Hallenbad Haslach in Freiburg

111 Bewertungen

Kontakt

Hallenbad HaslachCarl-Kistner-Str. 67, 79115 Freiburg
www.badeninfreiburg.de
Telefon: 0761/2105-520

Bewertungen

5 Sterne
44
4 Sterne
20
3 Sterne
15
2 Sterne
16
1 Stern
16

Öffnungszeiten

Montag10:00 bis 21:00 Uhrnur in den Ferien
Dienstag14:00 bis 21:00 Uhr
10:00 bis 21:00 UhrFerien
Mittwoch14:00 bis 21:00 Uhr
10:00 bis 21:00 UhrFerien
Donnerstag14:00 bis 21:00 Uhr
10:00 bis 21:00 UhrFerien
Freitag14:00 bis 21:00 Uhr
10:00 bis 21:00 UhrFerien
Samstag9:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag9:00 bis 20:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.

Ausstattung

Sportliche Schwimmer können sich auf 5 Bahnen im 25m Sportbecken freuen. Die Wassertemperatur dieses Sportbeckens liegt bei 28 Grad. Aber auch Nicht-Schwimmer kommen auf ihre Kosten: Ein eigenes Nicht-Schwimmerbecken mit einer Wassertemperatur von 30 Grad erlaubt Entspannung und sorgt für Sicherheit. Ein 5m-Sprungturm an separatem Sprungbecken ist ebenfalls vorhanden.
Ebenfalls vorhanden sind drei Solarien, eine Cafeteria, eine Wasserrutsche für Kleinkinder, Kursangebote und ein separates Baby-Planschbecken mit einer Wassertemperatur von 32 Grad.
Im Außenbereich finden Sie einen Spielplatz, ein Schachfeld, eine Liegewiese sowie einen Sand-Matschplatz.

Preise

Die Preise finden Sie auf www.badeninfreiburg.de oder telefonisch unter 0761/2105-520.

ÖPNV Anbindung

Das Schwimmbad Haslach erreichen Sie mit der Linie 5 bis zur Haltestelle Haslach Bad.

Schwimmvereine

Beiträge (19)

Finch
28.09.2016
Haslach Schwimmkurs Anmeldung. Vorsicht hier herrschen Mittelalterige Umstände! Familien mit Säuglinge mussten sogar bis zu 2 Stunden warten um letztendlich nur zu erfahren dass es keine freie Plätze mehr gibt. Ist dass Familienfreundlich? "Wäre es nicht besser die Anmeldung digital zu betreiben!" fragte ein Man. Keine verständliche Antwort.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Claudia
02.01.2015
Das Schwimmbad ist sauber und der kinderbereich angenehm und super für die Kinder. Das einzige was hier unter aller Sau ist das essen ( schmeckt ín jedem Imbiss besser) es dauert wahnsinnig lange und die Bedienung ist sehr unfreundlich. Das nächste mal werden wir auf jeden Fall etwas mitbringen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Claudia mit Julius
29.07.2014
Wir gehen seit fast 3 Jahren ins Eltern Kind Schwimmen bei Frau Jenny und sind total begeistert. Mein Kleiner lernt hier nicht nur ohne Angst aber mit Respekt ins Wasser zu gehen, sondern auch erste Körperhaltungen zum Schwimmen und neue motorische Übungen. Frau Jenny beachtet super toll die altertypischen Fähigkeiten und lehrt auch uns Eltern, dass man den Zwergen oft mehr zutrauen kann, als man glaubt. Julius mag Frau Jenny sehr und ich hoffe, dass wir bald auch den Kurs fuer Vierjährige machen können.
Kritik gibt es für die Kursanmeldungen. Bei unserer ersten Anmeldung gab es nur einen freien Platz, also nur für den ersten in der Schlange. Ein System zu Anmeldung per PC mit Anzeigen, ob man dabei ist oder auf einer Warteliste steht, wie es zum Beispiel bei den Kursanmeldungen des DRK Freiburg geht, wäre super.
Die Umkleidekabinen sind auch für Familien super geräumig.
Schade, dass es draußen kein Becken gibt... eines für die Kleinen wäre bei schönem Wetter super.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
ms
27.03.2014
Eine Frechheit!!! Warum kann man nicht im Netzt erkenntlich machen dass heute gestreikt wird???? Manche Leute arbeiten für ihr Geld und legen sich die Termine extra so, um zu diesen eh schon seltsamen Öffnungszeiten kommen zu können. Vielen dank!!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Uwe
02.02.2014
Ich persönlich finde das Schwimmbad ganz ok!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
admin
20.11.2013
Die aktuellen Eintrittspreise finden Sie unter dem Link bei Preise!
Das Schwimmbadcheck-Team

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
holy
19.11.2013
Preise?

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Jasmin H.
12.08.2013
Nachdem meine Tochter letzte Woche im Schwimmkurs mit "Jenny" nicht vom Startblock springen wollte, wurde sie grob von selbiger am Arm gepackt und erst als sie anfing zu weinen wieder losgelassen. Wer mit etwas ängstlicheren Kindern nicht umgehen kann ist hier meiner Meinung nach fehl am Platz. Nach diesem Erlebnis hat sich für uns der Anschlusskurs erledigt. Ich hoffe, das war ein einmaliger Ausrutscher. Im übrigen wurde meine 8 jährige Tochter dann des Beckens verwiesen und durfte nicht mehr mit machen. Entschuldigt wurde sich auch nicht, von daher nur abzuraten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Der Bademeister
03.02.2013
Elternkindkarte nur für die Freibäder in Freiburg? Für Hallenbäder nicht? Tja, die Freiburger nehmens von den Lebenden!
Typisch Stadtverwaltung!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Soso & Vane
31.10.2012
Voll doof, erst um 14 Uhr macht es auf!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
daniela
01.10.2012
Wir gehen regelmäßig privat und zum Kinderschwimmkurs ins Haslacher Bad und finden es sehr angenehm dort. Das Kleinkinder und Kinderbecken sind entsprechend kindgerecht eingerichtet und abgetrennt vom Sportbecken, so dass man keine Angst haben muss, dass die Kleinen entwischen und ins tiefe Wasser springen können. Die Familienumkleiden bieten genügend Platz und auch einen Wickeltisch. Montags (Schwimmkurstag) sind die Umkleiden und Duschen angenehm sauber. Unter der Woche ist das leider aufgrund der hohen Besucherzahl nicht immer so. Wenn sich allerdings die Badegäste auch etwas am Riehmen reißen würden und ihren Abfall in die bereitgestellten Behälter entsorgen würden, wäre dem schon ausreichend genüge getan.
Die Schwimmkurse bei "Jenny" sind wärmstens zu empfehlen. Leider ist die Anmeldung eine Tortur und könnte via Internetanmeldung noch optimiert werden.
Dennoch erhält dieses Bad von mir eine 2+

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Ottmar Dorn
19.07.2012
Der Umbau hat sich architektonisch sehr gelohnt. Schade, dass das Bad, vor allem abends so ungepflegt ist. Warum kümmert sich niemand um den Dreck außen vor dem Bad? Als Haslacher Bürger schäme ich mich manchmal dafür.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Johanna Lindman
14.11.2011
War mit meiner Tochter schwimmen, 8 Monate alt, und fand die Umkleidekabinen sehr schmutzig. Wollte sie nicht auf dem Boden hinsetzen. Zum Sitzen mit ihr auf dem Schoss gab es auch keinen Platz. Das Babybecken war sehr schön, leider kamen da immer große Kinder und haben Krach gemacht, Wasser gespritzt. Weder Eltern noch Personal hat was gesagt, nur ich... Ein Schild hat auch gefehlt, dass das Babybecken nur für Kleinkinder ist...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Tom P
12.06.2011
Wie alle Bäder in Freiburg absolut Sport-Schwimmer unfreundlich. Reine Abzocke für Personen, die mehrmals die Woche für kurze Zeit schwimmen möchten. Absolut keine geeignete Tarife, nur Ganztageskarten. Ist nahezu überall besser als in Freiburg. Sehr enttäuschend!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Wolff
10.05.2011
Angenehmes Schwimmen, erholsam, aber der Vandalismus in den Umkleidekabinen... schlimm!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
renate zachrau
30.03.2011
Hallo, ich finde die renovierte Sauna sehr gelungen. Komme sehr gerne, nur wie kann es sein, dass nach so kurzer Zeit schon Schimmel in der Dusche ist, und wieso wird nichts dagegen unternommen!? Da ich in Landwasser wohne, finde ich es sehr schade, dass im neu renoviertem Westbad nicht die gleiche Sauna entstanden ist. Schade, schade, schade!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
juergen
20.03.2011
Ja, eigentlich ist es jeden Tag abgetrennt. Dadurch wird es oft sehr eng! Besonders wenn die zwei Bahnen, die sich nicht im abgetrennten Bereich befinden, von rücksichtslosen Turbokraulern besetzt werden!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Gabriele1
17.01.2010
Ich wollte mir heute mal das neue Bad ansehen. War etwas enttäuscht, dass das Sportbecken zur Hälfte abgeteilt war für die "Bahnenschwimmer". Ist das immer so? Ansonsten hat sich der Duschbereich positiv gewandelt. Optisch hat sich nicht viel verändert. Trotzdem hat sich der Besuch gelohnt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Daniel Kuttler
05.11.2009
Nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen erscheint das Bad in neuem Glanz.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: