English

Hallenbad Südpool in Herne

Kontakt

Südpool
44625 Herne
Bergstr. 27

www.suedpool-herne.de
Telefon: 02323/592-690

Aktionen

Hinweis

Dieses Schwimmbad verfügt über ein angegliedertes, nicht ganzjährig nutzbares Freibad. Angaben zu Ausstattung und Öffnungszeiten des Freibades finden sie hier.

Öffnungszeiten

Montag6:30 bis 17:00 Uhrnur in den Ferien
1.5. bis 30.9.6:30 bis 8:00 Uhr
Dienstag6:30 bis 20:00 Uhr
Mittwoch6:30 bis 16:00 Uhr
Donnerstag6:30 bis 20:00 Uhr
Freitag6:30 bis 20:00 Uhr
Samstag6:30 bis 18:30 Uhr
Sonntag6:30 bis 20:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.

Angebote im Bad

Sportlichen Schwimmern stehen 6 Bahnen im 25m Sportbecken zur Verfügung. Die Wassertemperatur dieses Sportbeckens liegt bei 28 Grad.
Des weiteren gibt es kostenlose Parkplätze, Startblöcke und ein separates Baby-Planschbecken mit einer Wassertemperatur von 28 Grad.
Das Schwimmbad Südpool wurde im März 2001 eröffnet.

Preise

Die Eintrittspreise finden Sie auf www.suedpool-herne.de oder telefonisch unter 02323/592-690.

Vereine

BSG Herne Neunzehn55 e.V.
Herner-Sport-Taucher e.V.
SC Wiking Herne
SV Neptun Herne
Taucher Herne
SC Westfalia 04 e. V. Herne

ÖPNV-Anbindung

Den Südpool Herne erreichen Sie mit den Buslinien 312 und 367 bis zur Haltestelle SÜDPOOL.

Umgebung des Bades

Beiträge (3)
3
20.08.2013
Anna-Sophie Ritterswürden
Naja... es geht, drinnen ist es sehr stickig und klein! Nichts für große Familien. Draußen ist alles voller Entenkacke und das ist sehr ungesund. =)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
2
13.12.2011
emjay
Wer beim Namen „Südpool“ an ein Freizeitbad bzw. eine Therme denkt, könnte in Herne nicht falscher liegen. Das 2001 eröffnete Bad beschränkt sich nur aufs Schwimmen, es gibt nicht einmal eine Sprunganlage. Dafür ist die Wassertiefe mit max. 1,80 m moderat ausgefallen, und es gibt kein lästiges quer gespanntes Seil, welches beim Bahnen ziehen stören würde.
Den blauen Anstrich für Fensterrahmen und Klimaröhren würde man heute vermutlich nicht mehr wählen, und auch sonst merkt man an dem einen oder anderen Detail, dass das Bad nicht mehr taufrisch ist. Es ist aber alles sauber und in einwandfreiem Zustand. Umkleiden und Spinde sind ausreichend vorhanden, Herren-Toilette und -Dusche sind großzügig. An den Duschen gibt es Ablagen, an einer Reihe sogar Haltegriffe, und die beiden abgeschirmten Duschen sind auch tatsächlich blickgeschützt. Der eigentliche Badebereich ist durch die Glasfront zu drei Seiten hin (für Passanten aber nicht einsehbar) hell, und die weißen Beckenfliesen übertragen den Effekt auf das Wasser.
Heute Nachmittag war das Bad gut gefüllt, neben Schwimmern auch einige „Rentner-Bojen“ und – als ob das Ausweichen noch nicht kompliziert genug gewesen wäre – auch noch Rückenschwimmer.
Ordentliche Öffnungszeiten und moderate Preise tragen zum guten Eindruck bei.
Fazit: Ein immer noch modernes, aber sehr nüchternes Bad für „Schwimmen pur“.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
1
15.02.2011
Gerda Holtkötter
Schönes Bad, leider saßen die Schwimmmeister (Frau und Mann) zusammen am Tisch und tranken Kaffee. Meine Freundin und ich hatten uns nicht sehr sicher gefühlt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag:

32 Bewertungen
Sportmagazin und Community netzathleten