DingDong
03.03.2021
Wir waren an einem Sonntag dort, klar ist es sehr voll was den Spaßbereich angeht.
Erstmal das Positive:
Die Aufteilung ist toll gemacht.
Die Wassertemperatur "Badewanne".
Die Bezahlung komplett am Ende des Besuches.
Nun zum Negativen:
Schränke werden zugeteilt.
Die Lufttemperatur zu kalt. Wenn ich aus dem Becken komme möchte ich nicht das Gefühl haben zu erfrieren.
Was mich am meisten gestört hat: man kann mit den Straßenschuhen bis zur Halle / Dusche gehen, es gibt keinen Barfußbereich, daher ist der Boden dreckig.
Das man den Kindern was zu essen gibt ist nicht schlimm, aber das überall die Krümel auf dem Boden liegen, teilweise ganze Waffeln ... fand ich nicht lecker.
Der Bademeister ging mit dem Abzieher bergauf... sehr sinnig...

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: