Naturbad Vingst in Köln

84 Bewertungen
Kontakt
Naturbad VingstVingster Ring, 51107 Köln
www.koelnbaeder.de
Telefon: 0221/2791860
Bewertungen
5 Sterne
23
4 Sterne
16
3 Sterne
11
2 Sterne
8
1 Stern
27
Öffnungszeiten
Montag10:00 bis 19:00 Uhr
Dienstag10:00 bis 19:00 Uhr
Mittwoch10:00 bis 19:00 Uhr
Donnerstag10:00 bis 19:00 Uhr
Freitag10:00 bis 19:00 Uhr
Samstag9:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag9:00 bis 19:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Das Bad ist von Mitte September bis Ende Mai geschlossen.
Ausstattung
Im Naturbad gibt es eine Schwimminsel, Sandstrand, eine große Liegewiese mit ausreichend Schattenplätzen, einen abgetrennten Nichtschwimmerbereich, einen Kiosk sowie einen Eltern-Kind-Bereich mit einem Spielplatz und einem Piratenschiff.
Das Naturbad bietet zahlreiche Kurs- und Freizeitangebote.
Preise
Die Preise des Naturbades Vingst finden Sie auf www.koelnbaeder.de oder telefonisch unter 0221/2791860.
Beiträge (9)
Monika aus Mülheim
02.08.2018
Ich mag dieses Schwimmbad sehr, ideal für Familien, aber auch für jeden sonst. Was in letzter Zeit stört ist, dass es
immer mehr Wildgänse gibt die auch ihre Hinterlassenschaften im Wasser machen. Am Dienstag
waren es 15 grosse erwachsene Gänse, die bis an die Decken der Gäste kamen um Essen zu erbetteln. Je mehr Leute füttern desto mehr Gänse werden wir in Zukunft erwarten können. Aber schwierig zu managen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Christian79586
28.05.2018
Super schönn und toll?

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Glengar
21.03.2018
Hallo,
wir möchten uns mit dieser Mail nur mal kurz bei Euch vorstellen,
damit nachher nicht gesagt werden kann "Das wussten wir nicht"!
Wir sind Glengar, ein Irish Folk Duo aus dem milden Westen.
Wenn Ihr bei Euch mal so richtige irische Pub-Stimmung haben wollt, dann seid Ihr bei uns genau richtig, denn wir entführen das Publikum mit unserem Programm auf die grüne Insel und machen jede Location zum Irish-Pub.
Wir sind ein eingespieltes Team, das schon seit 1998 auf Tour ist.
Bei den schon mehr als 1000 Auftritten in Pub`s, bei Betriebsfesten, Motorradtreffs, Festivals, Stadtfesten ... haben wir das Publikum immer begeistern können.
Wer uns einmal hatte, will uns immer wieder!
Über 30 mal "Biker`s Farm" Dülmen
12 mal "Brauerei zum Stadtpark" Hockenheim
11 mal "MC Diestedde" Diestedde
10 mal "Irish Folk Festival Weslarn" Weslarn
9 mal "Cafe Kleck" Westheim...
Weitere Infos und zahlreiche Musikbeispiele von uns findet Ihr auf unserer Homepage www.glengar.de
Also, viel Spaß mit Glengar!
Slainte
Glengar

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Marcel
25.07.2016
Gehe seit mehr als 30 Jahren ins Vingster Baggerloch. DAS Naturfreibad in Köln.
Für Kinder und Eltern ein Schwimmbad um das warme Wetter zu genießen.
Kann's nur jedem der auf natürliches Wasser steht, empfehlen. Und der Cloue ist, dass man auch mit nem kleinen Schlauchboot über'n See schippern kann. Daher, a place i wanna be!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Thomas 3333
03.07.2015
Für mich das schönste von Schwimmbad köln 5 Sterne aber für Kiosk eine glatte 0 die Peise sind do hoch da könnte mann sogar in einem Nobel Hotel in köln seine Getränk kaufen mann sollte auch keine Pommes oder Wurst bestellen Pizza Taxi ist billiger die bringen das bis unten am Wasser Top oder mann kann sogar raus um sich was zu holen in der Nähe Netto Aldi und auch

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Michaela
01.07.2015
Ich liebe dieses Schwimmbad. Für Familien einfach perfekt. Das Kiosk oben müsste man boykottieren. Zu teuer, zu unfreundlich.!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Marion
11.06.2015
Ich bin entsetzt über die Preise am Kiosk dort. Das sollte verboten werden.Getränke 0,25 l ...3,50 Euro wie in einem Luxushotel und freches unfreundliches personal.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Samida
02.06.2014
Ich finde es dort sehr schön!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
chris
30.03.2014
Naturfreibad - ohne Chlor, Nichtschwimmer und Schwimmerbereich abgetrennt mit Bändern, Schwimminsel im Schwimmerbereich, Sandstrand, großer Liegewiese, Hängematten, Liegen, schattenspendender Baumbereich, Natur, einen schönen Spielplatz im Sandstrandbereich (aus Holz: Piratenschiff, Wasserpumpe, Balancierstrecke, Spielhäuschen ...) und einer separaten Seilbahn und Kletterturm im Liegewiesenbereich, Duschen, Imbiss/Kiosk ...
Toll zum ausruhen und mit Kindern zum spielen am Sand oder am und im Wasser. Der Schwimmerbereich bietet auch Erwachsenen genug Schwimmmöglichkeit.
Toll!!! Nachteil: Bei sehr schönem Wetter ist der Nichtschwimmerbreich sehr voll und das Wasser dadurch sehr trüb. Die Wasserpumpe ist oft kaputt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: