Hallenbad Riedbad Bergen-Enkheim in Frankfurt am Main

32 Bewertungen
Kontakt
Riedbad Bergen-EnkheimFritz-Schubert-Ring 2, 60388 Frankfurt am Main
bbf-frankfurt.de
Telefon: 069/271081600
Dieses Schwimmbad verfügt über ein angegliedertes, nicht ganzjährig nutzbares Freibad. Angaben zu Ausstattung und Öffnungszeiten des Freibades finden sie hier.
Öffnungszeiten
Dienstag (Warmbadetag)6:30 bis 22:00 Uhr
Mittwoch (Warmbadetag)6:30 bis 20:00 Uhr
Donnerstag6:30 bis 15:00 Uhr
Freitag6:30 bis 20:00 Uhr
Samstag8:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag8:00 bis 20:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Das Hallenbad ist von Anfang Mai bis Mitte September geschlossen.
Sauna und Fitnessbereich sind auch während der Freibadsaison geöffnet! Eintritt bis eine Stunde, Baden bis 20 Minuten vor Betriebsende.
Ausstattung
Das Hallenbad Riedbad Bergen-Enkheim verfügt über zwei Sportbecken sowie ein separates Nichtschwimmerbecken. Das erste Sportbecken hat 5 Bahnen mit einer Bahnlänge von 25m. Das zweite Sportbecken hat 8 Bahnen mit einer Bahnlänge von 50m. Ein 3m-Sprungturm ist ebenfalls vorhanden. Ein separates Sprungbecken gibt es nicht.
Im Schwimmbad gibt es einen Fitness-Raum, Gastronomie, eine Sauna, ein Ein-Meter-Sprungbrett, Startblöcke, Massageangebote und Kursangebote.
Ein separates Baby-Planschbecken gibt es nicht.
Das 50-Meter-Becken ist in einer Traglufthalle untergebracht und steht in der Regel dem Vereinsschwimmen zur Verfügung.
Preise
Preise des Hallenbades Riedbad Bergen-Enkheim finden Sie auf bbf-frankfurt.de oder telefonisch unter 069/271081600.
ÖPNV Anbindung
Das Schwimmbad Bergen-Enkheim erreichen Sie mit der Buslinie 42 bis Haltestelle Schwimmbad oder mit der U4 und U7 bis Haltestelle Enkheim.
Beiträge (2)
Gerd K.
17.10.2017
War ein paar mal im Sommer da und jetzt nach der Umbauphase (Traglufthalle). Wäre ganz ok wenn das Wasser kühler wäre. Es hatte jetzt 27 und im Sommer sogar 28 Grad. Von wegen man springt in erfrischendes Naß, erfrischend war das nicht. Die Luft in der Traglufthalle ist auch sehr warm und stickig. Im Freibadbereich könnten auch ein paar mehr Duschen sein.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Schwimmfreak
20.12.2013
Ich wollte was zum Riedbad in Bergen-Enkheim schreiben: Eigentlich ein sehr schönes Schwimmbad, leider oft nur auch außerhalb der Warmbadetage überheizt. Folge: Probleme mit Haut, Venen, Kreislauf und Lunge (durch die Hitze entstehen mehr Chlorgase, wenn das Chlor mit z. B. Urin etc. reagiert). Ich würde mir in diesem Zusammenhang auch wünschen, dass Badegäste öfter mal duschen. Das Bad ist auch nicht ganz billig wie alle Frankfurter Bäder, hier würde eine Kostenersparnis durch weniger Heizen helfen. Schließlich ist noch niemand von 26 Grad warmen Wasser gestorben ;-) ....und es wäre eine Entlastung zu Gunsten unserer Steuergelder!

1 von 1 Personen fand diesen Beitrag hilfreich
War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: