Jeannette
27.09.2022
Also ich war heute mit meiner 3 Monate alten Tochter dort und war sehr enttäuscht. Leider gibt es nicht viele Wickelmöglichkeiten. Die Familienschränke kann man nur nutzen, wenn man an der Kasse einen Schlüssel holt und 20€ Pfand hinterlegt. Das habe ich aber erst gemerkt oder eher gesagt gelesen, als ich schon umgezogen war. Man hätte einen ja mal an der Kasse informieren können, die Kassiererin wusste, dass ich ein Baby dabei habe, weil sie mir eine Babybadehose verkauft hat, und wenn man alleine mit seinem Baby da ist, will man ja nicht unbedingt nochmal hoch im Badeanzug, und dann kommt man ja noch nicht mal mehr an die Kasse. Also ein Tipp an alle Mamas mit Babys, sucht euch lieber ein kleines gemütliches Schwimmbad als das Rebstockbad.

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: