Anni
20.09.2021
Eigentlich ein schönes Bad mit fairen Preisen und tollen Schwimmbecken. Nur die Jugendlichen und KINDER aus bestimmten Milieus und Kulturen benehmen sich extrem daneben - und die Bademeister greifen nicht ein. Ein 10jähriges Mädchen aus meiner Familie ist von 2 Jungen mit Migrationshintergrund unter Wasser im Nichtschwimmerbecken begrapscht worden, der Bademeister hat dazu nur mit den Schultern gezuckt. Bestohlen worden sind wir auch schon, Bälle an denKopf bekommen haben wir auch zur Genüge. Aber das war selbst vor 30 Jahren nicht anders, als ich Kind war und dort hin ging. Ich denke, die Bademeister haben einfach Angst, nach Dienstschluss zusammengeschlagen werden o.ä., sehen deshalb weg und lassen bestimmte Leute alles machen, da diese sich ja immer in Gruppen zusammenrotten.

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: