nitale
13.07.2020
Viiiel zu teuer und keine Studentenrabatte (Unverschämtheit!)... das Sportbecken ist meisten mit Vereinen belegt, so dass sich der 60 min Sporttarif nicht rentiert. Zudem versuchen die Angestellten einen selbst im tiefsten Winter ins Außensportbecken abzuschieben! Unverschämtheit. Aufgrund fehlender Alternative in Herford muss ich da wohl hin.
Antwort von GS-AS-PS-Hf am 19.09.2014:
Also, ich gehe wöchentlich mind. 2x hin, kann ihre Bewertung nicht nachvollziehen.
Zu: Studenrabatt... naja, ist m.E. nur in Universitätsstädten angebracht - soweit ich weiß, gibt es das aber nicht mal in Bielefeld.
Das Sportbecken wird immer nur teilweise von Vereinen belegt - und dass nur in bestimmten Zeiten. Übrigens praktisch überall, oft zu andere Zeiten auch von Schulklassen. Wenn ihnen das nicht passt, sollten Sie (als Student! haha) sich ein eigenes privates Bad zulegen (Lotto spielen?) und kein öffentliches (!) Bad nutzen. Von Angestellten bin ich noch nie bedrängt worden.
Außerdem: Das Außenbecken ist auch prima, die Luft draußen sowieso gesünder, wenn Sie wirklich sportlich schwimmen wollen...
Sie wissen offenbar gar nicht, wie (relativ) gut es in HF in der Beziehung so ist, anderswo gibts kein warmes Außenbecken und bezahlbare Sondertarife usw. (Und ja: Ich bin schon viel rumgekommen und kann daher vergleichen (sie auch?), und übrigens auch studiert :-))
Antwort von GS-AS-PS-Hf am 19.09.2014:
Mit überall meine ich übrigens, dass ich anderen Städte diese Nutzung durch Vereine und Schulen genauso stattfindet. Wem das nicht passt, dem bleibt nur auswandern...

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: