Freibad Nordbad in Halle

45 Bewertungen
Kontakt
NordbadAm Nordbad 12, 06118 Halle
www.baden-in-halle.de
Telefon: 0345/58173860
Bewertungen
5 Sterne
24
4 Sterne
8
3 Sterne
6
2 Sterne
5
1 Stern
2
Öffnungszeiten
Montag10:00 bis 18:00 Uhr
1.6. bis 30.6.9:00 bis 20:00 Uhr
1.7. bis 15.8.9:00 bis 21:00 Uhr
16.8. bis 31.8.9:00 bis 20:00 Uhr
Dienstag10:00 bis 18:00 Uhr
1.6. bis 30.6.9:00 bis 20:00 Uhr
1.7. bis 15.8.9:00 bis 21:00 Uhr
16.8. bis 31.8.9:00 bis 20:00 Uhr
Mittwoch10:00 bis 18:00 Uhr
1.6. bis 30.6.9:00 bis 20:00 Uhr
1.7. bis 15.8.9:00 bis 21:00 Uhr
16.8. bis 31.8.9:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag10:00 bis 18:00 Uhr
1.6. bis 30.6.9:00 bis 20:00 Uhr
1.7. bis 15.8.9:00 bis 21:00 Uhr
16.8. bis 31.8.9:00 bis 20:00 Uhr
Freitag10:00 bis 18:00 Uhr
1.6. bis 30.6.9:00 bis 20:00 Uhr
1.7. bis 15.8.9:00 bis 21:00 Uhr
16.8. bis 31.8.9:00 bis 20:00 Uhr
Samstag10:00 bis 18:00 Uhr
1.6. bis 30.6.9:00 bis 20:00 Uhr
1.7. bis 15.8.9:00 bis 21:00 Uhr
16.8. bis 31.8.9:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag10:00 bis 18:00 Uhr
1.6. bis 30.6.9:00 bis 20:00 Uhr
1.7. bis 15.8.9:00 bis 21:00 Uhr
16.8. bis 31.8.9:00 bis 20:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Öffnungszeiten witterungsabhängig.
Das Bad ist von Mai bis September geöffnet. Informationen zum genauen Saisonbeginn und -ende finden Sie hier oder unter 0345/58173860.
Ausstattung
Im Schwimmbad finden Sie ein Sportbecken mit einer Bahnlänge von 25m. Ein 10m-Sprungturm ist ebenfalls vorhanden.
Im Freibad Nordbad gibt es eine Wasserrutsche, Tischtennis, Beachvolleyball, eine barrierefreie Ausstattung, kostenlose Parkplätze, einen Kiosk und einen Eltern-Kind-Bereich mit einem Spielplatz.
Die Schwimmerbahnen können auf 50 Meter verlängert werden, wenn der Sprungbereich geschlossen ist.
Preise
Die Preise finden Sie auf www.baden-in-halle.de oder telefonisch unter 0345/58173860.
ÖPNV Anbindung
Straßenbahnlinien 3, 8 und 12 bis Haltestelle Nordbad, 200 m Fußweg, oder S-Bahn bis Haltepunkt Halle-Nord, 15 Minuten Fußweg.
Umgebung
Beiträge (19)
Iris
06.07.2017
Achtung, ist bis 9.8. 2017 Abends nur bis 20 Uhr geöffnet!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Florian Braungardt
16.08.2016
Der preis ist sehr gut für Kinder 2 € und für Erwachsene 3€ sonst ist alles sehr gut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Mareike Sollte
05.06.2016
Das Bad ist total gut ausgestattet. Und dafür so billig. :-)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
serengeti
24.05.2014
Ich kenne das Nordbad noch aus den sechziger Jahren.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Britta Oswald
10.09.2012
Also ich bin sprachlos, wie kann man bei 30 Grad Hitze das Bad zu machen, das ist eine Schweinerei, das geht doch nicht. Ich soll mich an die Leitung wenden, das mach ich hiermit, aber trotzdem ist mein Tag versaut. Wahrscheinlich hat man es nicht nötig, solche Tage noch Geld zu verdienen... Danke.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
???????????
18.08.2012
Mir gefällt das Nordbad eigentlich gut. Ich springe immer, wenn ich Zeit habe. Aber der Kiosk ist etwas teuer.
Antwort von leon110@freenet.de am 02.07.2015:
Der Imbiss vom Nordbad ist erstens zuteuer und zweitens viel zu langsam , die Bedienung der Kunden muß schneller voran gehen nicht das man eine Stunde für Pommes warten muss.
Antwort von leon110@freenet.de am 02.07.2015:
Der Imbiss vom Nordbad ist erstens zuteuer und zweitens viel zu langsam , die Bedienung der Kunden muß schneller voran gehen nicht das man eine Stunde für Pommes warten muss.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
floschi
28.07.2012
Mich hat der Bademeister ins Wasser geschubst!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
student
25.07.2012
Das Bad ist schön, es gibt aber gar keine Haltestelle "Nordbad", wie auf der Internetseite steht. Ich glaube, "Seebener Straße" ist die richtige Haltestelle.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Sven Lokes
24.07.2012
Also ich war auch dort und muss sagen, es ist unter aller Sau, Sprungturm wird nur geöffnet, wenn die BadeMeister Lust haben!!! Die rauchen lieber und sitzen rum, nicht mal am Kinderbecken schauen sie nach und sorgen für bereitstehende Sicherheit!!! Echt schwach und überteuert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
A.B
24.07.2012
Weiß jemand, wie die Temparaturen im Baby- bzw. Kleinkindbecken sind???
Wollte heute mal mit meinen kleinen Prinzen zum Baden (10 Monate)... bin mir aber nicht sicher, ob es noch zu kalt für ihn ist.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
w,dittmar
25.05.2012
Warum öffnet man das Bad nicht an solch heißen Tagen um 8 Uhr?

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Katja Müller
24.05.2012
Wir waren gestern das erste Mal im Nordbad seit der Modernisierung, die gut gelungen ist. Dennoch ist mir die Badelaune gleich zu Beginn vergangen, als ich die lange Schlange vor dem Bad stehen sah. Aufgrund des neuen elektronischen Türsystems, brauchten die Leute enrsprechend lange, hineinzugelangen. Außerdem diente diese Tür auch als Ausgang für die Menschen, die das Bad bereits wieder verlassen wollten- Stau,Chaos und lange Wartezeiten waren vorprogrammiert (gab es vor der Sanierung nicht) Die zweite Ernüchterung kam an der Kasse, als ich für meinen Sohn (8 Monate) 2 Euro Eintritt zahlen durfte (Da ich mich in der Elternzeit befinde hatte ich zuvor überlegt mir eine Saisonkarte zu kaufen, da wusste ich ja nicht, dass ich für einen Säugling auch eine erwerben muss).
Naja ich dachte dann haben sie sicher einiges zu bieten für die kleinen Mäuse, es war aber weder das Babybecken beheizt (kälter als das Nichtschwimmerbecken), noch lief Wasser durch die Kanäle des Wasserspielplatzes.

Mit kleinen Kindern sollte man sich auch lieber etwas zu Essen mitnehmen, wenn man mit ihnen nicht eine halbe Stunde in der Hitze am Imbiss stehen möchte (Früher gab es 2 Stände im Schatten)

Fazit: Das war der erste und letzte Besuch im Nordbad. Gehen zukünftig wieder ins Heidebad, wo unser Sohn bis zu seinem vierten Lebensjahr freien Eintritt erhält.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
yasmin
29.04.2012
Also ich finde das Nordbad super! Außer, daß der Eintritt so teuer ist, aber naja.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Dunja Goga
04.09.2011
Ich war gestern mit meiner Enkeltochter (6 Jahre) erstmalig im Nordbad. Uns hat es gut gefallen, aber die Toiletten sind etwas weit weg vom Schwimmbecken. Oder gibt es außer die in Eingangsnähe noch andere? Ich habe aber keinen Hinweis gesehen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
TJA
23.08.2011
Die Angestellte, die heute am Kiosk gearbeitet hat, hat meinem kleinem Bruder einfach das Wechselgeld nicht zurückgegeben!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Uwe Pabst
13.07.2011
Also ich finde das neue Nordbad sehr gut.
Die Umbaumaßnahmen sind gut gelungen.
Sehr schön ist der Wasserspielplatz und das Babybecken.
Das Schwimmerbecken ist zwar kleiner als vor der Renovierung, aber mit dem Kompromiss das ich längere Bahnen schwimmen kann, bei der Nichtbenutzung des Sprungturmes am Vormittag, kann ich leben.
Ich muß allerdings meiner Vorgängerin Recht geben, das Babybecken ist zu kalt.
Es ist zwar wirklich noch nicht überall Rasen gewachsen, doch wir haben bisher immer genug Plätze gefunden wo man nicht im Dreck liegen muß.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Beathe Meinhardt
07.07.2011
Ich schließe mich den Kritikpunkten meiner Vorgängerin an und füge noch hinzu, ich kam mit meinem Sohn halb sechs nach der Arbeit und er freute sich auf´s Turmspringen aber nicht´s war, kurz nach dem wir da waren wurde der Turm geschlossen und der Rasen war auch nicht wirklich Rasen man saß quasi auf dem steinharten Boden

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
anett köthe
07.07.2011
Also ich war heute mit meinen Kindern im Nordbad und mich wird man dort nicht wieder so schnell sehen. Die reinste Baustelle und trotzdem volle Eintrittspreise. Babybecken kälter als die anderen Becken, und die Bademeister hatten eigentlich außer rumsitzen und rauchen auch nichts besseres zu tun. Erst nach lauter Kritik wurde dann mal am Kinderbecken geschaut. Also Badespaß stell ich mir anders vor. Da zieh ich die Saline vor.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Halle Saale
04.06.2011
Das Nordbad hat voll saniert und modernisiert diese Woche wieder geöffnet. Mehr darüber und über die Stadt Halle unter http://www.hal-le.de oder http://www.händelstadt-halle.de

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: