Delmenhorster
03.04.2020
Ich kann mich im Großen und Ganzen dem Vorredner anschließen, aber das Personal ist zu spießig. Kleinigkeiten werden groß diskutiert. Disziplin ist OK, aber nicht übertriebene Disziplin. Eins muss den Betreibern klar sein: Diese Jahr habt ihr Glück, da es kaum Alternativen gibt, seitdem das Delfina geschlossen hat. Aber die, die jetzt das Bad besuchen, kommen vielleicht auch im nächsten Jahr wieder, WENN SIE SICH WOHLFÜHLEN...und nicht auf Schritt und Tritt beobachtet fühlen. Also, einfach mal locker durch die Hose atmen und nicht gleich bei Kleinigkeiten den Gast begrängen. DANKE.

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: