Freibad Massenei-Bad in Großröhrsdorf

54 Bewertungen

Kontakt

Massenei-BadStolpener Str. 100, 01900 Großröhrsdorf
www.grossroehrsdorf.de
Telefon: 035952/2830 (Stadtverwaltung Großröhrsdorf)

Bewertungen

5 Sterne
24
4 Sterne
9
3 Sterne
9
2 Sterne
8
1 Stern
4

Öffnungszeiten

Montag9:00 bis 20:00 Uhr
Dienstag9:00 bis 20:00 Uhr
Mittwoch9:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag9:00 bis 20:00 Uhr
Freitag9:00 bis 20:00 Uhr
Samstag9:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag9:00 bis 20:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Das Bad ist von Mai bis September geöffnet. Informationen zum genauen Saisonbeginn und -ende finden Sie hier oder unter 035952/2830 (Stadtverwaltung Großröhrsdorf).

Ausstattung

Sportlichen Schwimmern stehen 4 Bahnen im 50m Sportbecken zur Verfügung. Aber auch Nicht-Schwimmer kommen auf ihre Kosten: Ein eigenes Nicht-Schwimmerbecken erlaubt Entspannung und sorgt für Sicherheit. Ein 5m-Sprungturm an separatem Sprungbecken ist ebenfalls vorhanden.
Zusätzlich gibt es eine Wärmehalle mit einem Ausschwimmkanal, eine Wasserblume, eine Wasserkanone, einen Luftstrudel, einen Regenpilz, eine Tischtennisplatte, einen Ballspielplatz, einen Kinderspielplatz, eine Riesenrutsche (66 Meter), eine große Rutsche, eine Breitrutsche, einen Strömungskanal, einen Wasserfall, kostenlose Parkplätze, einen Wickelraum und einen Eltern-Kind-Bereich mit einem Kinderwasserpilz.
Für das leibliche Wohl sorgen im Freibad Großröhrsdorf sowohl eine Badgaststätte mit einer Terrasse sowie ein Imbiss.

Preise

Eintrittspreise dieses Bades finden Sie auf www.grossroehrsdorf.de oder telefonisch unter 035952/2830 (Stadtverwaltung Großröhrsdorf).

ÖPNV Anbindung

Das Schwimmbad Großröhrsdorf erreichen Sie mit der Regionalbuslinie 193 bis zur Haltestelle Großröhrsdorf Massenei-Bad.

Beiträge (5)

Mandy
26.08.2018
Poitiv ist die Regelung des Eintrittspreises, als ein Gewitter aufzog bekam wir die Hälfte unseres Preises zurück, da wir nicht so lang bleiben konnten. Weiterhin positiv ist der vorhandene Schatten.

Absolut negativ ist das Essen, also besser selber etwas mitnehmen.
Wir waren erst einmal und wussten nicht ganz wie man sich anstellt für das essen, da wurden wir von einem Mitarbeiter angemeckert, dass wir uns nicht hinten anstellen sollen. Ein weiterer Mitarbeiter meckerte uns an, weil wir das Tablet in den Ständer gestellt hatten und nicht abräumten, sorry, ich kenne es nicht, sonst stellt man das Tablet rein und es wird von der Küche abgeräumt.
Das Essen schmeckte auch so garnicht, Nudeln mit Tomatensoße und Pommes.

Das Bad war absolut überlaufen und man konnte das Kind mit 6 Jahren nicht frei rumlaufen lassen, dann findet es nicht mehr zurück.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Justin
10.06.2018
??

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Sven
10.06.2014
Als erstes vorweg, an sich ist das Bad wirklich Super, denn Kinder kommen hier auf Ihren (Bade)-Spaß, wenn da nicht nur mehrere Mankos wären, die alles in einem schlechteren Licht stehen lassen würden (und wir waren bislang recht oft hier, jetzt aber doch lieber woanders hin).
Als erstes ist hier die Rücksichtslosikeit und Ignoranz mancher Autofahrer zu nennen, die Parken OHNE Rücksicht auf Rettungswege oder Bushaltestellen. Dabei ist es so leicht, denn es sind genügend Parkplätze vorhanden, nur muss man dann, wenn man später kommt auch mal 2-5 Minuten laufen...

Die Verpflegung hat leider meiner Meinung nach auch stark nachgelassen, nicht das man über EINE Stunde anstehen muss(te), was mit Kindern ganz schlecht ist, lässt der Geschmack der Speisen auch zu wünschen übrig. Leider ist der alte Betreiber nicht mehr da, denn damals war es besser gewesen.

Die Preise für Eintritt und Verpflegung liegen aus meiner Sicht im mittleren bis oberen Bereich. Platz hat nan und es sind auch schattige Plätze vorhanden.

Mein Fazit:
Leider werden wir das Masseneibad nicht mehr so oft besuchen und lieber andere Freibäder aufsuchen. Ein Besuch ist es aber trotzdem wert, wenn man über die oben genannten Punkte hinweg sehen kann/will.

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Leonie
20.06.2012
Das Bad ist toll, aber die Mitarbeiterin an der Kasse geht gar nicht! War am 18.6. dort und obwohl sehr wenig Gäste waren, gab sie pampige Antworten auf meine Frage. Auch zu Kindern war sie total unfreundlich.
Geht gar nicht!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Sabrina (19)
25.06.2010
Dieses Bad ist super.
Viel Platz, angenehmes Wasser, schattige Plätze. Eins der besten Freibäder in Dresden und Umgebung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: