Mascha L.
18.01.2022
Hatte extra für meinen Partner und mich dieses Bad ausgesucht: "Oase der Ruhe und Entspannung" stand auf der Seite..."kein Spaßbad" und "bei uns geht es ruhig zu". Total überfüllt war es. Egal in welches Becken man guckte. Schon als wir durch die Türe zum Schwimmerbecken kamen fiel uns alles aus dem Gesicht. Schwimmen ging überhaupt nicht. Im flacheren Bereich wurde Wasserball gespielt und überall standen Leute rum. Im tieferen Teil wurde ständig vom Sprungturm gesprungen. Im sogenannten Erlebinsbecken waren die Sprudelstellen, Sitze, Düsen und Becken dauerbesetzt und halbstarke Jugendliche spritzen ständig Wasser durch die Gegend und warfen sich von den Schultern ins Wasser. Im Solebecken war auch alles besetzt und wir mussten müllsackähnliche Badehauben kaufen, damit wir nicht auskühlen. Dampfbad und Sauna waren total überfüllt. Es waren 90% nur Russen dort. Mit unterwasserfähigen Handys wurden Fotos gemacht. Ein rundum nicht zu wiederholender Besuch. Und wir hatten uns so auf Erholung und Entspannung gefreut. Schade. Leider totaler Reinfall.
Antwort von Isa am 21.01.2015:
Hi,
Kann diesen Bericht nicht bestätigen. Überhaupt nicht!
Ich war heute von 13-16uhr dort und ich habe weder viele Russen mit Fotokameras noch zu viele Besucher gesehen.
Und von Andrang und stetgem Besetzen der Düsen kann auch keine Rede sein. Denn die Anwesenden waren allesamt sehr sozial eingestellt, man machte Platz, auch wenn es plötzlich eng wurde.
Ich kann nur sagen, dass ich heute spontan dorthin gefahren bin, um meine Schmerzen aufgrund eines seit mehr als zwei Wochen dauernden HWS Syndroms zu lindern. Ich war sehr positiv überzeugt und werde auch mit meiner Familie nun sehr regelmäßig wiederkommen, denn außer dem seeeeehr günstigen Preisleistungsverhältnis bewirkt dieses Bad außerdem einen wirklich gesundheitlichen Nutzen für die Volksgesundheit. Die hohen Gesundheitskosten, die z.B. bei der Erkrankung von einem HWS-Syndrom herrühren, belaufen sich in weit höheren Dimensionen! Vielen Dank für die wohltuenden Angebote in Ihrem Bad ! Weiter so!
Antwort von Tanja am 07.04.2015:
Ich kann nur sagen, es kommt auf den Tag an...am Wochenende würde ich nicht mehr hingehen, denn dann sind sowohl viele Familien da, was ja normal ist, aber auch viele Männer, die Frauen anbaggern. Und zwar ziemlich dreist.
In der Woche aber immer gerne...

Ihre Antwort

Ihr Name:
Ihre Antwort: