Freizeitbad Thalassozentrum ahoi! in Cuxhaven

69 Bewertungen

Kontakt

Thalassozentrum ahoi!Wehrbergsweg 32, 27476 Cuxhaven
tourismus.cuxhaven.de
Telefon: 04721/404-500

Bewertungen

5 Sterne
27
4 Sterne
13
3 Sterne
6
2 Sterne
8
1 Stern
15

Öffnungszeiten

Montag9:00 bis 21:00 UhrBad
10:00 bis 22:00 UhrSauna
Dienstag9:00 bis 21:00 UhrBad
10:00 bis 22:00 UhrSauna
Mittwoch9:00 bis 21:00 UhrBad
10:00 bis 22:00 UhrSauna
Donnerstag9:00 bis 21:00 UhrBad
10:00 bis 22:00 UhrSauna
Freitag9:00 bis 21:00 UhrBad
10:00 bis 22:00 UhrSauna
Samstag9:00 bis 21:00 UhrBad
10:00 bis 22:00 UhrSauna
Sonntag9:00 bis 21:00 UhrBad
10:00 bis 22:00 UhrSauna
Angaben ohne Gewähr
Öffnungszeiten an Feiertagen finden Sie hier.
Das Freizeitbad ist von Anfang November bis Ende November geschlossen.
Jeden ersten Freitag im Monat Sauna bis Mitternacht.

Ausstattung

Im Bad gibt es eine Therme mit 32 C Wassertemperatur, Sprudelliegen und -sitze, Schwallduschen, ein Außenbecken (28 C) mit Strömungskanal, ein Wellenbad, eine mit Reifen befahrbare Rutsche, einen Wasserfall sowie ein separates Baby-Planschbecken mit einer Wassertemperatur von 32 Grad.
Ein Sportbecken gibt es nicht.
Alle Becken mit Meerwasser.

Preise

Eintrittspreise dieses Bades finden Sie auf tourismus.cuxhaven.de oder telefonisch unter 04721/404-500.

Beiträge (9)

unzufriedene Besucher
27.06.2015
Seit nunmehr fast 2 Jahren wird das Ahoi- Bad mit Sauna in Duhnen umgebaut. Wir haben uns dort wie auf einer Baustelle gefühlt. 17 € Eintritt (für Tageskarte Sauna mit Bad pro Person) ist für diese Anlage unserer Meinung nach, vor allem in Anbetracht der Umbaumaßnahmen zu teuer.
Fair wäre es, wenn die Besucher, wohl hauptsächlich Touristen, auf die Umbaumaßnahmen vor oder an der Kasse darauf hingewiesen werden würden, dieses war bei uns jedoch nicht der Fall!
Entsprechende Hinweisschilder haben wir nirgends entdecken können.
Die Erdsauna haben wir als sehr muffig empfunden, eine andere Sauna war gesperrt.
Im Außenbecken des Bades war das Wasser sehr kalt, ständig hatten wir dort im Becken Schmutz, vermutlich Baustaubreste unter den Füßen, vom großen Baugerüst.
Im Ruheraum fehlten Lüftungsgitter, von Kabelkanälen die Abdeckungen.
Diverse Bauplanenabdeckungen vermittelten nicht das Gefühl der Erholung.

Ein Gespräch diesbezüglich mit der Badeaufsicht stieß auf keine positive Resonanz, im Gegenteil.
Wenn es uns dort nicht gefällt könnten wir ja gehen wurde uns mitgeteilt!
Die sehr unfreundliche Badeaufsichtsperson sollte in Sachen Umgang mit Kunden dringend geschult, besser entlassen und durch kompetenteres Personal ersetzt werden, ein solches unverschämtes Verhalten haben wir in über 40 Jahren Thermenerfahrung noch nirgendwo erlebt!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Jörg
30.03.2015
Insgesamt ein sehr schönes Bad, welches zumindest in der Vorwoche der Osterferien immer recht leer war. Großes Wellenbad mit reichlich 25m - Bahnen, 2x pro Stunde für jeweils 5 Minuten Wellenbetrieb. Ein schönes Außenbecken ( ca. 25-30m lang) mit Strömungskanal, Nackenduschen und integrierten Whirlpools, dazu noch die Therme mit Sitz- und Liegemöglichkeiten. Alle Becken mit Salzwasser. Außerdem viele Liegestühle mit Sicht auf die Nordsee. Auch Kinder und Jugendliche kommen nicht zu kurz, ein abgtetrennter Bereich und eine Superrutsche stehen zur Verfügung. Ob eine Schwimmtageskarte tatsächlich € 15,- (mit Kurkarte € 12,-) kosten muss, ist allerdings fraglich.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Ralle
05.05.2014
Die Bademeister sind äußerst unhöflich und wenig qualifiziert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Monique
03.10.2011
Ich kann nur zum Bad etwas sagen, nichts zur Sauna.
1. kein Reinigungspersonal zu sehen, daher Toiletten, Kabinen und Duschen sehr schmutzig!
2. Imbiss vom Aussehen und vom Personal eine Katastrophe, keine Atmosphäre und die Hygiene lässt zu wünschen übrig! Wie das Essen schmeckt, dazu kann ich nichts sagen und auch nichts zu den Preisen.
3. Die Eintrittspreise sind überteuert!
4. Personal unfreundlich!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Jürgen Kalkhorst
09.04.2011
Preis-Leistungsverhältnis stimmt nicht: 3 Euro Strafzoll pro Person, wenn man kein Kurgast in Cuxhaven ist. Das Bad Bederkaesa ist nicht schlechter und hat ein besseres Preis-Leistungsverhältnis. Im übrigen ist das Personal dort wesentlich freundlicher.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Willi und Marlis
13.02.2011
Wir haben uns im Vorwege über das Ahoi informiert. Der Eintrittspreis schien uns auch angemessen für die Leistungen, die das Bad anbietet. Wir müssen jedoch nach unserem Besuch doch etwas Dampf ablassen, da doch einige Kritikpunkte da sind. Zum ersten war der Außenbereich gesperrt, was vorher nicht bekannt gegeben wurde. Auf unsere Nachfrage wegen Kostenersparnis. Wir hätten auch gerne Kosten gespart. Wenn ich ein Auto verkaufe, kann ich auch nicht die Reifen weglassen. Zweiter Kritikpunkt: In der Therme sind in der Whirlpoolecke die Metallabdeckungen verrostet, da zum befestigen wohl keine rostfreien Schrauben benutzt worden sind.
Das darf bei diesen Eintrittspreisen nicht sein.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Nils
02.01.2011
Ein wirklich schönes Bad. Schade nur, dass die Eintrittspreise nicht nur jenseits von gut und böse, sondern unverschämt sind.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Jürgen Juen
24.08.2009
Ein großes, recht gut ausgestattetes Bad. Hier ist natürlich das riesige Wellenbecken die Hauptattraktion, doch es gibt auch eine Riesenrutsche mit Zeitmessung und einen Entspannungsbereich. Für Kinder ist eine Extrahalle mit Spielbecken abgetrennt. Besonders schön ist es im Saunaland, das vor allem durch die drei Blockhaus-Saunen mit Rundstämmen im Garten gefällt. Negativ anzumerken ist, daß sämtliche Becken mit Meerwasser befüllt sind, also eigentlich für Kinder weniger geeignet. Auch die Hallenbad-Gastronomie ist verbesserungsfähig. Ansonsten ist aber fast alles sehr schön, die Preise gehen in Ordnung, und das Bad zählt zu den besten im Elbe-Weser-Dreieck.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten
Jordan
28.06.2009
Mein Lieblingsschwimmbad! Das Schwimmbad hat ein vielfältiges Angebot: Badelandschaft, Saunalandschaft, Fitnessbereich und Wellnessbereich. Die Saunalandschaft hat eine Panoramasauna, Kaminsauna, Erdsauna, ein Dampfbad, Saunarium (mit Lichteffekten, Musik usw.) und zwei Außentauchbecken (großzügig bemessen). Die Badelandschaft besteht aus Wellenbecken, Whirlpool, Rutsche, Kinderlandschaft, Außenbecken und Solebecken. Man kann eigentlich mit allem mehr als zufrieden sein. Ist einen Besuch wert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich?
Auf Beitrag antworten

Ihren Beitrag hinzufügen

Ihr Name:
Bewertung:
Beitrag: