T.
20.01.2020
Also heute nur unfreundliche Mitarbeiter da gewesen, die auf Fragen oder Bitten nur pampig reagieren. Wenn man von seinem Job gefrustet ist, sollte man sich etwas anderes suchen und nicht an unbeteiligte Badegästen seiner schlechten Laune auslassen! Auch gehört es für meine Begriffe zum Service, dass die Möglichkeit zum Haare föhnen besteht und zwar kostenlos! oder mit eigenem Föhn (so was hab ich ja noch nie erlebt) vor allem da die "Hauseigenen Föhne" ein Witz sind. Wie viel Geld soll ich den bei der "Föhnleistung" da rein stecken bis meine sehr langen Haare trocken sind? Das war definitiv das letzte Mal für mich gewesen.

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: