Freizeitbad AQUAMARIN Gaimersheim

88 Bewertungen

Kontakt

AQUAMARIN GaimersheimMartin-Ludwig-Str. 15, 85080 Gaimersheim
www.gaimersheim.de
Telefon: 08458/3246-0
Dieses Schwimmbad verfügt über ein angegliedertes, nicht ganzjährig nutzbares Freibad. Angaben zu Ausstattung und Öffnungszeiten des Freibades finden sie hier.

Öffnungszeiten

Im Sommer gültige Öffnungszeiten
Montag10:00 bis 20:00 Uhr
Dienstag10:00 bis 20:00 Uhr
Mittwoch10:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag10:00 bis 20:00 Uhr
Freitag10:00 bis 20:00 Uhr
Samstag10:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag10:00 bis 20:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Im Winter gültige Öffnungszeiten
Montag10:00 bis 20:00 Uhr
Dienstag10:00 bis 20:00 Uhr
Mittwoch10:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag10:00 bis 20:00 Uhr
Freitag10:00 bis 20:00 Uhr
Samstag10:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag10:00 bis 18:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Jedes Jahr wird das Bad Ende September Anfang Oktober für etwa zehn Tage geschlossen!

Ausstattung

Ein 5m-Sprungturm an separatem Sprungbecken ist vorhanden.
Im Bad gibt es Schwimmbahnen im Freizeitbecken, eine Sprudelbucht, ein Massagebecken, eine große Rutsche, einen Strömungskanal, einen Wasserpilz, Massagedüsen (Unterwassermassage), ein Solarium, Gastronomie, ein Dampfbad, Kursangebote und ein separates Baby-Planschbecken.
Fehlen Ausstattungsmerkmale dieses Freizeitbades? Sie können schwimmbadcheck.de unterstützen und uns hier Hinweise geben.

Preise

Die Eintrittspreise finden Sie auf www.gaimersheim.de oder telefonisch unter 08458/3246-0.

ÖPNV Anbindung

Das Schwimmbad Gaimersheim erreichen Sie mit der Buslinie 50.

Beiträge (7)

Montessori-Schule Ingolstadt
21.07.2020
Wir würden uns gerne mit 13 Kindern und ca. 4 Betreuern am Dienstag, den 28.07.2020 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr anmelden. Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
H.Welser

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Dado
28.10.2018
Hallo gibst dampfsauna auch?danke

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
sui
08.05.2016
das Schwimmbad ist einfach nur super

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Planscher
12.04.2015
Ich war mit meinen zwei Kindern (6 und 11) hier. Die Halle war angenehm warm auch das Wasser im großen Schwimmbecken. Die Kinder waren ohne Pause aktiv, da Schwimmbecken, Rutsche, Strudel, Whirlpool, extrawarmes Außenbecken (mit Massagedüsen) genug Abwechslung für 3 Stunden bieten (wollten sogar noch länger bleiben). Das Wasser ist sehr sauber im Gegensatz zu anderen großen Hallenbädern in der Nähe. Insgesamt war es für uns alle ein schöner Vormittag.

Einen Stern Abzug (fast zwei) gibt es allerdings, weil man dem Bad an einigen Stellen das Alter anmerkt, es gehört mit Augenmaß durchgesehen und wo notwendig renoviert, damit man sich wieder wohler fühlt (hier und da Rost und Kalkablagerungen, Holzflecken, schmuddelige Stellen im Rutschenbereich, Sanitär und Kabinen eng und abgenutzt, Kombüse / Bistrobereich nicht einladend; gutes Gegenbeispiel (allerdings nur im Sommer): Platz, Ambiente, Hygiene im Sanitär / Kabinenbereich im Freibad Eichstätt).

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Kerstin
27.02.2015
Wit waren in den Winterferien das erste Mal hier. Preise sind ok. Das Dampfbad ist super. Die Rutsche war für meine 7jährige Tochter der Hit.
Was mich stört war die Kälte im Bad. Das Wasser war sehr kalt und allgemein war das Bad nicht warm.
Im Café war es noch kälter. Daher sassen wir im Schwimmbad zum Essen.
Im Grossen und Ganzen ist Aquamarin aber für Kinder schön gemacht.

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Christine
22.02.2015
Das Bad ist ungemütlich, wenig liegeplätze. Ich war mit beiden Kindern hier, das Wasser im großen Becken war eisig kalt, genauso auch die Rutsche. Ich weiß nicht ob das immer so ist oder ob die Technik nicht funktionierte. Leider war dieses Bad keine Erholung für uns.
Antwort von aquarina am 18.06.2015:
1. Das bad ist zum schwimmen da und nicht zum liegen. und zur pause reichen die liegen völlig.
2. wenn ihnen das wasser zu kalt ist, dann gehen sie halt am warmbadetag ins schwimmbad. Außerden ist die Kälte reine Gewöhnungs- und Bewegungssache.

Ich persönlich finde das bad Klasse, vor allem den außenbereich und die Rutschen!!!
Antwort von Kurt am 07.02.2017:
... falsche antwort von aquarina , und schon verzichtet man auf einen Besuch.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Stammkunde: Roman.
24.10.2014
Dampfbad nach dem Umbau.
Jahre lang besuchte ich das Hallenbad "Aquamarin" meistens wegen Dampfbades.
Das war ein großer Raum im Dampfbad. Es gab genug Platz, um zu sitzen, zu stehen (heißer) und, wenn wenig Leute drin sind, auf der Bank zu liegen.
Nach dem Umbau wird das Dampfbad ca. 2x kleiner, unbequem. Kein Platz zu stehen.
Bitte wiederherstellen das Dampfbad, wie es war (und Temperatur ein bisschen höher).

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: