Hallenbad Jesuitenhof in Düren

143 Bewertungen

Kontakt

Hallenbad JesuitenhofNideggener Str. 70, 52349 Düren
dn-sb.de
Telefon: (02421) 998555-11

Bewertungen

5 Sterne
67
4 Sterne
15
3 Sterne
23
2 Sterne
20
1 Stern
18

Öffnungszeiten

Montag6:30 bis 9:15 Uhr
14:00 bis 15:15 UhrDamen
15:00 bis 17:15 UhrSenioren
Dienstag6:30 bis 9:15 Uhr
14:00 bis 21:15 Uhr
Mittwoch6:30 bis 11:15 Uhr
Donnerstag6:30 bis 9:15 Uhr
14:00 bis 21:15 Uhr
Freitag6:30 bis 9:15 Uhr
14:00 bis 17:00 UhrSchwimmkurse/Kinder
Samstag6:30 bis 18:00 Uhr
Sonntag8:00 bis 18:00 Uhr
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Mittwochs um 8:30 Uhr, 9:30 Uhr und 10:30 Uhr kostenlose Wassergymnastik. Kassenschluss eine halbe Stunde, Badezeitende 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeit.

Ausstattung

Im Hallenbad Jesuitenhof finden Sie ein separates Nichtschwimmerbecken sowie ein Sportbecken mit einer Bahnlänge von 25m. Ein 3m-Sprungturm ist ebenfalls vorhanden. Ein separates Sprungbecken gibt es nicht.
Im Schwimmbad gibt es einen Fitnessraum, eine Kinderrutsche, einen Whirlpool, ein Solarium, ein Dampfbad, Startblöcke und Kursangebote.
Ein separates Baby-Planschbecken fehlt.
Seit März 2012 wird das Schwimmbad Jesuitenhof vom Dürener Service Betrieb DSB betrieben.

Preise

Eintrittspreise dieses Hallenbades finden Sie auf dn-sb.de oder telefonisch unter (02421) 998555-11.

Schwimmvereine

Beiträge (49)

Heinrich
02.03.2019
Hier stimmt einfach Preis und Leistung. Wir sind 2-3 mal die Woche im Bad. Das Bad ist sauber, Personal freundlich und hilfsbereit. Hier können wir unsere Bahnen ziehen und anschließend Dampfsauna . Einfach erholsam. Auch für Eltern mit Kinder klasse.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Lexus
29.03.2018
Kann man mal machen aber gibt wenige sachen Halt nur babybecken und springtürme aber sonst Top!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Aron 2018
26.03.2018
Dampfsauna ist komplett erneuert worden, zwar etwas kleiner aber gut.Natürlich ist das Bad nicht das neueste, aber soweit es dem Personal möglich ist sauber und die Mitarbeiter sind sehr freundlich! Ich kann dieses Bad empfehlen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Quietsche Ente
15.01.2018
Die Dampfsauna ist schon seit Monaten defekt. Instandhaltungsbemühungen sind nicht ersichtlich. Scheint mir, als ob das Schwimmbad nach und nach heruntergewirtschaftet wird. Darüber bin ich sehr verärgert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Gast
21.07.2017
Fazit: Insgesamt kann es ein 'schmutziges Hobby' sein, wenn einige Kleinigkeiten nicht verbessert werden.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Gast
21.07.2017
Es sollte vielleicht etwas mehr Chlor ins Wasser reingetan werden. Der Bademeister kümmert sich nicht um einige Unregelmäßigkeiten. Das schadet dem Umsatz. Das Schwimmbad scheint einem 'Stammklientel' vorbehalten zu sein.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
BENJAMIN STACH
02.03.2017
DAS IST SEHR GUT DAS KONTE ICH ENTFELEN

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Frank Dammers
03.01.2017
Wer schwimmen gehen möchte...., zu empfehlen, wenn denn da nicht die im Wasser stehenden Rentner ihren Kaffeeklatsch abhalten würden???

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
NODO Badtester
30.11.2015
Dieses Hallenbad hat das beste Preis- / Leitungsverhältnis im Umkreis.
+ Whirlpool, Dampfbad, Fitnessraum (ohne Aufpreis)
+Wasser- und Lufttemperatur angenehm
+Duschen meistens warm genug
+Sauber(Es wird immer irgendwo gewischt und gereinigt.)
+Kostenloser Parkplatz
- Wenn mal irgenwas defekt ist, dauert es lange bis es
repariert ist.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
anna lena strohe
10.08.2015
Keine rutschen

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
admin
24.11.2014
Aus technischen Gründen bleibt das Hallenbad voraussichtlich bis zum 26.11.2014 geschlossen. Die Finnische Sauna ist hiervon nicht betroffen.
Das Schwimmbadcheck-Team
Antwort von admin am 24.11.2014:
Danke für die Info. Aktuelle Hinweise finden Sie auf dem Link zum Schwimmbad auf dieser Seite weiter oben (Kontakt).
Das Schwimmbadcheck-Team

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Stamm-Schwimmerin
23.11.2014
Damit man sich unnötiges Hinfahren zum Bad sparen kann, wäre es Service, außerplanmäßiges Schließen auf der Homepage des Bades zu veröffentlichen.
Danke

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Besucher
02.11.2014
Ich komme fast jede Woche 1x hier hin. Ich versuche auch manchmal so früh wie möglich zu kommen, weil das Sprudelbecken sonst immer zu voll ist. Und wenn ich dann nach einer Zeit komme, sitzen eigentlich die selben immer noch drinnen... darauf wird nicht geachtet?

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Janny.Stammgast
14.04.2014
Die Öffnungszeiten sind o.k., noch paar Tage mehr werden nicht schaden. Das Personal ist freundlich, und sie kümmern sich sofort wenn jemand was verlangt. Manchmal Wasser ist kalt, Dampfbad läuft seit paar Monaten gut und warm genug. Nur leider immer noch Whirlpool ist meistens von bestimmte Gäste für lange Zeit, vom immer gleiche Gäste besetzt, und keine sagt was. Der Fitnessraum ist o.k., und letzte Zeit kommen auch nicht viele naß darein. Aber leider fehlen immer noch paar neue Fitnessgeräte. Sonst alles Süpper.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Stammgast
17.01.2014
@Filzlaus

Habe ich irgendwas von Schwitzen gesagt?! Hmm - wenn man sich bewegt im Wasser (also schwimmen), dann wird einem warm. Kann ich bezeugen - mache ich sehr häufig - klappt immer wieder. ;)

Viele Grüße!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Besucher
16.12.2013
Das Bad ist okay. Nur die Wassertemperatur ist mir zu hoch
23 Grad würde auch reichen.
Außerdem sollte man darauf achten, dass die Badegäste
nicht ungeduscht ins Bad gehen.
Antwort von Wasserelfe am 18.01.2014:
Leider gibt es immer wieder Ferkel, die ungeduscht ins Schwimmbecken gehen. Unterhosen gehören auch nicht im Schwimmbecken gewaschen. Wenn Jungs schon diese Schlabbershorts anziehen, dann sollte darunter eine Badehose und nicht die Unterhose getragen werden. Da sollte die Badeaufsicht mal den Mund auf machen, auch wenns vielleicht unangenehm und unbequem ist.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
lollig
21.07.2013
Es hat zwar keinen Aussenbereich für heiße Tage. Aber sonst eigentlich ok. Das Nichtschwimmerbecken ist sehr schön für Kinder verschiedenen Alters geeignet. Die Räume und Flure im EG könnten etwas schöner sein und es sollten neue Toiletten gemacht werden. Sonst ein sehr schönes Freizeit- und Schulsportschwimmbad. Die Preise sind sehr fair.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
filzlaus
27.04.2013
Hallo Stammgast
Wohl noch nie gehört das Wasser dem Körper Wärme entzieht .
Und das man im Wasser nie ins Schwitzen kommen kann auch wenn man sich noch soviel bewegt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
ich ohne nachname
20.04.2013
Zu viel los für ein kleines Hallenbad, man keine richtigen Bahnen schwimmen, weil jemand immer entgegen kommt.
Antwort von Gast am 01.05.2014:
Es stimmt schon, dass viele Badegäste einfach stur ihre Bahnen ziehen, ohne Rücksicht auf andere Schwimmer, sehr schlimm sind die Rückenschwimmer, egoistisch und manchmal rücksichtslos.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Der Besucher
19.04.2013
Ich finde es eigentlich o.k. Ich geh da morgen wieder hin. Ich finde ihr solltet mal nen Imbissstand machen. (Blöde Automaten.) Und beim bezahlen kann man keine Scheine einwerfen (schade). Viel Spaß

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Basel.
04.03.2013
Öffnungszeiten sind nicht gut. Das Wasser ist zu kalt. In Allgemein könnte es wärmer sein.
Antwort von Stammgast am 14.01.2014:
Ich finde das Wasser okay, evtl. mir etwas zu warm!
Antwort von Wasserelfe am 18.01.2014:
Der Jesuitenhof ist Sportschwimmbad. Da ist die Wassertemperatur völlig i.O.
Antwort von Stammgast am 01.05.2014:
Ich muss auch sagen, dass die Wassertemperatur zu hoch ist. 1 Grad weniger spart auch Energie. Das kleine Becken kommt mir vor, als ob ich in einer Badewanne bin. Habe es
nur 2 Min. darin ausgehalten. Für Kleinkinder wahrscheinlich okay.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Stammgast
26.02.2013
Wenn man sich im Wasser bewegt, dann wird auch einem warm (man soll ja schliesslich schwimmen und nicht "rumstehen"). Zu den Preisen gibt es eine einfache Lösung - man kauft einen Mehrfachcoin. ;) Naja, ich finde dieses Bad super - gibt im Umkreis keine echte Alternative.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
strickliesel
12.02.2013
Das Wasser ist zu kalt!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Peter1
11.02.2013
Im Dampfbad ist es durch die Unterhaltungen der Gäste zu laut. Die Bademeister sollten öfter reingehen und um Ruhe bitten.
Das Sprudelbecken sollte auch kontrolliert werden, mache Gäste verweilen eine Stunde da.
Sauberkeit und freundlichkeit sind O.K. Die neue Wassergymnastik macht Freude, aber vorher war es auch ganz schön.
MfG
Peter 1

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Janny Die ...
30.01.2013
Öffnungszeiten sind nicht gut. Wasser ist zu kalt und das Dampfbad könnte auch ein wenig wärmer sein. Personal ist sehr freundlich. Dem Fitnessraum fehlt noch paar Gäste.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Helga
15.01.2013
Finde den Eintrittspreis auch zu hoch. 2 Euro würden auch reichen. Die Öffnungszeiten nicht Berufs-Freundlich.
Der Servicebetrieb ist bekannt für seine Sauberkeit!
Antwort von Fridolin am 11.05.2014:
Ihr schwimmt doch im Lago Majore der Glückseligen... In Berlin kostet der Eintritt 5,50 €.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
S.Becker
12.01.2013
Die Preise sind viel zu hoch und die Öffnungszeiten gar nicht der Rede wert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Sarah
13.12.2012
Schlechte Öffnungszeiten und etwas zu teuer wenn man z.B. nur 1-2 Stunden schwimmen möchte.
Antwort von Christiane am 30.06.2014:
Es ist nicht nur zu teuer wenn man nur 1-2 Stunden schwimmen MÖCHTE, sondern erst recht wenn man nur 1Stunde schwimmen KANN, da die Öffnungszeiten es nicht anders zulassen.
Ich finde es wirklich frech, dass z.b. Montags von 14.00-15.15 Uhr Frauenschwimmen ist und man dann das Bad verlassen muss. Es gibt nicht mal die Möglichkeit länger zu bleiben, wenn man nicht über 50 ist ( wegen Seniorenschwimmen im Anschluss).
Sehr schade das man für die 1 Stunde ebenfalls 4€ bezahlen soll! Für etwas weniger Geld, oder bei besseren Öffnungszeiten würde ich viel häufiger in dieses Hallenbad gehen, da es ansonsten sehr sauber und schön ist.
So ist man einfach nur verärgert und bleibt dann lieber ganz Zuhause.
Nach dem Telefonat mit dem Dürener Servicebetrieb wurde mir soeben gesagt, dass ich eigentlich für die 1 Stunde 30€ zahlen müsste, wenn ich mir die Ausgaben anschaue und ich mich deshalb nicht beschweren darf.

Da frage ich mich, ob sich dieses Bad lohnt oder nur den Steuezahler belastet.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Otto Brenner
12.12.2012
Öffnungszeiten: viel zu wenig
Preise: viel zu hoch
Freundlichkeit: kaum vorhanden
Sauberkeit: Seit Übernahme durch den Dürener "Service" Betrieb schlechter.
Antwort von Stammgast am 14.01.2014:
Manche Leute finden immer was zu Meckern. Das Personal ist sehr freundlich und wenn viele Menschen da sind, hat die Reinigungskraft auch sehr viel zu tun und kann nicht gleichzeitig an jeder Stelle sein! Alles bitte etwas mehr Gelassenheit!
Antwort von Wasserelfe am 18.01.2014:
Das Bad kann nur so sauber sein wie seine Nutzer. Wenn ich als Dauergast da bin, sehe ich immer eine Reinigungskraft im Einsatz, die auch das weg macht, was ansich aufs Klo gehört :( Bei manchen Badegäste sollte man mal über ein Hausverbot nachdenken, wenn sie sich so daneben benehmen.
Was die BademeisterInnen angeht, gibt es solche und solche, die meisten sind freundlich, grüßen und sorgen sogar dafür, dass die Baderegeln im Groben eingehalten werden.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Fricar
20.11.2012
Diskriminierung von Schwerbeschädigten und Rentnern bei den Preisen...!
Antwort von Wasserelfe am 18.01.2014:
Für Schwerbehinderte gibt es eine Ermäßigung (bei den Mehrfachcoins ganz sicher, Einzeleintritt bin ich nicht sicher) aber nicht am Automaten. Da muss man klingeln.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
frankderarsch
24.10.2012
Seit dem der DSB das verwaltet, wird es von mal zu mal schmutziger. Und das Personal tut mir ebenfalls leid, bei denen wird am meisten gespart.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Foofiecake
12.10.2012
Ich finde die Öffnungszeiten nicht wirklich gut, außerdem kann man die Zentrale nicht wirklich erreichen. Ich wollte mich grade dort erkundigen, wie die Öffnungszeiten jetzt in den Herbstferien aussehen und dann kommt da nur ein Band von wegen, wir sind nur von 08:30 bis 12:30 uhr erreichbar. Das ist doch kein guter Service. Also ich gehe dann doch lieber in's Monte Mare in Kreuzau. Dort ist erstens das Personal viel freundlicher und dann gibt es dort viel flexiblere Angebote.
Anonymus(14)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Isolde Tümmler
10.10.2012
Zu viele Ausländer, die sich nicht benehmen.
Das Personal guckt weg.
Nein Danke!
Antwort von Wasserelfe am 19.01.2014:
Ausländer? Nationalitätsnachweis überprüft? Mich haben schon mal rotzfreche Gören genervt, die haben sich auf Deutsch unterhalten! An einem Tag dachte ich aufgrund der Sprachenvielfalt "ich bin im Urlaub'" und alle haben sich benommen ;)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Lauscher, Claudia
05.10.2012
Ich finde, dass der Eintrittspreis viel zu hoch ist, um 1 Stunde zu schwimmen. 2,00 Euro würden ausreichen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
besucher
01.09.2012
Die Öffnungszeiten sind schlecht. Könnte ruhig was länger für die Allgemeinheit geöffnet sein morgens.
4 euro als Preis finde ich ebenfalls etwas heftig, besonders wenn man nur mal 30-45 Minuten Bahnen ziehen will.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Maianne
15.07.2012
Ich bin Schülerin am Burgau Gymnasium und wir besuchen für den Schwimmunterricht immer dieses Hallenbad., weshalb ich die Öffnungszeiten nicht beurteilen kann. Aber ich finde das Bad gut um Bahnen zu ziehen, ich würde dort in meiner Freizeit aber wahescheinlich nicht hingehen! Glücklicherweise werden für Schulklassen immer Bahnen reserviert!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Robert Mirbach
13.07.2012
Ich besuche das Bad schon seit ca. 30 Jahren regelmäßig und ich finde es einfach sehr gut.
Sauber, Preise, Öffnungszeiten, Personal, nichts zu beanstanden. Hoffentlich bleibt es uns noch lange, lange erhalten, und zwar, so wie es ist!!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Anastasia von Bergs
30.06.2012
Meine Tochter, 6 Jahre alt, hat das Bronzeabzeichen vom ATV hier gemacht. Ich als Begleitperson musste den vollen Eintritt zahlen. Völlig unmöglich. Außerdem kamen noch Parkgebühren hinzu.
Antwort von Wasserelfe am 19.01.2014:
Parkgebühren? Der blaue Chip kann im Hallenbad freigeschaltet werden, sodass für Badegäste keine Extragebühren bestehen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Miriam Klein
27.06.2012
Leider sehr unflexibel!! Öffnungszeiten sind mir zu wenig. So ein Glück, dass Kreuzau nicht so weit ist!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Nicole Halle
10.05.2012
Warum gibt es hier die Möglichkeit einen Kommentar abzugeben? Ist doch völlig sinnlos - alle schreiben von den schlechten Öffnungszeiten, dem ich als regelmäßige Besucherin übrigens absolut beipflichte. Und- hat sich was geändert? Interessiert doch eh niemanden! Und die Preise schon gar nicht. Vom unfreundlichen Personal mal ganz abgesehen. Wenn die Sonne blendet, bekommt man zu hören, der Sonnenschutz sei defekt. Unglaublich!
Antwort von Stammgast am 14.01.2014:
Hallo, entschuldigen Sie bitte, aber wo ist das unfreundliche Personal. Ich gehe schon lange ins Hallenbad und es sind immer unterschiedliches Bademeister anwesend. Bisher
war noch niemand unfreundlich zu mir. Es gibt doch einen Spruch: "Wie ich in den Wald hineinrufe, so schallt es auch wieder raus!"
Antwort von Stammgast am 01.05.2014:
Das ist wohl wahr! Über das Personal kann ich nichts negatives sagen. Freundlich, man kann nicht meckern. Es wird auch andauernd gesäubert, obwohl auch viele Gäste ihre Fußnägel schneiden oder ihre Füße hobeln. Das finde ich unmöglich.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Jenny Gaski
24.04.2012
Unfreundliches Personal in allen Richtungen, ob Aufsicht oder Reinigung! Der Chef hat das wohl nicht im Griff. Unmöglich!!! Das ist das passende Wort für das Personal... möchte gern Personal.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
wapiti wao
21.04.2012
Die Öffnungszeiten sind katastrophal, für diejenigen, die Samstags arbeiten, können das Schwimmbad total vergessen, auch in der Woche sind diese nicht gut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Karola Specht
10.01.2012
Finde das Schwimmbad zu abgelegen. Davon abgesehen sehr merkwürdige Öffnungszeiten. Weitere Negativpunkte:
- Eintrittspreis etwas zu hoch
- keine Seperation der Springer. Man muss echt aufpassen
- sehr hoher Anteil an Ausländern, die Frauen öfter mal lästig angraben
- nicht sonderlich freundliches Personal

Fazit: Ich war 3 mal Gast dort und dabei bleibt es auch. Ich werde aufs Schwimmen verzichten. Leider bin ich nicht mobil und kann somit nur schwerlich andere Bäder im Umkreis testen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Frank L
18.10.2011
Preise zu hoch!!! Wie wärs denn mit einem Preis von 2€ für 2 Stunden??? Schwimmer, die dort nur 1-2 Stunden schwimmen wollen, sind doch angeschmiert!!! Bitte mal drüber nachdenken!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
sven.k
30.08.2011
Im Winter ist es zu kalt draußen, also komme ich immer Schwimmen.
Mit freundlichen Grüßen
Sven K.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Heinrich
17.08.2011
Sehr schlechte Öffnungszeiten, zum Glück gibt es noch ein anderes Bad in der Umgebung mit anderen Öffnungszeiten...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Johanna-Maria
29.05.2011
Wer schwimmen möchte, ist hier gut aufgehoben und der neue Wellnessbereich ist eine echte Bereicherung! Für mich gibt es keine Alternative in der Region.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
egal !!
15.08.2010
Sehr schlechte Planung, in den Sommerferien das Schwimmbad zu reinigen! Wie gut, dass es noch andere Bäder in der Umgebung gibt! Ein Grund, nicht mehr zu kommen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Johann Wegner
09.01.2010
Das Hallenbadwasser für den Winter ist zu kalt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: