Klaus Schreiber
08.04.2020
Nie wieder. Reine Abzocke bei den Sonderpreisen. Sommerpass wurde ohne Hinweis auf den Zeitraum verkauft, angeblich hat man einen Vertrag unterschrieben, der auf dieses explizit hinweisen soll.
Nach Prüfung durch den Anwalt unzulässiges Gebaren, da dieser Hinweis in Verbindung mit dem Bankformular geschrieben stand.
Kulanz, absolut Fehlanzeige. Also Geld (75 €) verschenkt...

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: