnische Augenwischerei!

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: